Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Brüggenkamp: "Alles mobilisieren"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 24. Februar 2020

Die FSG Parr-Altheim überwintert in der Bezirksliga Homburg mit 36 Punkten auf Rang vier der Tabelle in Lauerstellung auf den Klassenprimus des TuS Ormesheim, der sechs Punkte vor der FSG liegt.
Im Winter konnte sich die FSG mit Andreas Stief (reaktiviert), Jörg Rau (VfB Luisenthal) und Christian Weyer (SF Reinheim) verstärken. Abgänge gab es beim Bezirksligisten keine. „Wir mobilisieren alles, um uns zu stabilisieren und noch ins Aufstiegsrennen eingreifen zu können“, so FSG-Coach Michael Brüggenkamp in der Saarbrücker Zeitung. Christian Ast, Danny Ihl, Florian Schwarz, sowie der angeschlagene Rüdiger Hauck sollen nach überstandenenen Verletzung wieder voll einsatzfähig sein, die Trainingsbeteiligung ist sehr gut.
Die zweite Saisonhälfte startet für die FSG am kommenden Sonntag, den 1. März 2020 um 15:00 Uhr mit einem Heimspiel gegen den SV Kirkel. In der Vorbereitung gab es ein 5:5-Remis gegen die DJK Ensheim sowie ein 10:1-Kantersieg gegen den Landesligisten SG Bliesgau


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(25.02.2020)
Bliestal-Teams mit letzten Testspielen
2
(24.02.2020)
KLA: Kirrberg II mit Kantersieg



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Februar 2020

Aufrufe:
2682
Kommentare:
15

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Allehopp (PID=24390)schrieb am 24.02.2020 um 15:52 Uhr
Jörg Rau? Der war doch auch bei Auersmacher. Dann ist die Paar ja absoluter Favorit in der Bezirksliga. Aber das wird nicht billig sein 😳
 
 3  
 0

Unparteiisch (PID=3680)schrieb am 25.02.2020 um 09:14 Uhr
Wird wohl auf einen Vierkampf (Parr, Biesingen, Bliesmengen, Ormesheim) hinauslaufen. Wobei diese Neuzugänge auch eine Ansage an die Konkurrenz sind.
 
 0  
 1

gast (PID=13230)schrieb am 25.02.2020 um 15:12 Uhr
wer wird neuer Trainer der sg
 
 0  
 0

Meister (PID=33786)schrieb am 25.02.2020 um 17:32 Uhr
Johannes "Fosi" Federmeyer und Christian Hauch
 
 4  
 12

gast (PID=3192)schrieb am 26.02.2020 um 11:41 Uhr
wer macht denn so was
 
 1  
 0

Meister (PID=33786)schrieb am 26.02.2020 um 16:15 Uhr
@gast. Das frage ich mich auch. Brügge macht die Sache doch sehr gut.
 
 7  
 4

Fan (PID=359)schrieb am 26.02.2020 um 22:41 Uhr
Bei so einem Vorstand aus Altheim, kann man auch nix gutes erwarten in Sachen Trainerverplichtung!!Nach spätestens 2 Monaten geht die Suche wieder bei neueum los.
 
 6  
 8

Florian (PID=222)schrieb am 27.02.2020 um 11:59 Uhr
Diese ganzen anonymen Hetzereien auf dieser Seite, gehen mir inzwischen so was von, auf die Nerven. Was ist denn am Vorstand dieses Vereins auszusetzen? Da sitzen gute Jungs drin, die sich Gedanken machen. Jeder Einzelne von denen, besitzt zweifellos mehr Hirnschmalz als alle "Gäste" und "Fans" dieser Seite zusammen.
 
 11  
 3

gast (PID=11030)schrieb am 27.02.2020 um 13:03 Uhr
wer geht nun nach ballweiler 2
 
 0  
 0

Bliesgauer (PID=7520)schrieb am 27.02.2020 um 14:40 Uhr
Gibt es nächstes Jahr nicht mehr so wies aussieht da Wolfersheim aus der SG rausgeht👍
 
 3  
 0

gast (PID=11030)schrieb am 27.02.2020 um 14:54 Uhr
@Florian, man muss nicht auf die seite
 
 2  
 1

gast (PID=11030)schrieb am 27.02.2020 um 15:22 Uhr
war brügge nicht eine Empfehlung von rubeck und jetzt ……..
 
 0  
 1

Meister (PID=33786)schrieb am 27.02.2020 um 18:24 Uhr
Vielleicht hat ja Brügge selber gesagt, dass er nicht weiter machen wird. Ich finde den Klasse und er hat die Mannschaft stabilisiert.
 
 3  
 1

Insider (PID=1527)schrieb am 28.02.2020 um 07:37 Uhr
Altheim ist doch auf einem guten Weg. Was gibt's denn hier auszusetzen? Aber in Ballweiler scheint ja doch nicht alles so rosig und vor allem ehrlich zu sein, wie man vorgibt. Finde es einfach nur peinlich, was Geld alles bewirkt und aus Leuten macht. Seriöse Arbeit sieht anders aus. Beispiele Wolfersheim Austritt SG, Div. Transfers welche nicht fix sind veröffentlichen und den vermeintl. abgebenden Vereinen damit schaden und die Spieler unter Druck setzen... Einfach ein nur armselig. Rubeck macht seinem Namen alle Ehre! Geld, Tricks, Gerede, Versprechungen, Geld, Geld (und welche Summen!) und am Ende Trümmerhaufen...
 
 3  
 2

Meister (PID=33786)schrieb am 28.02.2020 um 08:44 Uhr
@Insider. Altheim ist mit BRÜGGE auf einem guten Weg. Warum man jetzt diesen Weg abschneidet, verstehe ich auch nicht. Du scheinst ja über die Transfers bei Ballweiler gut informiert zu sein. Ich persönlich kenne alle 4 Spieler und weiß, dass die Transfers stimmen. Also woher hast Du Dein Insiderwissen? oder ist es mal wieder nur ein Versuch, diesen Verein schlecht zu reden?
 
 5  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 20. Feb. 2023 ganztägigRosenmontag  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03