Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
LL: Kunz: "Größtmögliche Kontinuität"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 7. Juni 2021

Der FC Bierbach stand in der Landesliga Ost mit acht Punkten auf Rang zehn der Tabelle als die Saison 2020/2021 coronabedingt abgebrochen werden musste. „Wir sind ja hier in Bierbach ein Verein, der Jahr für Jahr bezüglich des Aktivenkaders auf größtmögliche Kontinuität achtet.", erklärt BFC-Coach Klaus Kunz in der Saarbrücker Zeitung. "Und wenn dann gleich zwei Spielzeiten in Serie abgebrochen werden müssen, leidet darunter nicht nur der Sport, sondern auch die Gemeinschaft. Hoffentlich geht nun alles wieder normal weiter. Über einen dritten Saisonabbruch in Folge will ich gar nicht nachdenken“, sagt Kunz.
Nach und nach feiern die Vereine aber die Rückkehr auf den Fußballplatz. So auch beim Landesligisten in Bierbach: Auf dem Kunstrasenplatz im Bierbacher Hechlertal wird seit vergangenen Donnerstag wieder mit Hilfe von Negativtests trainiert. „Das wollen wir aktuell auch so fortführen. Anschließend gibt es noch einmal eine gut zweiwöchige Pause, ehe wir Ende Juni wieder richtig in die Vorbereitung einsteigen. Aktuell gehen wir von einem Saisonstart am 8. August 2021 aus“, meint der Landesliga-Trainer. BFC-Coach Klaus Kunz selbst ist auch noch montags DFB-Stützpunkttrainer der Jugend beim FC Palatia Limbach. Dort würde bereits seit längerer Zeit wieder kontaktlos trainiert.
„Eventuell werden wir es aber ab kommenden Montag den Spielern freistellen, ob sie mit oder ohne Test erscheinen. Dann könnten wir zwei Trainingsgruppen bilden“, berichtet der 63-Jährige.
Im Kader des BFC gibt es nur wenige Veränderungen: Admir Alimanovic zieht in den Raum Zweibrücken um und hält dort nach einem neuen Verein Ausschau. Wissam Aljousef stehe in Kontakt mit dem SV Genclerbirligi Homburg, seine sportliche Zukunft stehe aber noch nicht fest.
„Umgekehrt könnte es sein, dass noch zwei Spieler neu dazukommen. Momentan ist es aber noch zu früh, um Namen zu veröffentlichen. Es herrscht einfach wenig Bewegung auf dem Transfermarkt“, erklärt der Bierbacher Trainer. Bereits in der vergangenen Winterpause war Nico Vockenberg von der SG Blickweiler-Breitfurt ins Hechlertal zurückgekehrt, aufgrund des Saisonabbruchs konnte er aber bis dahin nicht im BFC-Trikot auflaufen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 7. Juni 2021

Aufrufe:
1060
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03