Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
VL: Rebmann: "Bin sehr optimistisch"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 28. Mai 2022

Die DJK Ballweiler-Wecklingen steht mit 65 Punkten an der Spitze der Verbandsliga Nordost vier Punkte vor dem einzig verbliebenen Verfolger des FC Freisen. Am kommenden Sonntag, den 29. Mai 2022 gastiert die DJK um 16:45 Uhr bei der SG Marpingen-Urexweiler während der Verfolger aus Freisen schon um 15:00 Uhr bei der SG Schiffweiler-Landsweiler-Reden gastiert und der DJK im Fernduell Druck machen könnte. Mit einem Sieg könnte die DJK aus eigener Kraft als Meister durchs Ziel gehen und den Aufstieg in die Saarlandliga perfekt machen.
„Ich bin sehr optimistisch, dass es bereits an diesem Sonntag mit der Meisterschaft klappt. Wir sind sehr gut drauf und haben die vielen Englischen Wochen mittlerweile gut verarbeitet. Wir sind jetzt wieder im normalen Rhythmus und wollen am Sonntag den Sack zumachen“, sagt DJK-Sportwart Dieter Rebmann in der Saarbrücker Zeitung. Nur Cyril Mario Hamann (Fußverletzung) wird der DJK fehlen. „Wir begehen demnächst unser 90-jähriges Vereinsjubiläum und sind Ausrichter der Blieskasteler Stadtmeisterschaften. Mit dem Titel im Rücken lässt es sich noch ein bisschen schöner feiern“, sagt Rebmann, der mit Blick auf Gegner Marpingen-Urexweiler aber vor einer „richtig schweren Aufgabe“ warnt.
Die DJK konnte für die kommende Saison mit Niklas Kunz (FC Bierbach), Tim Neuendorf (A-Jugend des FC Homburg), Elias Hofmann (SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen) sowie Joshua Martin (SV Bliesmengen-Bolchen) schon einige Neuzugänge präsentieren. Janik Greinert geht als Spielertrainer zum TV Althornbach, Keeper Tim Ethell wird eine Pause einlegen.
Auch auf der Trainerposition ist bei der DJK alles klar: "Auch bei unserer DJK laufen die Personalplanungen im Hintergrund auf Hochtouren. So konnte erfreulicherweise der Vertrag mit Trainer Florian Bohr und Co-Trainer Urban Collmann um ein weiteres Jahr verlängert werden. Die Spieler-Co-Trainerposition nimmt ab der kommenden Saison Lukas Kohler ein. Lukas tritt somit die Nachfolge von dem aktuellen Spieler-Co-Trainer Frederik Stark an. Freddy bleibt dem Verein jedoch als Backup-Spieler erhalten.", hieß es von der DJK, die am Sonntag ihr Meisterstück machen will.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Mai 2022

Aufrufe:
458
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. August 2022 ganztägig5. Spieltag (18er-Ligen)  
So 21. August 2022 ganztägig3. Spieltag (16er-Ligen)  
So 28. August 2022 ganztägig6. Spieltag (18er-Ligen)  
So 28. August 2022 ganztägig4. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 31. August 2022 ganztägig3. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03