Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Altheim will weiter punkten    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 13. August 2010

Der SV Altheim gehört zu den Senkrechtstartern der Saison. Kämpfte man noch vor einigen Monaten gegen den Abstieg, überraschte man nun mit einem fast unveränderten Kader zunächst mit einem Auswärtssieg in Blickweiler und sodann mit einem 0:0-Remis beim Titelfavoriten aus Beeden. Das neue Trainerduo Sascha Geisler und Michael Munzinger haben ihre Entscheidung für den SV Altheim also nciht bereut, zuvor waren beide als Duo in Winterbach aktiv: Uns lagen einige Angebote vor, aber wir haben uns für Altheim entschieden, da das Team noch sehr jung ist und die Spieler jeden Tag dazulernen wollen“, begründet der 29-jährige Geisler die Entscheidung zu Gunsten des SV Altheim.
Matchwinner in Blickweiler war wie sooft Rüdiger Hauck, der sich schon im Vorjahr mit 41 Treffern die Torjägerkanone der Bezirksliga Homburg sichern konnte und somit einen großen Teil zum Klassenverbleib des SVa beitrug. „Rüdiger ist für uns ein wertvoller Spieler, aber zu einer Mannschaft gehören immer elf Akteure. Wir wollen flexibel auftreten und für den jeweiligen Gegner nicht so leicht auszurechnen sein“, erklärte Geisler der SZ.
Nun muss der SV Altheim, der auf die Fertigstellung seines Rasenplatzes wartet, zum Gastspiel nach Walsheim reisen. Während Altheim einen tollen Start hinlegte, mussten die Sportfreunde mit einem klassischen Fehlstart und Null Punkten aus den ersten beden Spielen leben. „Das ist ein Derby mit viel Brisanz. Die Walsheimer haben noch keinen Punkt auf dem Konto und müssen gegen uns was machen. Wir wollen einen Zähler entführen und stehen nicht ganz so unter Druck wie die Sportfreunde. Gegen Blickweiler hätten die Walsheimer einen Punkt verdient gehabt“, sagt Geisler. Man darf gespannt sein, ob der SVA seinen Höhenflug am kommenden Sonntag fortsetzen kann.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. August 2010

Aufrufe:
392
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zur Kreisliga A Bliestal und zur Bezirksliga Homburg

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03