Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Kleinottweiler muss in die Bezirksliga    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 10. Juni 2020

Die ASV Kleinottweiler gehört zu den Verlieren des Verbandstages 2020 und muss als Schlusslicht der Landesliga Ost im Jahr des 100-jährigen Bestehens den bitteren Gang in die Bezirksliga Neunkirchen antreten. "In diesem Jahr ist die Allgemeine Sportvereinigung (ASV) Kleinottweiler 100 Jahre alt geworden. In dem „Fußballdorf mit Tradition“, zeitweise spielte die ASV in der höchsten saarländischen Spielkasse, sollte in diesem Jahr der Anlass gebührend gefeiert werden. Geplant war ein Rahmenprogramm rund um die Stadtmeisterschaften Ende Juni und Anfang Juli. Aufgrund der Corona-Krise ist seit März der Vereins- und Sportbetrieb völlig zum Erliegen gekommen und fährt nun jetzt erst langsam wieder hoch. Somit war es dem Vorstand der ASV nicht möglich die Jubiläumsfeierlichkeiten zu planen, zumal auch in der vorgesehenen Festwoche aufgrund der gesetzlichen Vorgaben keine großen Veranstaltungen geschweige denn Stadtmeisterschaften möglich sind. Somit wird, so hat der Vorstand beschlossen, dass die ASV ihr Jubiläum im kommenden Jahr feiert. Nach derzeitigem Stand wird auch die Bohnekerb der ASV im August nicht stattfinden. Der Verein wird über weitere Entwicklungen informieren."
Nun arbeitet der Verein am Neustart in neuer Umgebung: "Unterdessen hat der Trainingsbetrieb der Aktiven unter Auflagen begonnen. Unter der Leitung des neuen Trainergespanns Patrick Severin und Jürgen Brandstetter trainierten unter Auflagen und in kleinen Gruppen 24 Spieler, darunter zahlreiche Neuzugänge. Das Sport- und Kulturheim an der Dicken Eiche ist ebenfalls wieder geöffnet, allerdings unter den bekannten Auflagen, was Hygiene, Abstand und Dokumentation angeht. Leider ist die ASV ausgerechnet im Jubiläumsjahr aus der Landesliga in die Bezirksliga abgestiegen, wie auf dem virtuellen Verbandstag am Dienstag entschieden wurde. Mit verstärkter Mannschaft und neuem Trainergespann will der Traditionsverein in der Bezirksliga eine wichtige Rolle spielen.", heißt es vom Verein.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. Juni 2020

Aufrufe:
2718
Kommentare:
15

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Kidneybohne (PID=685)schrieb am 10.06.2020 um 13:03 Uhr
Der Verein wird mit sehr starken Neuzugängen sowie dem neuen Trainergespann in der Bezirksliga für ordentlich Furore sorgen.
 
 36  
 27

Eldir (PID=4135)schrieb am 10.06.2020 um 13:24 Uhr
Wer kommt, wer geht? Das ist eine Frage
 
 4  
 0

Schreiberling (PID=9064)schrieb am 10.06.2020 um 17:06 Uhr
Kleinottweiler hat in 19 Saisonspielen einen (!) Punkt geholt. Diese Truppe würde auch in der Bezirksliga Probleme bekommen - siehe Beeden. Im Grunde muss eine völlig neue Mannschaft her. Mit Patrick Severin hat man einen guten, weil erfolgreichen Trainer geholt (Meister mit Kirkel im letzten Jahr). Severin hat eine klare Linie und sorgt für Disziplin in der Truppe. Zudem bringt er einige Spieler mit zur ASV. Ob das für ganz oben reicht, hängt davon ab, wer am Ende wirklich da ist. Schließlich spielt man nicht mehr LL. Möglicherweise macht da der ein oder andere Kandidat einen Rückzieher. Aber solange Severin da ist, wird die ASV eine gute Rolle spielen. Probleme sehe ich aber dann auf Kleinottweiler zukommen, wenn die Ära Severin zu Ende geht. Denn mit ihm werden wieder etliche Spieler gehen und ein erneuter Neuaufbau steht an. Aber solange kann das durchaus gutgehen.
 
 14  
 17

Thomas Gehmschrieb am 10.06.2020 um 19:56 UhrPREMIUM
Pascal Omlor wird zur ASV Kleinottweiler wechseln, Pohle wird der DJK treu bleiben. Zitat Trainer Pohle aus Bericht dieser Seite

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 1

Markus (PID=66490)schrieb am 10.06.2020 um 22:09 Uhr
Die bisherigen Umfrageergebnisse bestätigen meine Meinung das der ASV aufpassen muss nicht in die Kreisliga durchgereicht zu werden. Die letztjährige Mannschaft wäre in der Bezirksliga definitiv abgestiegen. Die bisherigen Neuzugänge sind jetzt auch noch nicht so vielversprechend da hier eher schwächere Bezirksliga Spieler kommen, die die Qualität des Kaders nicht besonderes heben werden. Beim ASV muss man nach aktuellem Stand hoffen, dass nächste Saison noch schlechtere Teams am Start sind sodass der Abstieg vermieden wird. @Schreiberling Du bestätigst weitestgehend meine Meinung nur bezüglich des neuen Trainers muss ich strikt widersprechen. Das sich der Trainer mit einem Aufstieg schmücken kann lag nicht an ihm sondern war der starken Mannschaft geschuldet sodass man festhalten muss, dass der Aufstieg trotz und nicht wegen des Trainers gelungen ist. Die angesprochene Linie konnte ich persönlich nicht erkennnen und dies wurde mir auch von vielen Spielern bestätigt, dass das Training und die taktischen Einstellungen weitestgehend für die Katz waren. Beim Punkt Disziplin muss ich kräftig lachen. Es wurden viele Dinge eingefordert die man dann selbst nicht einhielt und die Spieler dem Trainer weitestgehend auf der Nase herum getanzt sind. Bleibt alle gesund und hoffentlich startet bald die neue Saison mit Zuschauern..... es wird Zeit.
 
 17  
 18

Hugo  (PID=3320)schrieb am 10.06.2020 um 23:47 Uhr
Fängt das schon wieder an , habt ihr Kirkeler den wieder nichts zutun ? Schwächerer Spieler 🤭 🤭🤭🤭🤭 Schaut mal lieber das ihr nächste Jahr nicht den Sack voll bekommt . Ihr wolltet alle Spieler halten was ihr aber nicht geschafft habt . Ist doch klar das da Frust ist , aber bitte heult doch leise und lasst doch die Leute gehen .
 
 19  
 14

Neutral aber kritisch  (PID=9729)schrieb am 11.06.2020 um 07:55 Uhr
Der Markus ist sowieso ein richtiger Experte. Einfach lächerlich diese Aussagen über sämtliche Trainer der Region und Gott und die Welt. Starke Truppe... Das man nicht anfangen muss zu lachen. Limbach wird nächste Saison sowohl Kirkel als auch Kleinottweiler den Hintern versohlen. Wohlgemerkt Limbach II! Also schön locker machen. ;)
 
 9  
 11

Mehmet  (PID=49890)schrieb am 11.06.2020 um 08:29 Uhr
@Hugo Ich hab nichts mit Kirkel zu tun aber kann aus eigen Erfahrung ;; Markus'' recht geben @Neutral aber kritisch Der ASV spielt kommende Saison in der BL NK könnte man wisse oder steht im Text. Ansonsten freut es mich für dein glorreiche Palatia das sie durch glückliche Fügung durch Abbruch aufgestiegen ist und was eure 1 Mannschaft angeht alles zugekauft mit viel Geld
 
 21  
 3

Neutral aber kritisch  (PID=4542)schrieb am 11.06.2020 um 15:58 Uhr
Mehmet ich grüße dich und küsse dein Auge! Für deine glorreiche Grütze die du verzapfst. 🤣
 
 3  
 9

Hugo  (PID=3264)schrieb am 11.06.2020 um 17:38 Uhr
Du kennst dann auch die ganzen Spieler nicht die kommen , also lass doch dein dummes Geschwätz . Das ist immer noch die Bezirksliga , jeder Trainer erzählt irgendwas von Taktik aber die letzten 30 Minuten wird mmer hoch und weit gespielt . Ihr macht hier nur unnötig die Leute runter .
 
 4  
 4

ASVler (PID=33864)schrieb am 12.06.2020 um 00:08 Uhr
Ich bin doch sehr über den Hass überrascht, der uns in diesem Forum entgegen gebracht wird. Auch bin ich überrascht, dass viele unsere Neuzugänge kennen. Nicht einmal mir sind alle Namen bekannt. Bitte klärt mich einmal auf, damit ich sachlich an der Diskussion teilnehmen kann
 
 13  
 6

Bzl Fan  (PID=13302)schrieb am 13.06.2020 um 23:40 Uhr
Dank der Abmeldung von einöd Bleibt kleinottweiler in der Liga
 
 0  
 2

SCB-Onlineschrieb am 14.06.2020 um 09:09 UhrPREMIUM
Das ist nicht korrekt. Hierzu bitten diesen Artikel beachten: https://www.scbonline.de/scb/beitragsn.php?id=10586

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Thomas (PID=11970)schrieb am 14.06.2020 um 12:39 Uhr
@Bzl Fan Kleinottweiler kann froh sein wenn sie absteigen. So spielen sie im Mittelfeld der Tabelle mit und werden nicht in der kommenden Spielzeit wieder als Kanonenfutter dienen und absteigen.
 
 6  
 4

Moni (PID=72990)schrieb am 05.08.2020 um 00:01 Uhr
@Markus, sorry aber wenn ich mir hier immerwieder deine Kommentare durchlese, kann man nur den Kopf schütteln! Manchmal muss man sich fragen, was das hier alles soll. Nur zur Erinnerung, wie lange hat Severin gebraucht mit eurer guten, starken Mannschaft, incl. der Spieler die Severin mitgebracht hat aufzusteigen? Ich meine zu wissen, wenn ich alles so verfolge, dass er nach zwei Jahren die Meisterschaft mit seiner Mannschaft geholt hat! Und das im Doppelpack. Hut ab. Dann stellt sich nur die Frage, warum es die starke Mannschaft all die Jahre nicht gepackt hat aufzusteigen, wenns nicht an Severin lag! Dann kann er ja so schlecht nicht sein Meiner Meinung nach ist eine Mannschaft nur so stark wie sie geführt wird ein Geben und ein Nehmen. Daher zollt vielleicht auch der Erfolg. Ich wünsche dem Trainerteam weiterhin alles Gute und viel Erfolg, da bin ich mir sicher. Und Markus, dir viel Erfolg mit deiner Schreiberei, pfui!
 
 2  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 26. Mai 2022 ganztägigChristi Himmelfahrt  
So 29. Mai 2022 ganztägig29. Spieltag 16er-Ligen  
So 5. Juni 2022 ganztägig30. Spieltag 16er-Ligen  
Mo 6. Juni 2022 ganztägigPfingstmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03