Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SG Hassel feiert Stadtmeisterschaft!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 24. Juli 2022

Auch in St. Ingbert steht vom 19. Juli 2022 bis zum 24. Juli 2022 die Stadtmeisterschaft auf dem Programm. Titelverteidiger ist der FC Viktoria St. Ingbert. Die Viktoria hatte 2019 im Rahmen ihres 110. Geburtstages im heimischen Betzental-Stadion überraschend den damaligen Saarlandliga-Absteiger SV Rohrbach mit 2:0 bezwungen. Ausrichter ist in diesem Jahr die SG Hassel und bereits am Dienstag und am Mittwoch gab es erste Partien zu sehen. Am Freitag konnte sich dann der Gastgeber der SG Hassel mit einem 4:1-Sieg über die DJK St. Ingbert das Finalticket sichern, der Verbandsligist des SV Rohrbach konnte sich gegen den Titelverteidiger des FC Viktoria St. Ingbert ebenfalls mit 4:1 durchsetzen.
Im Finale wurde es spannend uns letztlich konnte sich der Landesligist der SG Hassel im Elfmeterschießen gegen den Verbandsligisten aus Rohrbach durchsetzen und ist St. Ingberter Stadtmeister. "Wir sind Stadtmeisterrrrrrrrrrr!!!!!!! Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs um Jens Albrecht. Im Finale den Konkurrenten vom SV Rohrbach geschlagen! Steini hat den entscheidenden Elfmeter versenkt. Das kann sich sehen lassen. Haaaaaaasel ist eben kein Pflaster für die Rohrbacher. Trotzdem Glückwunsch an die Rohrbacher für diesen harten Fight.", heißt es von der SGH.



Stadtmeisterschaft St. Ingbert:
Ausrichter: SG Hassel

Vorrunde:
Dienstag, den 19. Juli 2022:
18:00 Uhr: SG Hassel - SV Oberwürzbach (S1) ABGESAGT
20:00 Uhr: TuS Rentrisch - SV Rohrbach (S2) 1:11

Mittwoch, den 20. Juli 2022:
19:00 Uhr: DJK St. Ingbert - FC Viktoria St. Ingbert (S3) 0:5

Halbfinale:
Freitag, den 22. Juli 2022:
18:00 Uhr: SG Hassel (Sieger S1) - DJK St. Ingbert (Bester Verlierer) (HF1) 4:1
20:00 Uhr: SV Rohrbach (Sieger S2) - FC Viktoria St. Ingbert (Sieger S3) (HF2) 4:1

Finals:
Sonntag, den 24. Juli 2022:
14:00 Uhr: DJK St. Ingbert (Verlierer HF1) - FC Viktoria St. Ingbert (Verlierer HF2)
16:00 Uhr: SG Hassel (Sieger HF1) - SV Rohrbach (Sieger HF2) 6:5 n.E.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(25.07.2022)
Hangard ist Neunkircher Stadtmeister
3
(23.07.2022)
LL: Der große Formcheck 2022/2023
256 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Juli 2022

Aufrufe:
1123
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Müller Herrmann (PID=8830)schrieb am 24.07.2022 um 21:42 Uhr
Mein Dorf hat sich den Titel des „Stadtmeisters“ heute hart erkämpft. Trotzdem hält sich meine Freude in Grenzen. Eine gewisse Rivalität zwischen Vereinen bringt Feuer ins Spiel, aber fragwürdige Fangesänge und unnötig harte Fouls kurz vor Schluss werfen kein gutes Licht auf uns als Gastgeber, schade… Trotz des Sieges dürfen unsere Verantwortlichen aber die Leistung der ersten Halbzeit nicht vergessen. Rohrbach hat den Ball laufen gelassen und wir sind im Gegenzug wie eine Gruppe verweichlichter Schulkinder in die Zweikämpfe gegangen. Zum Glück war die zweite Halbzeit deutlich besser, denn andernfalls können wir uns nächstes Jahr wieder in der Bezirksliga mit deren 2. Mannschaft messen. Mit freundlichen Grüßen Ein besorgter Bürger
 
 17  
 8

Klassisch (PID=5416)schrieb am 24.07.2022 um 22:38 Uhr
Ein Finale, welches man sich als Zuschauer der heimischen Mannschaft wünscht. Ich kann meinem Vorredner nur bedingt beipflichten. Die ersten 45 Min war der SVR definitiv drückend überlegen. Aber wie man so klassisch sagt, "wer will der kriegt" Rohrbach wollte, hat gestichelt und sich einen Tick zu sicher gefühlt und wie so oft kam der Hochmut vor dem Fall. Am Ende des Tages war die SGH sicherlich nicht die bessere Mannschaft, aber unbestreitbar, die mit dem längeren Atem. Grüße nach Rohrbach, Glückwunsch für einen verdienten sehr guten zweiten Platz.
 
 7  
 6

Zaungast (PID=106)schrieb am 24.07.2022 um 23:51 Uhr
Spannendes Spiel, keine Frage. Glückwunsch auch an Hassel, die den Sieg zum Ende einfach mehr wollten. Dennoch sehr fragwürdige Entscheidungen gegen den SVR. Viel Erfolg beiden Mannschaften in der Saison
 
 6  
 1

Penunze (PID=5512)schrieb am 25.07.2022 um 08:47 Uhr
Ich weiß nicht, was schlechter war; der Zustand des Platzes oder das Schiedsrichtergespann. Durch die Hitze nämlich leider sehr klebrig, überbelastet und unattraktiv für Spieler und Fans - ganz zu schweigen von dem Kunstrasen.
 
 14  
 3

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 28. Jan. 2023  -  29. Jan. 2023Bliestal-Cup 2023  (Würzbachhalle Niederwürzbach)

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03