Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Spannung bei FVB "permanent hoch"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 21. September 2021

Für den FV Biesingen gab es am Wochenende einen 12:0-Kantersieg gegen den FC Viktoria St. Ingbert II, der dafür sorgt, dass der FVB weiter an der Spitze der Tabelle steht und bis dahin keinen Punkt abgegeben hat: 21 Punkte aus sieben Spielen konnte der FVB sammeln und sich damit einen Fünf-Punkte-Vorsprung auf den Tabellenzweiten des SV Kirkel erspielen.
Der FVB blickt wie folgt auf den Kantersieg zurück: "Das Spiel in der Anfangsphase war im Vergleich zur Vorwoche in Hassel noch leicht verkrampft, was sich durch einige Fehlpässe im Spielaufbau zeigte. Zudem stand bis dato die Abwehr der Gäste noch sicher. Ein Distanzschuss von Björn Ritter Mitte der ersten Halbzeit war sozusagen der Dosenöffner für den FVB. Von da an lief alles etwas einfacher. Jeweils zwei Tore von Dominik Schokies und L. Meskine sorgten für eine beruhigende 5:0-Pausenführung. In Durchgang Zwei machte der FVB genau da weiter, wo man Ende der ersten Halbzeit aufgehört hatte. Sieben weitere Treffer fielen bis zum Ende. Die Torschützen hierbei waren noch 2 x L. Meskine, 2 x Tim Alexander, 1 x Dominik Schokies, 1 x Lukas Stoltz und 1 x Steven Becker. Am Ende stand ein souveräner 12:0-Erfolg gegen die ersatzgeschwächten St. Ingberter zu Buche.", heißt es. "Die gute Leistung der Vorwoche in Hassel konnte am Sonntag erneut bestätigt werden. Gerade im zweiten Durchgang prägten wenig Ballkontakte der einzelnen Spieler und die damit einhergehende gute Spielverlagerungen sowie gut vorgetragene Angriffe das Spiel des FVB, welcher die Spannung bis zum Ende der Partie permanent hochhielt. Trotz des hohen Ergebnisses war die Partie über die Gesamtdauer fair gestaltet."
Am kommenden Sonntag, den 26. September 2021 um 15:00 Uhr reist der FVB zum SV Rohrbach II, der FC Viktoria St. Ingbert II empfängt die FSG Parr-Altheim.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 21. September 2021

Aufrufe:
484
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 31. Okt. 2021 ganztägig13. Spieltag 16er-Ligen  
So 31. Okt. 2021 ganztägigEnde der Sommerzeit  
So 7. Nov. 2021 ganztägig14. Spieltag 16er-Ligen  
Mi 10. Nov. 2021 ganztägigAchtelfinale Saarlandpokal  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03