Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Göktas: "Spiel auf ein Tor"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 26. April 2022

Für den FV Biesingen gab es in der Bezirksliga Homburg am Sonntag einen 5:1-Auswärtssieg beim Lokalrivalen des SC Blieskastel-Lautzkirchen II. "Es war im Prinzip ein Spiel auf ein Tor und das Ergebnis dementsprechend. Es war für uns nicht mehr als eine Pflichtaufgabe, die haben wir erfüllt", sah Biesingens Trainer Necmi Göktas einen souveränen Auftritt des Tabellenzweiten gegenüber FuPa. "In der zweiten Halbzeit haben wir kurz geschlafen, dann aber doch sehr gut und postwendend reagiert."
Durch den Sieg steht der FV Biesingen mit 55 Punkten weiter einen Punkt hinter dem Spitzenreiter aus Hassel in Schlagdistanz. Der FVB passt die Partie wie folgt zusammen: "Am Sonntag konnte der FVB im Auswärtsspiel bei der Reserve des SC Blieskastel-Lautzkirchen II einen 1:5 (0:2) – Sieg erringen. Wie schon gegen Rohrbach war es für die Gäste direkt zu Beginn ein Geduldsspiel, bei welchem ein Durchdringen der gegnerischen Abwehr kaum möglich war. Sandro Lamonaco nutzte jedoch Mitte von Halbzeit Eins eine Unaufmerksamkeit der Hausherren und konnte mit dem Kopf zum 1:0 abstauben. Wenige Minuten später legte Luca Bur mit dem 2:0 und der gleichzeitigen Halbzeitführung nach. Direkt im zweiten Durchgang war man gedankllich noch in der Kabine, als man Blieskastel bei einem Sololauf nicht entscheidend störte und hieraus im Anschluss sich den 2:1 – Anschlusstreffer einfing. Jetzt war man aber wach und konnte direkt im Gegenzug durch Luca Bur mit dem 3:1 den alten Abstand wieder herstellen. Lukas Stolz sowie erneut Sandro Lamonaco sorgten schließlich bei einer seriös zu Ende geführten Partie für den 5:1 – Endstand.", heißt es. "Nach erstem Abtasten fand der FVB schnell ins Spiel, musste sich jedoch noch etwas an die Gegebenheiten des großen Platzes anpassen. Auch die wenigen personelle Ausfälle konnten zum Glück kompensiert werden und das Spiel schließlich verdient gewonnen werden."
Am kommenden Sonntag, den 1. Mai 2022 um 15:00 Uhr empfängt der FV Biesingen den SV Niederbexbach zum Gastspiel. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen II gastiert bei der FSG Parr-Altheim.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(26.04.2022)
BZL: Pfeifer: "Haben riesige Verletzungssorgen"
16 2
(25.04.2022)
BZL: So läuft die Ermittlung der Absteiger
7



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. April 2022

Aufrufe:
883
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Korrektur (PID=563)schrieb am 26.04.2022 um 10:29 Uhr
Der FV Biesingen Spiel am 1. Mai gegen Niederbexbach in Biesingen.
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 26.04.2022 um 10:37 UhrPREMIUM
@ Korrektur (PID=563): Danke für den Hinweis, wurde berichtigt...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Meister (PID=17418)schrieb am 26.04.2022 um 16:20 Uhr
Nach langer Zeit habe ich mir mal ein Spiel der Biesinger angesehen. Aber mal ehrlich. Wer kann sich Biesingen in der Landesliga vorstellen? So ein schlechtes Spiel gestern. Ja. Ein Spiel auf ein Tor aber gegen grottenschlechte Gastgeber. Kein Kombinationsspiel, alles nur Hauruck nach vorne und hoffen, dass einer frei steht. Also mit dieser Leistung klappt das mit dem Aufstieg mit Sicherheit nicht.
 
 2  
 5

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03