Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Oberbexbach-Frankenholz mit erstem Sieg    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 16. September 2020

Die SG Oberbexbach-Frankenholz konnte am Wochenende ihre ersten drei Punkte in der Landesliga Ost bejubeln als man auf eigenem Platz mit 3:1 gegen den TuS Ormesheim gewinnen konnte. "Die Ormesheimer ließen bereits letzte Woche aufhorchen, als sie das Spitzenteam vom FC Bierbach auswärts mit 2:1 besiegen konnten. Beim FVO musste man nach der 0:4-Auftaktniederlage gegen St. Ingbert aufpassen, keinen absoluten Fehlstart hinzulegen.", heißt es zu den Umständen der Partie von der SG. "Gegenüber der Partie gegen die Viktoria zeigte sich die Truppe vom Trainerduo Oliver Delles und Rainer Bier stark verbessert und konnte mit einem Doppelschlag zwischen der 20. und 21. Spielminute in Führung gehen. Zunächst verwandelte Kapitän Manuel Klink einen an Marius Aukschun verursachten Foulelfmeter zum 1:0, ehe Dennis Höchst kurz darauf einen Fehler der TuS-Defensive zum 2:0 nutzte. Der FVO lies hinten wenig anbrennen, hatte allerdings einmal Glück, als der Gast per Schlenzer nur das Lattenkreuz traf.", berichtet man über die erste Spielhälfte.
"In der zweiten Hälfte konzentrierten sich die Mannen von der Süßhübelstraße aufs Verteidigen und überließen den Ormesheimern das Spiel. Die Abwehr um die starken Innenverteidiger Lukas Wagner und Kevin Enkler hatte die Sache jedoch meistens im Griff und lies nur wenig zu. Auch auf Keeper Joel Janes war jederzeit Verlass, der insbesondere einen Freistoß aus 20 Metern stark parierte. Als der TuS Ormesheim in den letzten Minuten noch einmal den Druck erhöhte, unter anderem wurde zweimal Aluminium getroffen, konnte der FVO mit einem blitzsauberen Konter für die Entscheidung sorgen. Marius Aukschun zündete über links den Turbo, fand jedoch zunächst im Torwart seinen Meister. Der mitgelaufene Florian Breit hatte jedoch keine Mühe, den Abpraller über die Linie zu schieben. In der Nachspielzeit gelang dem Gast mit einem schönen Freistoß noch das 3:1.", fasst die SG das weitere Spielgeschehen zusammen.
Am kommenden Sonntag, den 20. September 2020 um 16:00 Uhr gastiert die SG bei der SG Blickweiler-Breitfurt, der TuS Ormesheim empfängt zeitgleich die SG Erbach zum ersten Landesliga-Heimspiel.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. September 2020

Aufrufe:
328
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 19. Sept. 2020 um 9:00 UhrOrdentlicher Verbandstag des Saarländischen Fußballverbandes  (Saarlandhalle)
So 20. Sept. 2020 ganztägig2. Spieltag 16er Ligen  
So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03