Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Masters: SFV-Stimmungsbild zu 2G-Regelung    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 16. November 2021

Die Corona-Krise hat den Fußball wieder im Griff. Schon am Wochenende kam es zu ersten Spielabsagen und auch die anstehende Hallenrunde sorgt für viel Diskussionsstoff. Am Dienstag hatte sich im Saarland die Große Koalition auf Eckpunkte neuer Verschärfungen geeinigt: Diese sehen – wie am Montag schon bekannt geworden – vor, bisher bestehende 3G-Regelungen in Innenräumen auf 2G anzupassen. Damit wären zum Beispiel Restaurant- oder Theaterbesuche nur noch für Geimpfte und Genesene möglich. Dies beträfe natürlich auch die anstehende Hallenrunde. Der Saarländische Fußballverband (SFV) nimmt sich dieser Problematik nun an und befragt seine Vereine: "die vierte Welle der Corona-Pandemie hat an Dynamik gewonnen. Möglicherweise plant die Landesregierung die Einführung der "2G-Regel" bei Veranstaltungen in Innenräumen. Davon wären auch unsere Hallenturniere betroffen. Deshalb würden wir gerne von Euch wissen, ob Ihr Euer Hallenturnier auch unter der Maßgabe von "2G" durchführen würdet.", heißt es von SFV-Pressesprecher Michael Scholl in Richtung der Vereine und fordert das Feedback ein.
Man darf gespannt sein, wie sich die Thematik entwickelt, sicher ist, dass die Corona-Krise auch in diesem Herbst und Winter nicht ganz spurlos am Saar-Fußball vorbeigehen wird.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(17.11.2021)
VL: Weiß: "Unheimlich stolz auf die Jungs"
19 
(16.11.2021)
LL: Bierbach "präsentierte sich trostlos"
25 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. November 2021

Aufrufe:
1002
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Stefan  (PID=16695)schrieb am 16.11.2021 um 16:51 Uhr
Ich finde unter diesen Umständen sollten überhaupt keine Hallenturniere stattfinden! Und dies sollte so schnell wie möglich beschlossen werden. Aktuell stecken die ausrichtenden Vereine mit Sicherheit viel Zeit und Arbeit in die Vorbereitung.
 
 20  
 10

MaMe (PID=40080)schrieb am 17.11.2021 um 07:59 Uhr
Diese 2G-Regelung ist absoluter Fuppes. Ich gebe zu bedenken, Geimpfte und Genesene können den Virus abermals bekommen (siehe Sportpresseball), eigentlich hat man nur bei getesteten Personen eine höhere Sicherheit, dass Sie den Virus nicht in sich tragen und somit verteilen. Aber oh weh, ich hinterfrage ja das was unsere Regierungen vorgeben. Es wäre einfach grandios, wenn die Menschheit mal ein wenig die Birne einschalten würde. Gefühlt jeder findet Impfen mega, dabei schützt es nicht UND ein (wie angepriesen) milderer Krankheitsverlauf wenn man es bekommt ist ebenso wenig gewährleistet. Plus, was ich in letzter Zeit öfter gehört habe warum sich Leute impfen lassen, seine "Freiheit" bekommt man durch geimpft sein jetzt auch nicht unbedingt zurück...das Wort "Freiheit" ist halt ne Definitionsgeschichte. So, und jetzt bin ich gespannt was mich erwartet.
 
 8  
 11

Sir (PID=15939)schrieb am 17.11.2021 um 08:22 Uhr
Aufwand und Ertrag stehen in keinem Verhältnis. Hallenrunde komplett absagen, und hoffen, dass im März die Rückrunde fortgesetzt werden kann. Müsste der SFV auf Kohle verzichten. Welchen anderen Grund kann es denn geben, das Masters unbedingt austragen zu wollen?
 
 7  
 0

Daußen bleiben! (PID=1527)schrieb am 17.11.2021 um 08:53 Uhr
Eines sollte jedem halbwegs geradeaus denkenden Menschen klar sein. Das wird nicht wieder verschwinden. Es wird nächstes Jahr wieder so sein. Allerdings muss sich etwas ändern. Unsere Politiker sind keine Politiker mehr. Es sind Marionetten, weltfremde und lebensfremde Menschen. Einfach widerlich! Das einzig Richtige ist, draußen zu bleiben und die Hallenrunde abzusagen. Die Runde draußen normal durchziehen. Draußen bleiben hat sich bewehrt, da sollten auch keine Unterschiede zwischen Geimpften und Ungeimpften gemacht werden.
 
 8  
 3

martin (PID=5508)schrieb am 18.11.2021 um 18:54 Uhr
@MaMe,hast als ungeimpfter u.getester deine "Freiheit" andere zu infizieren. Nur labern,ohne dran zu denken wie bei einem nächsten Lockdown die Vereine das überstehen u. regeln. Viele Grüsse an Märchenererzähler u.ungeimpfte "Freiheitskämpfer"! Spinner die in ihren eigenen Welt leben. Sollten mal die "Birne" untersuchen lassen. Hätte noch mehr zu sagen,aber da wäre mein Kommentar gesperrt.
 
 2  
 2

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03