Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Homburger Schiris sind Ostsaarmeister    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 12. Januar 2020

Beim Walter-Eisel-Gedächnisturnier wurden die Ostsaarmeisterschaften der Unparteiischen im Hallenfußball ausgetragen. Dort waren die Schiedsrichtergruppen Homburg, Höcherberg, St. Ingbert, Blies und Neunkirchen am Ball. m Erbacher Sportzentrum entschied die Schiedsrichtergruppe Homburg alle Partien für sich und reist damit zur Saarlandmeisterschaft. Vizemeister wurde die Schiedsrichtergruppe Neunkirchen.
Viele Schiedsrichter sind auch selbst am Ball aktiv so auch der 27-jährige Christian Bauer, der beim SC Union Homburg unter das runde Leder tritt: „Ich habe mich schon öfter als Fußballer über Schiedsrichter geärgert. Vor über einem Jahr kam ich auf die Idee, selbst Schiri zu werden“, erzählt Bauer, der nun mehr Verständnis für die Unparteiischen hat im Pfälzischen Merkur. „Das ist kein einfacher Job – Schiris können, wie Fußballer auch, Fehler machen.“
So sieht es auch Yannick Müller, der beim SC Stambach spielt und für den SV Rohrbach pfeift. „Seit 2018 pfeife ich. Ich habe nun auch als Spieler mehr Achtung vor dem Unparteiischen. Der Umgang der Schiedsrichter mit Spielern muss genauso stimmen, wie der Umgang der Spieler mit den Schiris.“


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(12.01.2020)
VL: Rubeck: "Bisher mehr als zufrieden"
(12.01.2020)
BZL: Reinheim trennt sich von Weyer
61 1



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 12. Januar 2020

Aufrufe:
942
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03