Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SL: Bohr: "Toller Auftakt in Saarlandliga"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 2. August 2022

Mit einem 4:3-Sieg gegen die SpVgg Quierschied startet die DJK Ballweiler-Wecklingen in die erste Saarlandligasaison der Vereinsgeschichte. „Unser Sieg war verdient. Und es war natürlich ein toller Auftakt in der Saarlandliga“, freute sich DJK-Spielertrainer Florian Bohr in der Saarbrücker Zeitung.
"Am heutigen Samstag startete unser DJK in das Abenteuer Schröder-Liga Saar. Zu Gast war die Sportvereinigung Quierschied, die unserer DJK einst den Aufstieg vermasselt hatte. In der Relegation 2016 in Furpach verlor unsere DJK - damals noch als SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim - mit 4:2 gegen den heutigen Gegner. Doch das ist Jahre her und jetzt hieß es, das erste Spiel in der neuen Liga zu bestehen.", heißt es von der DJK. "Es entwickelte sich ein intensives Spiel bei dem unsere Jungs erstmals an ihre Grenzen gehen mussten. Das war der Auftakt zu 33 weiteren intensiven Spielen. Der Gegner erwischte dabei den besseren Start. Durch zwei Schnitzer in unserer Abwehr, konnten die Gäste durch Matthias Kraus schnell mit 2:0 (12. und 30. Minute in Führung gehen. Doch unsere Jungs bewiesen Moral und Lars Kaula konnte noch vor der Pause mit einem Doppelpack in der 35. und 45. Minute ausgleichen. Mit diesem Spielstand ging es dann in die Pause.", heißt es weiter. "Nach der Pause machte unsere DJK weiter Dampf und wurde durch Tore von Piero Ortoleva (53.) und Pascal Gherram (80.) Minute belohnt. Eine Szene erhitzte dann die Gemüter. Cedric Kiefer angelte sich den Ball vom Fuß seines Gegners. Der fiel wie ein Stein und der Schiedsrichter zeigte auf den Elfmeterpunkt. Doch nach intensiven Protesten und eine Rücksprache beim Linienrichter, nahm er den Elfer zurück. Somit blieb es beim 4:2. In der 93. Minute dann doch ein Elfmetergeschenk für die Gäste. Manuel Weydmann erwischte seinen Gegner an der Strafraumspitze mit dem Fuß und der fiel außerhalb des Strafraumes. Doch da Manu im Strafraum stand, gab es den Elfmeter. Matthias Kraus nutzte dies zu seinem Dreierpack und netzte zum 4:3 ein. Doch kurz darauf war der erste Sieg eingefahren."
Schon am Mittwoch, den 3. August 2022 geht es für die DJK um 19:00 Uhr mit einem Auswärtsspiel beim FC 08 Homburg II weiter.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(02.08.2022)
Jetzt tippen: Der 2. Spieltag 2022/2023
66 
(02.08.2022)
BZL: Altstadt nimmt "Sieg gerne mit"



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. August 2022

Aufrufe:
398
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03