Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Fair-Play-Preise im Saarland verliehen    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 19. Juli 2010

Im Clubheim der Sportfreunde Winterbach wurden am vergangenen Wochenende zum Saisonabschluss Urkunden und Preisgelder für die fairsten Mannschaften das abgelaufenen Spieljahres im Rahmen der "Fair ist mehr"-Aktion vergeben. Auffallend war, dass der FV 08 Püttlingen zum dritten Mal in Folge für eine Mannschaft ausgezeichnet wurde, in diesem Jahr sogar für den Sieg bei den Aktiven. Und die B-Junioren der SG Schwemlingen/Ballern/Tünsdorf wiederholten ihren 1. Platz vom letzten Jahr. Nicht nur, dass es eine besondere Ehre für einen Sportler ist, mit einem Fair-Play-Preis ausgezeichnet zu werdne, nein auch die Vereinskassen freuen sich über die Fair-Play-Preise, die mit Preisgeldern bis zu 1000 Euro dotiert sind. Insgesamt wurden 10.000 Euro an Preisgeldern ausgelobt. „Fair play und Respekt sind mehr denn je die Grundlagen für den Fußball – das lernen unsere Kinder im Sinne des Wortes spielend. Aber den Erwachsenen fällt dabei eine wichtige Vorbildrolle zu“, erklärte Landesehrenamtsbeauftragte des SFV und Vorsitzende des Ausschusses für Sozial- und Gesellschaftspolitik, Integration, Ehrenamt und Fair play, Adrian Zöhler im Rahmen der Preisübergabe. Fairstes Team im Aktivenbereich im gesamten Saarland ist der FV 08 Püttlingen II, gefolgt vom TuS Lappentascherhof, dem SV Hülzweiler und der Kreisliga A Bliestal Reserve des FC Viktoria St. Ingbert:

FAIR ist mehr 2010 - Die Preisträger:

Aktive
1. FV 08 Püttlingen II 1000,00 €
2. TuS Lappentascherhof 800,00 €
3. SV Hülzweiler 600,00 €
4. Viktoria St.Ingbert II 300,00 €


A-Jugend:
1. SG Landsweiler-Lebach 500,00 €
2. FSV Saarwellingen 400,00 €
3. SpVgg Einöd-Ingweiler 300,00 €


B-Jugend:
1. SG Schwemlingen-Tünsdorf-Ballern 500,00 €
2. JFG Marpingen II 400,00 €
3. SV Rohrbach 300,00 €


C-Jugend:
1. TBS Saarbrücken 400,00 €
SG Baltersweiler 400,00 €
3. FC Wiesbach 200,00 €
JFG Marpingen IV 200,00 €


Frauen und Mädchen:
1. FC Ensdorf 600,00 €
FSV Jägersburg 600,00 €
3. DJK Dillingen (B-Mädchen) 300,00 €
SG Bostalsee (B-Mädchen) 300,00 €


Fair-Play zahlt sich also aus und man darf gespannt sein, welchses Team in der kommenden Saison besonderen Wert auf Fair-Play und sportliches Verhalten legt und somit im nächsten Sommer auf dem Siegertreppchen stehen wird...


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(20.07.2010)
BZL: SVS mit kleinem Kader ohne Zweite
 
(19.07.2010)
Das Programm zum Sportfest 2010
 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. Juli 2010

Aufrufe:
805
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03