Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SF Walsheim

Spielpaarung:
SCB - SF Walsheim
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2013 / 2014
Ergebnis:
5:1
Spieldatum:
25.05.2014
Torschützen:
0:1 Stefan Hohnsbein (44.)
1:1 Peter Pusse (74. / FE)
2:1 Peter Pusse (80.)
3:1 Peter Pusse (81.)
4:1 Sebastian Bruckart (85.)
5:1 Sebastian Bruckart (90.)
Aufstellung:
SC Blieskastelk-Lautzkirchen: Tor: Marco Meyer; Feld: Thorsten Schmidt, Mathias Schößer, Mathias Meyer (45. Mathias Meyer), Christian Meyer (36. Christian Müller), Julian Kowolik, Peter Pusse, Rouven Reinhard, Philipp Niedelränder, Christian Kempf, Michael Schwerdt (60. Sebastian Bruckart)

SF Walsheim: Tor: Eric Becker; Feld: Joachim Schubert, Michael Seide, Philipp Weber (87. Johannes Stemmler), Daniel Weiser, Marvin Schneider (62. Nicolas Hiege), Julian-Davis Laabs, John Stumpf, Stefan Hohnsbein, Marius Wolf, Sebastian Halter
Bericht:
SC gewinnt Partie in Schlussphase

In Blieskastel-Lautzkirchen hatten die Gäste aus Walsheim zunächst den besseren Start und erspielten sich in den Anfangsminuten einige gute Torraumszenen, die erste Großchance hatte allerdings der SC, als Mathias Schößer in der dritten Minute alleine auf SFW-Keeper Eric Becker zustürmte und dieser mit einer Glanztat retten konnte. Auf der anderen Seite konnte der SC in der 13. Minute erst auf der Linie retten, ehe ein Abstimmungsfehler in der SC-Defensive SFW-Angreifer Stefan Hohnsbein alleine auf das SC-Tor zustürmen ließ. Hohnsbein konnte das Spielgerät allerdings nicht im SC-Tor unterbringen. Hohsnbein war es auch, der nach 33 Minuten nach Halter-Vorarbeit die nächste Chance für die Gäste vergab, ehe ein Halter-Weitschuss das SC-Tor Sekunden später nur um Zentimeter verpasste. Auf der Gegenseite rettete Becker die Sportfreunde gegen Pusse vor dem Gegentreffer. Es deutete sich ein torloses Remis zur Pause an, als in der 44. Minute eine Freistoßflanke von Julian Laabs über Umwege bei Stefan Hohnsbein landete, der den Ball irgendwie im SC-Tor unterbrachte und damit den Pausenstand erzielte.





Nach dem Seitenwechsel gab es zunächst eine strittige Szene, als Peter Pusse im Walsheimer Strafraum zu Fall kam, der Elfmeterpfiff zum Unmut der SCler aber ausblieb. Der SC erhöhte nun den Druck auf das SFW-Tor vergab aber in Person von Rouven Reinhard mit einem Weitschuss und Christian Kempf im Strafraum zwei gute Möglichkeiten zum Ausgleich. Auf der anderen Seite hatte Walsheim nur noch wenige Offensivaktionen zu bieten und so hatte SC-Keeper Meyer zunächst nur einen Schubert-Kopfball nach 70 Minuten zu parieren. Der SC rannte nun an und wurde belohnt, als Rouven Reinhard nach 74 Minuten im SFW-Strafraum nur durch ein Foul zu stoppen ist. Den fälligen Foulelfmeter verwandelte Peter Pusse gegen SFW-Keeper Becker souverän zum 1:1-Ausgleich. Walsheim ließ nun schwer nach, auch weil der Zwischenstand aus Ballweiler durchsickerte und die Chancen auf die Relegationsteilnahme dahin waren. Nach 80 Minute köpfte Peter Pusse eine Niederländer-Freistoßflanke zum 2:1-Führungstor ins Netz, ehe er nur Sekunden später Becker zum 3:1 umkurven konnte. Die Partie war nun entschieden, der SC erhöhte aber durch einen Doppelschlag von Sebastian Bruckart in der 85. und 90. Minute auf 5:1.





Unterm Strich ein, vor allem aufgrund der zweiten Hälfte verdienter SC-Heimerfolg, der am Ende aber sicherlich zu hoch ausfiel. Der SC dominierte den zweiten Durchgang, Walsheim ließ vor allem in der Schlussphase den letzten Willen vermissen.
Autor:
Marc Schaber, 25. Mai 2014
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. Mai 2014

Aufrufe:
782
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Fan (PID=7542)schrieb am 25.05.2014 um 20:12 Uhr
Stimmt verdienter Erfolg des SCB aufgrund der 2.Hälfte.Nachdem in der Halbzeitpause das Ergebnis aus Ballweiler bekannt wurde war die Luft raus soll aber keine Entschuldigung sein fur eine desolate 2.Hälfte.
 
 4  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Sa 19. Sept. 2020 um 9:00 UhrOrdentlicher Verbandstag des Saarländischen Fußballverbandes  (Saarlandhalle)
So 20. Sept. 2020 ganztägig2. Spieltag 16er Ligen  
So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
 
 designed by matz1n9er © 10/03