Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Ruppert: "Von Chancen her okay"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 5. November 2019

Das Spitzenspiel der Bezirksliga Homburg stieg an diesem Sonntag in Bliesmengen-Bolchen, wo die heimische SVB-Reserve als Spitzenreiter letztlich dem Verfolger der FSG Parr-Altheim mit 4:5 unterlag. Marco Wolf (19.) und Rüdiger Hauck (27.) brachten die FSG zunächst mit 2:0 in Front, ehe Nico Offermanns (43.) und Timo Brocker (45.) ausgleichen konnte. Marco Wolf (45.) und Rüdiger Hauck (50.) brachten die Gäste aber erneut mit zwei Toren in Front. Kevin Hofmann (57.) verkürzte, ehe Routiniers Rüdiger Hauck (78.) zum 5:3 traf. Benjamin Keller (81.) konnte den FSG-Vorsprung aber erneut schmelzen lassen, der Ausgleich sollte dem Spitzenreiter aber nicht mehr gelingen.
„Von den Chancen her war es okay, dass wir 4:5 verloren haben. Die Gäste hatten die ein oder andere Chance mehr als wir. Beide Mannschaften waren gut. Insgesamt war es ausgeglichen. Aber wie gesagt: Sie hatten mehr Chancen und haben auch diese Chancen mehr als wir genutzt“, meinte Mengens Spielausschuss-Vorsitzender Stefan Ruppert in der Saarbrücker Zeitung. Allerdings dürfe man auch nicht vergessen, dass die Verbandsliga-Reserve immer noch Tabellenführer sei. „Unsere Devise bis zur Winterpause lautet weiterhin, so viele Spiele wie möglich zu gewinnen. Und dann schauen wir, wo wir stehen“, ergänzte Ruppert.
In der Tabelle rückt die Spitze mächtig zusammen: Die SVB-Reserve steht mit 31 Punkten weiter an der Tabellenspitze, der TuS Ormesheim und die FSG Parr-Altheim folgen aber punktgleich mit 30 Punkten auf Rang zwei.
Am kommenden Samstag, den 9. November 2019 um 16:15 Uhr empfängt die FSG die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen. Am Sonntag, den 10. November 2019 um 13:15 Uhr reist der SV Bliesmengen-Bolchen II zum SC Blieskastel-Lautzkirchen II.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(05.11.2019)
LL: Schreiner: "War eine gute Partie"
(04.11.2019)
SP: Rohrbach weicht im Pokal gegen FCS aus



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. November 2019

Aufrufe:
968
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 12. Okt. 2022 ganztägig5. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03