Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Kuhlgatz: "Es macht keinen Sinn"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 2. Juli 2021

Während in Gersheim die Gemeindemeisterschaften laufen und die Blieskastler Stadtmeisterschaften in den Startlöchern stehen, wurden die Titelkämpfe in Homburg frühzeitig abgesagt. „Für uns als Veranstalter war es kein Thema, welcher Verein dieses Mal diese Großveranstaltung ausrichten soll – da ja die Corona-Pandemie eh dafür gesorgt hat, dass nach 2020 erneut nichts stattfinden kann. Von daher hat sich diese Frage erst gar nicht gestellt“, sagt Michael Kuhlgatz in der Saarbrücker Zeitung. Er ist der Leiter des Sportamtes der Stadt Homburg. „Wir haben jetzt für die kommenden Jahre die Gastgeber festgelegt – natürlich stets in der Hoffnung, dass künftig wieder ganz normal Fußball gespielt werden kann“, betont Kuhlgatz. Im Jahr 2022 finden die Titelkämpfe bei diesjährigen Ausrichter des SV Bruchhof-Sanddorf statt. Die Austragungsaorte wurden auch für die Titelkämpfe im Jahre 2024 (SV Kirrberg) und 2025 (FSV Jägersburg) festgelegt.
„Ja klar, wir wissen natürlich um die derzeit eingetretenen Lockerungen. Doch wie es letztlich am besagten Termin ausgesehen hätte, ist ungewiss. Und jeder Mensch, der einmal eine solche Stadtmeisterschaft mitorganisiert hat, weiß ganz genau, welch großer Aufwand dahintersteckt“, meint Kuhlgatz. „Aufgrund der Corona-Pandemie würden plötzlich für den Gastgeberverein eventuell dringend benötigte Einnahmen fehlen. Und es kann ja nicht sein, dass die Gefahr besteht, trotz des großen Engegaments gerade einmal seine Unkosten decken zu können. Von daher haben wir gesagt, es macht 2021 aufgrund vieler derzeit herrschender Unwägbarkeiten keinen Sinn und wir machen es lieber 2022 wieder richtig – und dann hoffentlich wieder ohne jegliche Einschränkungen.“


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(02.07.2021)
LL: Ormesheim präsentiert nächsten Neuen
61 7
(02.07.2021)
KLA: Dilly: "Extrem starke Klasse!"
61 



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Juli 2021

Aufrufe:
851
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03