Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Niederbexbach mit "solider Leistung"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 16. November 2021

Der SV Niederbexbach konnte am vergangenen Wochenende einen 5:1-Auswärtssieg bei der ASV Kleinottweiler feiern und schiebt sich mit 29 Punkten auf rang vier der Tabelle. Die ASV steht mit 17 Zählern auf Tabellenplatz 12.
"Am vergangenen Sonntag war der SV Niederbexbach nur mit der 1. Mannschaft beim Lokalderby in Kleinottweiler zu Gast. Das Spiel der Reserven wurde aufgrund der Platzverhältnisse ins wetterfreundlichere Frühjahr verschoben, so dass die 2. Mannschaft bereits in die Winterpause gehen konnte. Die Partie war vor dem Anpfiff schon sehr stimmungsgeladen, da die "Kleenoddwiller Straußjugend" den Kerwestrauß der Malzochsen stahl und diesen gegen Gerstensaft wieder eintauschten. Gerade dies motivierte unsere Mannschaft schon vor den anstehenden 90 Minuten. Verletzungsbedingt musste Coach Dirk Lang gleich mehrfach tauschen. Jannik Wentz, Marc Weber und Daniel Küster trugen Blessuren vom Kerwespiel mit sich. Julian Kerner musste krankheitsbedingt kurz vor dem Spiel passen - es begann Patrick Burger. Auch die Gäste hatten etliche Personalprobleme. Zusätzlich begann Tobias Gerwald gegenüber von Jan Mertes. Gerwald stammt ja ursprünglich aus Kleinottweiler.", heißt es vom SVN. "Der SVN zeigte über 90 Minuten eine sehr solide und gute Leistung. In der ersten Halbzeit gewann man sehr viele Zweikämpfe im Mittelfeld durch Homberg und Staats. Die erste Chance nach 10 Minuten. Backes setzte sich auf der Außenbahn sehr gut durch, muss eigentlich nur noch auf Rohde schieben, der den Ball ins leere Tor schieben kann. Leider jedoch übersah unser Stürmer seinen Kollegen. Kurz darauf machte er es besser. Backes erzielte nach einem starken Solo das 0:1 (21.). Innerhalb von 9 Minuten spielte sich der SVN in einen Rausch und konnte das Spiel schon fast entscheiden. Dominik Backes traf zum 0:2 (26.). Tobias Gerwald stellte nach einem sehr schönen Tor auf 0:3 (29.).", fasst man den ersten Durchgang zusammen. "Nach der Pause blieb unser Team dominant, Kleinottweiler kam zu fast keiner Chance. Gerwald hatte noch eine große Möglichkeit, vergab jedoch. Torhüter Patrick Burger war wenig gefordert und musste nur einmal per Fuß klären (53.). Der SVN entschied die Partie endgültig in der 55. Minute. Marc Rohde war nach Ecke von Björn Kunz per Kopf zur Stelle. In der 68. Minute kam ein langer Ball auf Backes, der den Ball gut mitnahm und zum 0:5 traf. Die Hausherren kamen noch zu einem verdienten Foulelfmeter, den Roland Klose zum 1:5 verwandeln konnte (86.). Stefan Brodrick musste dann nach Meckerns noch mit Gelb-Rot vom Platz.", heißt es weiter. Auch das Fazit fällt entsprechend positiv aus: "Ein hoch verdienter Erfolg im Derby, in dem man von der ersten bis zur letzten Minute sehr konzentriert und diszipliniert agierte. Kurz nach dem Abpfiff feierte man noch in den mitgebrachten "Kerwetrikots" den klaren Erfolg mit den vielen mitgereisten Fans. Der Kerwestrauß und die drei Punkte sind wieder in Niederbexbach - alles in allem also wieder alles gut im kleinen Dorf an der Blies. Auch die Kleinottweiler Spieler konnten darüber schmunzeln, was sicherlich wichtig ist, denn letztendlich sollte alles fair bleiben."
Am kommenden Sonntag, den 28. November 2021 um 14:30 Uhr gastiert der SVN um 14:30 Uhr beim SV Beeden, die ASV gastiert zeitgleich beim SV Beeden.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(16.11.2021)
KLA: "Endlich mal wieder ein Sieg" für SSV
6 
(16.11.2021)
BZL: "Verdiente Niederlage" für FV Biesingen
49 8



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. November 2021

Aufrufe:
904
Kommentare:
3

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Treuer Fan (PID=11295)schrieb am 16.11.2021 um 15:47 Uhr
Gutes Spiel der Ochsen mit einem sehr starken Backes. Er entscheidet das Derby quasi im Allelngang. Kleinottweiler über 90 Minuten ohne zwingende Torchance und ohne Zug nach vorne. Zieht sich jedoch schon seit Wochen. Keinerlei Ordnung und Spielsytem zu erkennen. Dieses Jahr wird an der dicken Eiche gegen den Abstieg gespielt.
 
 5  
 0

Darius Gallo (PID=43696)schrieb am 16.11.2021 um 15:54 Uhr
Super Bericht von euch SCB. Finde das Spiel war einseitig veranlagt, Niederbexbach wurde eigentlich nie richtig auf Probe gestellt. Kleinottweiler lässt seit einigen Wochen zu früh den Kopf hängen. Für ein Verein der mehr möchte, spielt der ASV diese Saison eher um die letzten drei Plätze. Am Sonntag kamen einige Zwischenrufe die das alles spiegelte. Echt traurig was da passiert seit 3 Jahren. War immer gerne die Spiele schauen. Der gute Goran hatte den Laden im Griff.
 
 5  
 0

Asvler  (PID=17418)schrieb am 16.11.2021 um 19:52 Uhr
Verdienter Sieg für die Ochsen. Was da bei der ASV seit Wochen für ein Fußball gespielt wird tut mir als leidenschaftlicher Fan nur noch weh. Die Mannschaft wirkt ideenlos und leblos. Fußballerisch ist man auch weit von der Spitzengruppe entfernt. Die Ansprüche sollten andere sein aber mittlerweile sollte man aufpassen das man nicht durchgereicht wird. Traurige Entwicklung.
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03