Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Einöd will ins obere Tabellendrittel    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 11. August 2020

Auch der Landesligist der SpVgg Einöd-Ingweiler ist mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison 2020/2021. „Ich freue mich auf die Aufgabe“, sagt der neue Trainer Lars Knobloch im Pfälzischen Merkur. Nach den ersten Übungsstunden hat er einen guten Eindruck. Es herrsche eine gute Stimmung im Kader und die „Jungs“ seien heiß, dass es wieder losgeht.
Mit Benjamin Bresch hat der Top-Torjäger des Vereins die Spielvereinigung in Richtung des Saarlandligisten des SV Auersmacher verlassen. Neuzuang Luca Ksciuk vom FSV Jägersburg soll diese Lücke schließen. Neu im Kader sind ebenfalls Webastian Göddel (nach Pause), Nils Simon (SG Erbach), Hakim Demir (ASV Kleinottweiler), Jusef Naim (ASV Kleinottweiler), Mohmaed Diakite (TSC Zweibrücken), Aiman Moudhaffar (FC Germania Enkheim 1911), Christian-Constantin Peste (SV Palatia Contwig), Leon Elias Knoll (TSC Zweibrücken), Luca Kciuk (SG Höcherberg), Lucas Drijver (SV Altstadt), Lars Knobloch (FSV Jägersburg als Trainer), Jannik Brünisholz (TuS Wattweiler), Jonas Hoffmann (SV Bruchhof), , Christian Thielen (SG Erbach) und Daniel Kettenmann (SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim). Jan Klein (SV Bruchhof-Sanddorf), Johannes Berlitz (SV Schwarzenbach), Benjamin Bresch (SV Auersmacher), Oliver Blank (SG Konpp/Wiesbach), Lukas Hennig (TUS Wattweiler) und Jannick Priester (TuS Wattweiler) haben den Verein verlassen.
Coach Knobloch spricht, wie das für den sportlichen Bereich zuständige Vorstandsmitglied Karsten Reitnauer, von einer Platzierung im oberen Tabellendrittel als Saisonziel. Keinesfalls wolle Knoboch mit seinem Team ins „neutrale Mittelfeld“ abrutschen. Reitnauer unterstützt auch die Philosophie des neuen Coachs, auf junge Spieler zu setzen: „Fast alle Neuen sind zwischen 19 und 21 Jahre alt“. Die Zweite Mannschaft wurde aus der Bezirksliga Homburg zurückgezogen. „Die Bezirksliga war für unseren Kader eine Nummer zu groß“, sagt Reitnauer. Die Reserve spielt zukünftig in der Kreisliga A.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 11. August 2020

Aufrufe:
636
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Realistisch  (PID=21939)schrieb am 17.08.2020 um 13:03 Uhr
Hier bleibt es beim Wunschdenken. Die Realität sieht anders aus. Wenn die Neuzugänge aus Kleinottweiler hoch angepriesen werden, dann aber gute Nacht. Ein unbekannter Nobody wird die Lücke des Toptorjägers nie und nimmer schließen können
 
 7  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 4. Okt. 2020 ganztägig5. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03