Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Wahlkampf im Saar-Fußball beginnt    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 20. November 2019

Die Würfel sind gefallen: Am 28. März 2020 lädt der Saarländische Fußballverband (SFV) zum Verbandstag in die Kongresshalle in Saarbrücken. Grundlage dafür war ein Urteil eines Schiedsgerichtes. Drei Kandidaten sind derzeit im Rennen: Udo Hölzer und Thorsten Klein sowie der aktuelle SFV-Vizepräsident Adrian Zöhler kämpfen um das höchste Amt im Saar-Fußball. „Es geht hier nicht um Gewinner oder Verlierer. Es ist ein gutes Urteil, das für unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter allerdings immensen Mehraufwand bedeutet“, sagt Zöhler in der Saarbrücker Zeitung. "Es geht darum, dass sich beim Verbandstag alle präsentieren können, die künftig im Fußball mitarbeiten wollen."
Auslöser für die Einberufung des Schiedsgerichtes war ein Antrag des Landesligisten SV Briten-Hausbach. Der Vereinsvorsitzende Florian Lichtmeß erklärte: „Wir hätten auch auf ein Urteil gedrängt, wenn der Verband jetzt diesen Kompromissvorschlag nicht angenommen hätte. Das hatten wir im Vorstand so beschlossen. Es geht um die Interessen der Vereine. Mit Thorsten Klein hatten wir übrigens erst nach der Anrufung des Schiedsgerichts Kontakt.“
„Ich hatte genau diesen Vorschlag, der nun Schiedsspruch ist, im März schon Adrian Zöhler gemacht“, sagt Thorsten Klein von der Initiative VereineVor. „Damit haben wir ein Jahr später dann die Lösung. Wir hätten uns also die ganze Posse ersparen können. Es dürfte einmalig in der Geschichte des Fußballs sein, dass ein Misstrauensvotum der Vereine durch die Verbandsspitze abgelehnt worden ist.“
Nun beginnt der Wahlkampf im Saar-Fußball erst richtig. „Wir werden wie bisher auf den Sportplätzen und in den Sporthallen während des Hallenmasters als Ansprechpartner für die Vereine da sein“, sagt Zöhler: „Wichtig ist, dass der Sport wieder im Mittelpunkt steht. Denn anders als zuletzt häufig suggeriert wurde, läuft der Spielbetrieb ja, und da gibt es genug Positives zu berichten.“ Man darf gespannt sein, ob es bei den drei Kandidaten bleibt oder ob noch weitere hinzukommen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. November 2019

Aufrufe:
410
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03