Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SP: Neuer Pokalmodus vorgestellt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 1. Juli 2021

Ab der Saison 2021/2022 wird der Saarlandpokal in einem neuen Modus ausgespielt. Das hat der Verbandsspielausschuss des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) einstimmig beschlossen.
„Um den Vereinen die Möglichkeit weiterer Lokalderbys zu bieten und damit die Attraktivität des Pokals zu steigern, haben wir entschieden, die vierte Runde des Sparkassen-Pokals Saar noch in den jeweiligen Kreisen auszutragen. Bisher wurden nur drei Runden in den Kreisen gespielt“, so Josef Kreis, Vorsitzender des Verbandsspielausschusses des SFV. Kreis weiter: „Ab der vierten Runde greifen zudem die Mannschaften aus der Oberliga in den Wettbewerb ein. Zusätzlich wurde den Kreisspielausschüssen weitere Kompetenzen beim Gestalten der ersten Runde übertragen, um flexibler reagieren zu können.“
Aus den vier Kreisen qualifizieren sich in der Saison 2021/2022 insgesamt 29 Mannschaften für die fünfte Runde, die unter Einbeziehung der beiden Regionalligisten SV 07 Elversberg und FC 08 Homburg sowie dem 1. FC Saarbrücken (3. Liga) mit 32 Teams landesweit ausgetragen wird. Es folgen dann die restlichen Runden bis zum Finale, das am 21. Mai 2022 stattfindet.

So läuft der neue Modus im Detail:
Die Spiele der 1. Runde bis einschließlich der 4. Runde um den Sparkassen-Pokal Saar der Saison 2021/2022 finden auf Kreisebene statt.
Im Kreis Nordsaar und Ostsaar stehen sich in der 1. Runde die Mannschaften aus den Kreisligen A und den Bezirksligen gegenüber. Im Kreis Ostsaar sind die 17 Kreisligisten und 14 Bezirksligisten. In den Kreisen Westsaar und Südsaar spielen in der 1. Runde nur die Mannschaften der Kreisligen A.
In der 2. Runde greifen die Vereine der Landesligen, Verbandsligen und der Saarlandliga ins Spielgeschehen ein - zusätzlich in den Kreisen Westsaar und Südsaar die Teams der Bezirksligen. Im Kreis Ostsaar sind dies 15 Landesligisten, 7 Verbandsligisten und 3 Saarlandligisten.
Die 4. Runde und damit letzte Runde auf Kreisebene, findet unter Beteiligung der jeweils im Kreis vertretenen Oberligisten statt.
Ab der 5. Runde werden die Spiele landesweit ausgetragen. Ab dieser Runde sind die Mannschaften der Regionalliga und der 3. Liga im Wettbewerb vertreten.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(02.07.2021)
KLA: Einteilung der Kreisligen A 2021/2022
61 3
(01.07.2021)
Gemeindemeisterschaft: SFW-Auftaktsieg
3



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 1. Juli 2021

Aufrufe:
1318
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03