Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
Haltet Euch an die Hygieneregeln!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 8. Oktober 2020

Die Corona-Krise hatte den Fußball im Saarland und in ganz Deutschland von März bis September im Würgegriff. Seit rund vier Wochen darf der Ball nun wieder rollen und natürlich nehmen Fans und Spieler dieses "Geschenk" gerne an. Immer wieder erreichten uns in den letzten Tagen aber besorgte Anfragen von Vereinen, die vor allem eine Botschaft hatten: Haltet Euch an die Hygienekonzepte, setzt diese konsequent um und leistet Euren Beitrag dazu, dass der Ball auch weiterhin rollt!
Uns wurde berichtet, dass die Fußballfans vielerorts recht fahrlässig mit den Freiheiten nach der Corona-Krise umgehen und bei steigenden Fallzahlen mit erstmals seit April wieder über 4.000 Neuinfizierten pro Tag ist dies in doppeltet Hinsicht ein Spiel mit dem Feuer: Einerseits, weil es derzeit im Amateurfüßball nur noch eine Frage der Zeit scheint, ehe der Ball wieder ruhen wird andererseits deshalb weil unbedachtes Verhalten am Ende uns alle aber vor allem auch die vielen älteren und gefährdeteten Menschen in unserer Gesellschaft einem großen letztlich noch immer nicht kalkulierbaren Risiko aussetzt!
Es reicht nicht, sich pflichtbewusst in Listen einzutragen wenn dann innerhalb der Sportanlagen alles so läuft wie es vor einem Jahr gelaufen ist! Wir alle stehen in der Verantwortung, so lange wie möglich diszipliniert mit der Situation umzugehen. Letztlich steht nämlich nicht nur das allsonntäglich Fußballspiel auf der Kippe sondern auch die wirtschaftliche Zukunft vieler Vereine und dies sollte man sich vor dem kommenden Spieltag und für den Rest dieser Saison nochmals vor Augen führen.
Auch wenn es für viele lästig scheint, so geben wir den dringlichen Appell der Vereine hier gerne nochmals nachdrücklich weiter: Haltet Euch an die Regeln, haltet Abstand und geht verantwortungsvoll mit der Saison um damit wir nicht einer verpassten Chance oder einem ausgeschlagenen "Geschenk" nachtrauern müssen!





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 8. Oktober 2020

Aufrufe:
1757
Kommentare:
8

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Gast (PID=6276)schrieb am 08.10.2020 um 08:35 Uhr
Vollkommen richtiger Beitrag! Leider ist es aber auch so das es bei vielen Vereinen nur ein Hygienekonzept auf dem Papier gibt und dieses nicht ansatzweise umgesetzt wird. Das es da früher oder später zu Fällen kommt ist eigentlich abzusehen. Als Beispiel kann man da die Hellas in Bildstock nennen. Was ich dort am vergangenen Wochenende gesehen habe bestätigt meine Ansicht! Kein wirkliches Konzept und wenn besteht es wohl nur auf dem Papier. Ergebnis ist ja zu sehen, der komplette Aktivenbereich ist jetzt erst mal unter Quarantäne.
 
 2  
 4

Moinsen (PID=6270)schrieb am 08.10.2020 um 20:55 Uhr
@Gast hast du das was du schon heut morgen behauptet hast dem Verein selbst mal mitgeteilt per Facebook oder so? Das würde ich nämlich als echt großes Zeichen sehen und grade momentan muss man zusammenhalten!!! Nur schlecht reden online finde ich kacke. Der aktiven Bereich von Bildstock ist aber auch soweit ich weiß durch viele enge Freunde so stark wie er ist. Vll. Hat es mit dem Verein an sich nichts zutun?
 
 2  
 4

Jürgen Weberschrieb am 08.10.2020 um 22:05 UhrPREMIUM
@Moinsen. Guter Ansatz. Nur so kann man Mißstände ausmerzen. Für jeden Verein ist diese Krise Neuland und wir lernen von Spiel zu Spiel dazu. Hinweise darauf sind gerne gesehen. Leider gibt es aber auch bei den Zuschaueren unverbesserliche Leugner, die tun und machen was sie wollen. Und diese zu filtern, ist unheimlich schwer.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Gast (PID=720)schrieb am 09.10.2020 um 10:10 Uhr
Man könnte sich ja mal vorab Infos besorgen bevor man stuss von sich gibt und den Ball flach halten. Lässt sich leicht reden und mit dem Finger zeigen wenn man keine Hintergründe oder Testergebnisse kennt
 
 2  
 4

Jürgen Weberschrieb am 09.10.2020 um 13:16 UhrPREMIUM
Gast (PID=720). Hab ich irgendwas verpasst, oder warum denkst Du das hier jemand "Stuss" von sich gibt. Es sind allgmeine Verhaltensregeln, die jeder einhalten muss.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 4

Moinsen (PID=6270)schrieb am 09.10.2020 um 17:13 Uhr
@Jürgen denke das geht um die Anschuldigungen die Gast(1) gegen den Verein oben erhebt.
 
 2  
 4

Gast (PID=8199)schrieb am 09.10.2020 um 23:33 Uhr
Wieso Anschuldigungen? Ich habe nur geschildert was ich dort am vergangenen Wochenende erlebt habe.
 
 2  
 4

Moinsen (PID=8004)schrieb am 17.10.2020 um 10:52 Uhr
@gast naja du behauptest das es das Ergebnis wäre. Was absolut nicht stimmt. Die Jungs kamen nicht auf dem Sportplatz damit in Berührung. Mich würde allerdings immer noch interessieren ob du deine Bedenken mal dem Verein mitgeteilt hast oder ob du sie hier nur dauerhaft nennst. Weil reden kann man viel. 3 Sätze an den Verein helfen manchmal viel mehr.
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03