Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SL: Vitt: "Abbruch absolut alternativlos!"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 30. März 2021

Der Saarländische Fußballverband (SFV) hat am vergangenen Freitag Fakten geschaffen und basierend auf einem eindeutigen Votum der Vereine die Saison 2020/2021 abgebrochen. Für den SV Bliesmengen-Bolchen endete somit die Saarlandliga-Premiere mit einem Saisonabbruch.
„Der Saisonabbruch war aus unserer Sicht absolut alternativlos“, sagt Mengens Trainer Patrick Vitt in der Saarbrücker Zeitung. „Wir haben fast Anfang April und wissen nicht, ob wir in diesem Monat wieder trainieren dürfen. Wir warten jetzt ab, was nach Ostern genau passieren wird. Am wichtigsten ist die Gesundheit der Spieler. Sobald es noch einmal geht, werden wir auf den Platz zurückkehren und den Körper Stück für Stück an die Belastung gewöhnen. Dann gibt es auch keine Verletzungen“, sagt der Trainer. „Ganz ehrlich: Mir war es letztlich egal, ob es nächste Saison für uns die Saarland- oder die Verbandsliga gewesen wäre. Wir wollen einfach wieder Fußball spielen.“
Wie bei vielen anderen Vereinen arbeitet man auch beim SVB an Konzepten für einen möglichen Trainingsbeginn. „Es gibt in Bliesmengen-Bolchen ein Corona-Testzentrum, das über den Verein per Gruppentermin gebucht werden kann. Die Teilnahme wäre freiwillig. Ich hoffe aber natürlich, dass alle mitmachen“, sagt Vitt.
Der SVB ist dagegen aber auch noch im Saarlandpokal vertreten, der zu Ende gebracht werden soll. Dort trifft man auf den Oberligisten des FV Diefflen. „Wir können nicht auf der einen Seite sagen, wir wollen die Saison abbrechen, weil unter anderem Verletzungsgefahr besteht. Und dann sagen wir, für ein Spiel im Pokal treten wir noch einmal an. Die Situation ist ja in der Meisterschaft und im Pokal nicht unterschiedlich. Ich sehe keinen Sinn darin, dieses eine Spiel zu spielen. Vielleicht wird es ja einen finanziellen Ausgleich geben“, hofft Vitt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. März 2021

Aufrufe:
298
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Leser (PID=7259)schrieb am 30.03.2021 um 10:29 Uhr
Wahre Worte von Herr Vitt. Der Pokal muss genau wie die Liga auch abgebrochen werden.
 
 1  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 18. April 2021 ganztägig23. Spieltag 16er Ligen  
So 25. April 2021 ganztägig24. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. April 2021 ganztägigSaarlandpokal 1/2-Finale  
Sa 1. Mai 2021 ganztägigTag der Arbeit  
So 2. Mai 2021 ganztägig25. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03