Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SP: 2:0, 2:4, 4:4 und 4:5 - DJK verliert Krimi    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 30. März 2022

Im Saarlandpokalwettbewerb stand in dieser Woche das Viertelfinale auf dem Programm und auch die DJK Ballweiler-Wecklingen war noch mit von der Partie und könnte mit einem Sieg ins Halbfinale einziehen. Würde der 1. FC Saarbrücken Rang vier in der 2. Liga halten, könnte auch der Finalist des Saarlandpokals in den DFB-Pokal einziehen sofern der FCS das Finale erreicht. So gesehen ist der DFB-Pokal für die Viertelfinalisten in greifbarer Nähe.
Schon am Dienstag konnte die SV Elversberg durch einen 3:1-Erfolg bei den SF Köllerbach das Halbfinalticket buchen. Der FC 08 Homburg konnte mit einem 2:1-Sieg im ewig jungen Saarderby gegen den 1. FC Saarbrücken ebenfalls das Halbfinalticket buchen. Am Mittwochabend führte dann die DJK Ballweiler-Wecklingen nach 180 Sekunden durch El Khadem und Gherram (FE) mit 2:0 gegen den SV Rot-Weiß Hasborn, am Ende reichte es in einer verrückten Pokalpartie nicht ganz: Hasborn führte durch vier Treffer zur 81. Minute mit 4:2, die DJK schaffte durch Gherram (82.) und Stark (90. + 2.) das 4:4 in der fünften Minute der Nachspielzeit schoss Gemmel aber die Gäste ins Halbfinale und die DJK ins Tal der Tränen. Der SV Auersmacher gewinnt mit 5:3 gegen den FC Hertha Wiesbach und ist der vierte Halbfinalist:



Saarlandpokal 2021/2022 - Ostsaarkreis

1. Runde:
Mittwoch, 11. August 2021 um 19:00 Uhr:

SV Bexbach - SV Beeden (Spiel 1) 7:0
SV Altstadt - SV Alschbach (18:30 Uhr) (Spiel 2) 16:0
SV Bruchhof-Sanddorf - SC Ludwigsthal (Spiel 3) 3:6
FV Neunkirchen - SV Borussia Spiesen (Spiel 4) 2:4
DJK Bildstock - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (Spiel 6) 0:3
DJK Elversberg - SG Union Homburg-Wörschweiler (Spiel 7) 7:2
DJK St. Ingbert - DJK Bexbach (Spiel 8) 5:1
TuS Lappentascherhof - SV Oberwürzbach (Spiel 9) 1:2
SV Höchen - SSV Wellesweiler (Spiel 11) 5:0

Donnerstag, 12. August 2021 um 19:00 Uhr:

SC Olympia Calcio Neunkirchen - ASV Kleinottweiler (Spiel 5) 1:8
SV Heckendalheim - SV Kohlhof (Spiel 10) NA:0


2. Runde:
Dienstag, 24. August 2021 um 19:00 Uhr:

SV Oberwürzbach (Sieger Spiel 9) - FC Viktoria St. Ingbert 1:11
DJK Elversberg (Sieger Spiel 7) - SV Reiskirchen 2:7


Mittwoch, 25. August 2021 um 18:15 Uhr:

SV Altstadt (Sieger Spiel 2) - SVG Bebelsheim-Wittersheim 4:2


Mittwoch, 25. August 2021 um 18:30 Uhr:

SV Kirkel - DJK Ballweiler-Wecklingen 0:6


Mittwoch, 25. August 2021 um 19:00 Uhr:

SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (Sieger Spiel 6) - SVGG Hangard 0:3
FSG Parr-Altheim - SV Furpach 2:3
DJK St. Ingbert (Sieger Spiel 8) - SV Rohrbach 0:3
DJK Münchwies - FC Palatia Limbach NA:0
TuS Rentrisch - SV Bliesmengen-Bolchen 2:4
SF Reinheim - TuS Ormesheim 1:2
SC Ludwigsthal (Sieger Spiel 3) - SF Walsheim 10:3
SV Niederbexbach - SpVgg Einöd-Ingweiler 3:1
FV Biesingen - SV Hellas Bildstock 1:3
SV Bexbach (Sieger Spiel 1) - VfB Borussia Neunkirchen 0:10
ASV Kleinottweiler (Sieger Spiel 5) - SG Oberbexbach-Frankenholz 1:3
SV Höchen (Sieger Spiel 11) - TuS Wiebelskirchen 1:0
SG Hassel - SG Blickweiler-Breitfurt 11:0
SC Blieskastel-Lautzkirchen - FSG Ottweiler-Steinbach 1:0
SV Genclerbirligi Homburg - SV Schwarzenbach NA:0
SV Kirrberg - SG Erbach 0:2


Donnerstag, 26. August 2021 um 19:00 Uhr:

SV Borussia Spiesen (Sieger Spiel 4) - SG Bliesgau 20:0


Donnerstag, 26. August 2021 um 19:30 Uhr:

SV Kohlhof (Sieger Spiel 10) - FC Bierbach 0:3


3. Runde:
Dienstag, 7. September 2021 um 19:00 Uhr:

SV Niederbexbach - SV Hellas Bildstock 0:4
SV Reiskirchen - SVGG Hangard 3:1
TuS Ormesheim - FC Palatia Limbach 0:6


Mittwoch, 8. September 2021 um 19:00 Uhr:

SG Hassel - SV Rohrbach 6:4 n.E.
SG Oberbexbach-Frankenholz - DJK Ballweiler-Wecklingen 0:13
SV Höchen - SV Bliesmengen-Bolchen 2:0
SG Erbach - VfB Borussia Neunkirchen 1:3
SV Borussia Spiesen - SC Blieskastel-Lautzkirchen 3:5
SV Altstadt - SV Schwarzenbach 2:4 n.V.
SC Ludiwgsthal - SV Furpach 3:1
FC Viktoria St. Ingbert - FC Bierbach 7:0


4. Runde:
Dienstag, 28. September 2021 um 19:00 Uhr:

SV Hellas Bildstock - SV Schwarzenbach 4:6 n.E.


Mittwoch, 29. September 2021 um 19:00 Uhr:

SG Hassel - SC Ludwigsthal 7:0
SV Höchen - DJK Ballweiler-Wecklingen 3:6
FC Viktoria St. Ingbert - SC Blieskastel-Lautzkirchen 2:3 n.V.
FC Palatia Limbach - FSV Jägersburg 1:4
SV Reiskirchen - VfB Borussia Neunkirchen NA:0



Saarlandpokal 2021/2022 - Hauptrunde

5. Runde:
Dienstag, 12. Oktober 2021 um 19:00 Uhr:
SG Mettlach-Merzig - 1. FC Saarbrücken 0:4

Mittwoch, 13. Oktober 2021 um 19:00 Uhr:
SV Saar 05 Saarbrücken Jugend – SV Elversberg 0:7

Dienstag, 19. Oktober 2021 um 19:00 Uhr:
SV Röchling Völklingen – FC 08 Homburg 0:4

Mittwoch, 20. Oktober 2021 um 19:00 Uhr:
FC Hertha Wiesbach - VfB Borussia Neunkirchen 6:1
SV Saar 05 Saarbrücken Jugend – SV Elversberg 0:7
SC Blieskastel-Lautzkirchen - 1. FC Reimsbach 1:4
SV Auersmacher - SpVgg. Quierschied 8:1
FC Rastpfuhl - FSV Jägersburg 2:3
SV Wahlen-Niederlosheim - FV 09 Schwalbach 0:3
SG Hassel - SV Schwarzenbach 1:5
DJK Ballweiler-Wecklingen - VfB Dillingen 7:2
SG Großrosseln-St. Nikolaus - SV Habach ABBRUCH
SG Saubach - SV Rot-Weiß Hasborn 2:3
FV Siersburg - SF Köllerbach 0:4
SV Fraulautern - SG Lebach-Landsweiler 0:5
SV Merchweiler - FV Eppelborn NA:0
SG Perl Besch - FV Diefflen 0:3

Mittwoch, 27. Oktober 2021 um 19:00 Uhr:
SG Großrosseln-St. Nikolaus - SV Habach 2:3


Achtelfinale:
Dienstag, 9. November 2021 um 19:00 Uhr:
FV Schwalbach - FC Hertha Wiesbach 2:4

Mittwoch, 10. November 2021 um 19:00 Uhr:
FSV Jägersburg - 1. FC Saarbrücken 0:4
SV Habach - SV Rot-Weiß Hasborn 1:3
SG Lebach-Landsweiler - SV Auersmacher 1:2
FV Diefflen - FC 08 Homburg 2:5
FV Eppelborn - SV Elversberg 1:3

Mittwoch, 17. November 2021 um 19:00 Uhr:
1. FC Reimsbach - SF Köllerbach 0:3

Donnerstag, 18. November 2021 um 19:00 Uhr:
SV Schwarzenbach - DJK Ballweiler-Wecklingen 1:2


Viertelfinale:
Dienstag, 29. März 2021 um 19:00 Uhr:
SF Köllerbach - SV 07 Elversberg 1:3

Mittwoch, 30. März 2021 um 19:00 Uhr:
SV Auersmacher - FC Hertha Wiesbach 5:3
FC 08 Homburg - 1. FC Saarbrücken 2:1
DJK Ballweiler-Wecklingen - SV Rot-Weiß Hasborn 4:5





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. März 2022

Aufrufe:
1591
Kommentare:
11

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Freddy (PID=11178)schrieb am 30.03.2022 um 20:59 Uhr
Hat die DJK wirklich geglaubt dass die weiterkommen? Nach dem 2-0 und dem 4-4 war der Jubel groß aber das 4-5 war der Hammer. Leider Geil, bzw geile Gesichter auf der Tribüne.... Aus, Schluss, Vorbei mit den Träumen......
 
 2  
 4

Fan (PID=1064)schrieb am 30.03.2022 um 21:37 Uhr
Mit diesem Kommentar ist alles über dich gesagt… Die DJK hat einen starken Kampf geliefert und unglücklich verloren. Die Mannschaft hat sich auch nach einem 4:2 Rückstand nicht aufgegeben und weitergemacht. Gut ab vor dieser Leistung! Es ist einfach nur ganz großer Kindergarten den Hass vergangener Tage auf diese Mannschaft rauszulassen. Die Truppe ist jung, sympathisch und es macht Spaß zuzuschauen. Freut euch doch einfach mal darüber dass dem Bliesgau so ein Spiel geboten wurde! Sportliche Grüße und guten Abend.
 
 2  
 4

Meister (PID=17418)schrieb am 30.03.2022 um 22:07 Uhr
@Fan. Freddy ist eben ein Stänkerer. Mehr kommt von dem nicht. Es war ein tolles Spiel. Natürlich musste man hinten aufmachen, um noch Tore schießen zu können. Das wurde in der 94. Minute ausgenutzt. Der Schiedsrichter zog einen bereits gepfiffenen Handelfmeter zurück und zeigte dem Hasborner Spieler nur GELB, obwohl alle Schiedsrichter auf der Tribüne sagten, das war mehr als Dunkelrot. Die Mannschaft ist jung und sympatisch. Sie hätten es verdient, eine Runde weiterzukommen.
 
 2  
 4

Spieler (PID=992)schrieb am 30.03.2022 um 23:27 Uhr
Unser Freddy ist uns sympathischer.
 
 2  
 4

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 31.03.2022 um 17:49 Uhr
Ein absolutes Kompliment an diese Ballweiler Mannschaft! Ich muss zugeben, ich habe gestern mit zunehmender Spielzeit immer mehr mitgefiebert und so schade wie es gestern dann lief: Diese Mannschaft hat einen ungemeinen Willen über die Leistungsgrenze hinaus bewiesen, niemals hätte ich gedacht dass die nochmal auf 4-4 herankommen. Es war ein toller Fußballabend in Ballweiler, vor 3,4 Jahren hätte ich nicht geglaubt, dass ich das mal sage. Aber es ist so. Tolle Truppe, Weiter so!
 
 2  
 4

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 01.04.2022 um 12:14 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 2  
 4

Coach (PID=31280)schrieb am 01.04.2022 um 12:14 Uhr
Maeschdro dir ein riesen Kompliment für diese Aussage.Man muss kein Freund der DJK sein.Aber eine ehrliche Meinung und Annerkennung für die Jungs tut gut.Ich hoffe wir können dich in Zukunft weiter überzeugen. Solche fairen Kommentare würde ich mir auch von manch anderem wünsche.Danke
 
 2  
 4

Jürgen Weberschrieb am 01.04.2022 um 13:36 UhrPREMIUM
@Coach. Dem kann ich nur zustimmen. Leider gibt es hier viel zu viele Hater, die der DJK nur das schlechteste wünschen. Das Spiel war der Hammer.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Gast (PID=43584)schrieb am 02.04.2022 um 13:24 Uhr
Mal ganz ehrlich, wie kann man gegen Hasborn 5 Tore bekommen????Da sieht man ja, dass Ballweiler Meilen weit entfernt ist von der Saarland Liga!
 
 2  
 4

Thomas Gehmschrieb am 02.04.2022 um 15:25 UhrPREMIUM
nächste Runde: SV Auersmacher - FC Homburg Rot Weiss Hasborn - SV Elversberg

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Meister (PID=17418)schrieb am 02.04.2022 um 17:27 Uhr
@Gast. Anscheinend hast Du das Spiel nicht gesehen, sonst würdest Du nicht solchen Mist schreiben. Vielmehr stellt sich die Frage, wie man 4 Tore gegen sehr, sehr gute Hasborner erzielen. Die waren wirklich stark und sind in der Saarlandliga weiter im Aufwind. Die DJK hat ein superspiel gemacht.
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03