Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Vorbereiten auf Trainingsstart bei SGH    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 15. Mai 2020

Die Vereine im Bliestal arbeiten daran, nach und nach zur Normalität zurückzukehren. Dazu zählt natürlich zunächst der Trainingsbetrieb. Auch bei der SG Hassel hat man sich mit der Thematik eingehend beschäftigt. "Am Mittwochabend haben sich der Vorsitzende Hans-Werner Jungbär und die Abteilungsleiter am Sportplatz getroffen, um zu besprechen, wie der Neustart des Trainingsbetriebes aussehen kann. Hans-Werner Jungbär hat eindringlich darauf hingewiesen, dass zwingend die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen eingehalten werden müssen. Dazu gehört zum einen, dass nicht mehr als fünf Personen (inklusive Trainer) in einer Gruppe zusammen trainieren können und maximal zwei Gruppen insgesamt auf einer Sportplatz-Hälfte sein dürfen. Die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände müssen eingehalten werden.", heißt es in einer Pressemitteilung der SG.
"Zuschauer sind nicht erlaubt. Vor dem Training müssen die Trainingsgeräte und die Hände desinfiziert werden. Darüberhinaus müssen Listen geführt werden, wer an der Trainingseinheit teilgenommen hat, um eventuelle Infektionen nachverfolgen zu können. Die Umkleidekabinen bleiben geschlossen. Es darf lediglich eine Toilette geöffnet sein.", heißt es weiter. "In den Abteilungen wird nun geklärt, in welcher Form das Training wieder aufgenommen werden kann. Insbesondere in den unteren Jugendmannschaften erscheint die Aufnahme des Trainingsbetriebs unter den derzeitigen Hygienevorschriften (noch) nicht umsetzbar. Wir werden berichten, sobald es Neuigkeiten gibt. Bereits heute können wir an alle Spieler appellieren, sich verantwortungsvoll zu verhalten, wenn das Training wieder beginnen sollte. Es drohen dem Verein hohe Strafen, wenn gegen die vorgeschriebenen Maßnahmen verstoßen wird."





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 15. Mai 2020

Aufrufe:
393
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 3. Juni 2020 ganztägigRelegation  
Di 9. Juni 2020 um 18:00 UhrAußerordentlicher Verbandstag Saarländischer Fußballverband   (Virtuell)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03