Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Lappentasch beißt sich vorne fest    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 24. Oktober 2019

Durch einen 3:2-Heimerfolg gegen die DJK St. Ingbert konnte sich der TuS Lappentascherhof in der Tabelle der Kreisliga A Bliestal oben festsetzen. In der Partie ging es hin und her: Franz Huck (18.) brachte die DJK mit 1:0 in Front, Daniel Widera (47.) sorgte für einen Ausgleich, ehe ein Eigentor (60.) den TuS erstmals in Front bringen konnte. Kevin Bubel (65.) glich aus, ehe Jonas Bonaventura (85.) den Siegtreffer für die Heimelf erzielte. Jan Georg (55. / DJK St. Ingbert) musst vorzeitig mit der Roten Karte vom Platz.
"Gegen eine gute Mannschaft aus St. Ingbert gewann der TuS vergangenen Sonntag letztendlich knapp aber verdient.", resümierte der TuS Lappentascherhof. "Die DJK St. Ingbert ging nach 18 Minuten in Führung und begann leider anschießend mit übertriebenen Zeitspiel. Bis zur Halbzeit entwickelte sich, wenn das Spiel mal nicht verzögert wurde, ein gutes und offenes Spiel bei dem der TuS sowie die DJK jeweils an den starken Torhütern scheiterten. Selbst einen fälligen Elfmeter konnte Lappentasch nicht zum Ausgleich nutzen.", fasst der TuS den ersten Durchgang zusammen. "Nach der Pause kam Lappentasch besser ins Spiel und erzielte bis zur 60. Minuten die verdiente 2:1 Führung. Durch einen unnötigen Handelfmeter bekamen die Gäste die Chance auf den Ausgleich und nutzten diese zum 2:2 in der 65. Minute. Kurz zuvor wurde ein Spieler der DJK nach einer Tätlichkeit mit rot des Platzes verwiesen. Die Gäste verstärkten nun die Abwehr und wollten das 2:2 über die Zeit retten. Kurz vor Schluss erlöste Jonas Bonaventura den TuS mit dem viel umjubelten und verdienten 3:2 Siegtreffer."
Durch den Sieg steht der TuS mit 21 Punkten auf Rang zwei der Tabelle, die DJK rangiert mit 15 Zählern auf Tabellenplatz zwei. Am kommenden Sonntag, den 27. Oktober 2019 um 15:00 Uhr gastiert die DJK St. Ingbert beim Klassenprimus der DJK Münchwies. Der TuS Lappentaschehof ist spielfrei.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(24.10.2019)
KLA: Höchen in "hervorragender Form"!
61 4
(23.10.2019)
SP: Mengen, SVR, SVS und Hellas weiter!
7



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Oktober 2019

Aufrufe:
877
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 2. Okt. 2022 ganztägig11. Spieltag (18er-Ligen)  
So 2. Okt. 2022 ganztägig9. Spieltag (16er-Ligen)  
Mo 3. Okt. 2022 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 9. Okt. 2022 ganztägig12. Spieltag (18er-Ligen)  
So 9. Okt. 2022 ganztägig10. Spieltag (16er-Ligen)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03