Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Biesingen mit "starker Abwerhleistung"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 7. September 2021

Für den FV Biesingen gab es am Sonntag in der Bezirksliga Homburg einen wichtigen Sieg: Durch einen 2:0-Auswärtserfolg beim SV Kirkel behält der FVB mit 15 Punkten auf fünf Spielen seine weiße Weste und distanziert den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen SV Kirkel, der nun mit 10 Punkten auf Rang fünf steht.
Der FV Biesingen blick auf die Partie zurück: "Am vergangenen Sonntag musste der FVB die Anreise zu einem schweren Auswärtsspiel beim bis dato noch ungeschlagenen SV Kirkel antreten. Nach 90 Minuten gewann man am Ende mit 0:2 (0:0). Auf dem großen Rasenplatz konnte der FVB direkt das Spiel an sich reißen und hatte mehr Spielanteile. Nach wenigen Minuten hätte man können die Führung erzielen, was jedoch verwehrt blieb. In der Folge spielte sich das Geschehen überwiegend zwischen beiden Sechzehnern ab. Die größte Chance in Durchgang Eins verbuchten jedoch die Gastgeber, ein Volleyschuss konnte hier mit einem super Reflex von FVB-Schlussmann Dominik Blaes noch an die Latte gelenkt werden.", heißt es. "Der Beginn des zweiten Durchgangs lief aus Sicht des FVB super. zum äußerst günstigen Zeitpunkt konnte Luca Bur die Führung für den FVB erzielen. In der Folge verwaltete der FVB das Ergebnis, ließ nach hinten wenig anbrennen und konnte 15 Minuten vor Ende der Partie durch ein Tor von Dominik Schokies den Deckel draufsetzen. Die letzten zehn Minuten ließ der FVB noch gefahrlos den Ball durch die eigene Reihen laufen, ehe der Schiedsrichter die Partie beendete."
Auch das Fazit des FVB fällt demnach positiv aus: "Nicht zuletzt dank der souveränen Leistung der Abwehrreihe und der Effektivität der Offensive konnte der FVB mit einer super geschlossenen und ruhigen Mannschaftsleistung einen wichtigen Dreier in einem erneut schwierigen Auswärtsspiel gegen die bis dahin noch ungeschlagenen Kirkeler einfahren. Die starke Abwehrleistung war am Sonntag der Schlüssel zum Sieg."
Naturgemäß freut man sich in Kirkel weniger: "Am Sonntag, dem 5. September gab im Mühlenweiher-Stadion der derzeitige Tabellenführer seine Visitenkarte ab, und die war nicht von schlechten Eltern. Spielten die Teams in Halbzeit eins noch fast auf Augenhöhe mit leichten Vorteilen für die Gäste, hatte der SVK in Halbzeit zwei die schlechteren Karten, sprich zu viele Fehlpässe, zum Teil stimmte auch die Zuordnung nicht mehr. Hätte Florian Waidners Knaller aus spitzem Winkel in der 35. Minute den Weg ins Netz gefunden, vielleicht wäre der Spielverlauf anders ausgegangen. Und in Halbzeit zwei verfehlte Mujo Hasanovic im Trikot des SVK die Kugel nur um Zentimeter. So ist Fußball. Quasi im Gegenzug kommt der Spieler Bur an den Ball und der trifft. Nun bekamen die Gäste regelrecht Oberwasser, die Akteure des SVK gaben sich geschlagen (Körpersprache) und als wäre das nicht genug, geriet ein zu kurzer Fehlpass zum „Geschenk“ für die Biesinger. Damit war die Messe mit 0:2 gelesen. Die Niederlage gilt es nun schnellstens weg zu stecken, denn am Sonntag gastiert die SG Parr Medelsheim in Kirkel.", heißt es vom SVK.
Der SV Kirkel empfängt am kommenden Sonntag, den 12. September 2021 um 15:00 Uhr die FSG Parr-Altheim, der FV Biesingen reist zum ultimativen Spitzenspiel zum Co-Spitzenreiter der SG Hassel.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. September 2021

Aufrufe:
295
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 31. Okt. 2021 ganztägig13. Spieltag 16er-Ligen  
So 31. Okt. 2021 ganztägigEnde der Sommerzeit  
So 7. Nov. 2021 ganztägig14. Spieltag 16er-Ligen  
Mi 10. Nov. 2021 ganztägigAchtelfinale Saarlandpokal  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03