Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Vogelgesang: "Wäre Riesenerfolg!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 18. Januar 2022

Der TuS Ormesheim steht zur Winterpause mit 36 Punkten auf Rang zwei der Landesliga Ost und rangiert sieben Punkte hinter dem Klassenprimus des SV Furpach. Trai­ner Phil­ipp Häf­ner hat­te be­reits vor sei­nem Amts­an­tritt im Som­mer ei­nen Zwei­jah­res­ver­trag beim Lan­des­li­gis­ten un­ter­schrie­ben, so dass keine Vertragsverlängerung notwendig ist. „Ich kann nur lo­ben­de Wor­te für un­se­ren Trai­ner fin­den. Er har­mo­niert su­per mit den Spie­lern und Ver­ant­wort­li­chen, aber auch mit dem gan­zen Um­feld. Phil­ipp bie­tet im­mer ein su­per Trai­ning an. Und na­tür­lich sind wir auch mit un­se­rem Ab­schnei­den sehr zu­frie­den“, lobt der sport­li­che Lei­ter des TuS, Jens Vo­gel­ge­sang, den 28-Jäh­ri­gen Häf­ner, der vor der Run­de vom Saar­land­li­gis­ten FV Bisch­mis­heim kam in der Saarbrücker Zeitung.
Die Ziele, die vor der Saison gesetzt wurden, hat man bis dahin weit übertroffen: „Wir woll­ten un­ter den ers­ten Fünf mit­spie­len. Dass es jetzt so gut ge­lau­fen ist, hät­ten wir nicht für mög­lich ge­hal­ten.", so Vogelgesang. Für ganz nach vorne wird es jedoch wohl nicht reichen: "Fur­pach steht ver­dient da vor­ne in der Ta­bel­le und wird sich die Meis­ter­schaft nicht mehr neh­men las­sen. Soll­ten wir am En­de mit un­se­rer Mann­schaft ei­nen Platz zwi­schen Rang zwei und vier be­le­gen, wä­re dies ein Rie­sen­er­folg.“ Da es in dieser Saison aufgrund der Klassenreform keine Relegationsrunde gibt, hätte der Tabellenzweite der Landesliga Ost nur dann eine Aufstiegschance, wenn in der Verbandsliga Nordost ein Platz frei würde.
Der TuS zeigte ein ums andere Mal sein Kämpferherz: Bei der SG Oberbexbach-Frankenholz hatte man in der 85. Minute mit 1:3 zurückgelegen, ehe man die Partie in einen 5:3-Auswärtssieg drehte: „Das sind ge­nau die Mo­men­te, die uns noch mehr zu­sam­men­schwei­ßen. In Oberbex­bach zeigst du ei­ne tol­le Mo­ral und ge­winnst als gei­les Team ge­mein­sam. Und ei­ne Wo­che spä­ter ver­daust du dann die Nie­der­la­ge ge­gen Fur­pach eben­falls ge­mein­sam. Wir neh­men aus je­dem Er­geb­nis et­was Po­si­ti­ves mit.“
Auch die Zweite Mannschaft spielt äußerst erfolgreich und steht an der Spitze der Kreisliga A Höcherberg. „Auch die­se Jungs ha­ben un­ter der Re­gie ih­rer bei­den Spie­ler­trai­ner Tho­mas Kell­mey­er und Sir­ko Krau­se bis­lang her­vor­ra­gend ge­spielt. Es liegt aber noch ein wei­ter Weg vor dem Ti­tel“, sagt Vo­gel­ge­sang. Ob die Re­ser­ve tat­säch­lich den Auf­stieg in die Be­zirks­li­ga an­tre­ten wür­de, ist aber nicht si­cher. Denn par­al­le­le Aus­wärts­spie­le sei­en für die Or­mes­hei­mer ein weit­aus grö­ße­rer Auf­wand als bis­her.
Im Kader des TuS änderte sich wenig: Es sind im Winter keine Abgänge zu verzeichnen. Stef­fen Ha­rig und Ma­ri­us Badt kommen von der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen zum TuS Ormesheim.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(20.01.2022)
BZL: Der große Winterpausen-Formcheck
171 
(18.01.2022)
VL: SV Rohrbach präsentiert Neuzugang
44 4



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 18. Januar 2022

Aufrufe:
1818
Kommentare:
6

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Falscher Film (PID=68166)schrieb am 18.01.2022 um 17:12 Uhr
Der mit Abstand größte Etat in der Landesliga Ost, Saarland- und Oberligaspieler im Team - und zur Winterpause bereits sieben Punkte hinter dem Spitzenreiter. Die Meisterschaft offiziell abgeschenkt. Für mich eher eine absolute Enttäuschung als ein Erfolg. Man brüstet sich mit einem 5:3 gegen Oberbexbach - einfach nur peinlich. Wenn nicht beide Mannschaften aufsteigen, wäre das ein absoluter Misserfolg - auch wenn man sich das öffentlich gerne schönredet. Bin auch mal gespannt wie lange es dauert bis der Erste wieder argumentiert, dass beim TuS kein Geld fließen würde :D
 
 66  
 37

Zugucker (PID=84700)schrieb am 19.01.2022 um 09:49 Uhr
.... mit Abstand größte Etat... hahahahaha..... Du bist wirklich ein falscher Film..... hahahaha.....
 
 24  
 31

Leser (PID=7259)schrieb am 20.01.2022 um 08:23 Uhr
@ Falscher Film, sehr gut geschrieben. Ich teile deine Meinung zu 100 Prozent! Aber das will in Ormesheim natürlich niemand hören. Wie klar bei Zugucker zu lesen ist.
 
 13  
 21

Lesender Leser (PID=5510)schrieb am 20.01.2022 um 11:41 Uhr
In Ormesheim spiele se all weil die Kameradschaft so geil is, das Gras so grün, die Worschd so gudd, es Bier so kalt, die Luft so erfrischend, ...awa bezahlt werd do nix. Nä, nä, nä...Fake News lo owe
 
 6  
 17

TV (PID=2847)schrieb am 20.01.2022 um 15:30 Uhr
@Falscher Film: Sie scheinen interne Informationen über die Finanzen der einzelnen Landesliga Vereine zu haben, über welche Größenordnung spricht man bspw. beim Etat in Ormesheim? Zu meinem Hintergrund, mit Fußball habe ich eigentlich gar nichts am Hut, ich habe aber die ARD Reportage "Milliardenspiel Amateurfußball" gesehen und mich interessiert wie die Bezahlung der "Stars" bei uns im Bliesgau gehandhabt wird. Vielleicht hat hier im Forum jemand nähere Informationen. Viele Grüße
 
 1  
 0

GuckZu  (PID=22437)schrieb am 13.02.2022 um 15:41 Uhr
Kommt doch mal alle beim Günther e dicki trinken dann gehts echt nochmal besser
 
 7  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03