Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
VL: SC mit Verletzungssorgen vor Kerwespiel    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 4. September 2021

In der Verbandsliga Nordost kommt es am Sonntag, den 5. September 2021 ab 15:30 Uhr zu einem heißen Derby bei dem die Voraussetzungen kaum unterschiedlicher sein könnten. Der Gastgeber des SC Blieskastel-Lautzkirchen blieb bis dahin ohne Punkte während die DJK Ballweiler-Wecklingen mit neun Punkten auf Rang drei der Tabelle liegt.
Vor dem Derby plagen des SC arge Verletzungssorgen: Sebastian Bruckart steht vor einer Leistenoperation, Tim Collet wird noch länger mit einem Bänderriss fehlen, Marvin Gabriel und Sven Hüther fallen mit muskulären Problemen aus, Steven Jann (Gehirnerschütterung) und Tim Wannemacher (Muskelfaserriss) werden ebenso fehlen. Fragezeichen stehen hinter den Einsätzen von Thorsten Schmidt (muskuläre Probleme) und Luca Rau (erkrankt). Bei Spielertrainer Daniel Ruschmann ist ein Muskelfaserriss aufgebrochen, so dass er ebenfalls noch einige Wochen fehlen wird. „Wir müssen nicht drum herum reden. Die DJK ist der haushohe Favorit. Aber ich kann versprechen, dass sich jeder Spieler, der für uns auf dem Platz steht, wehren und alles für den Verein geben wird. Auch wenn es jemand aus der A-Jugend oder zweiten Mannschaft ist“, sagt Ruschmann vor dem Kerwespiel in Blieskastel in der Saarbrücker Zeitung. „Wir werden nichts abschenken. Es ist noch kein Spiel verloren gegangen, bevor es gespielt wurde“, sagt Ruschmann kämpferisch.
Auf der anderen Seite gibt es bei der DJK lediglich einige Wackelkandidaten in der Aufstellung. „Natürlich freuen wir uns auf das Derby und die vielen Zuschauer“, sagt DJK-Spielertrainer Florian Bohr. Er ist sich sicher, dass Blieskastel-Lautzkirchen „noch seine Punkte holen wird. Damit können sie auch gerne am sechsten Spieltag anfangen. Aber am Sonntag werden wir alles dafür geben, zu gewinnen“.
Man darf gespannt sein, ob der SC gerade gegen den Lokalrivalen die ersten Verbandsliga-Punkte in dieser Saison verbuchen kann oder ob die DJK ihren Höhenflug fortsetzt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 4. September 2021

Aufrufe:
812
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Feb. 2024 ganztägig21. Spieltag (18er) // 17. Spieltag (16er)  
So 3. März 2024 ganztägig22. Spieltag (18er) // 18. Spieltag (16er)  
Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03