Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Reiskirchen

Spielpaarung:
SCB - SV Reiskirchen
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2010 / 2011
Ergebnis:
3:6
Spieldatum:
20.02.2011
Torschützen:
0:1 SV Reiskirchen
0:2 SV Reiskirchen
0:3 SV Reiskirchen
1:3 Christian Müller
2:3 Michael Pulver
2:4 SV Reiskirchen
3:4 David Klingen
3:5 SV Reiskirchen
3:6 SV Reiskirchen
Aufstellung:
Tor: Benjamin Hammann; Feld: Dominik Herzog, Matthias Schößer, christian Müller, Werner Toussaint, Philipp Detemple, Felix Leroux, Michael Pulver, Andreas Stutz, Ilker Özdogan, Michael Schwerdt, Pascal Berger, David Klingen
Bericht:
Zweite verliert letzten Test bevor es ernst wird

Die Zweite des SC hatte an diesem Wochenende die komfortable Situation, wie schon in der Vorwoche gegen den SV Schwarzenbach unter Wettkampfbedingungen gegen einen ohe Wertung spielenden Gegner zu testen. Konnte man noch vor Wochenfrist erstes Selbstvertrauen tanken ging der Test in dieser Woche mit einer auf einigen Positionen veränderten Elf gehörig daneben. Der SC verschlief die Anfangsphase vollkommen und war somit schon nach rund einer viertel Stunde mit 0:3 im Rückstand. Selten hatte man soetwas auf eigenem Platz erlebt. Der Sc kam nur schwer in die Gänge kontne aber noch vor dem Seitenwechsel durch Christian Müller auf 1:3 verkürzen.
Nach dem Seitenwechsel schiend er Sc gewillt der Partie eine Wende zu verleihen und wurde belohnt, als Michael Pulver nach 57 Minuten auf 2:3 verkürzte es wurde wieder spannend, erneut war man allerdings in der Defensive zu unaufmerksam und fing sich ein Gegentor. Als David Klingen in der 81. Minute den SC erneut bis auf ein tor herankommen ließ keimte neue Hoffnung auf, die wurde aber wenig später enttäuscht, als die Gäste mit einem Doppelschlag gegen den nun aufgerrückten SC den 6:3-Endstand herstellten.
Für den SC ging die Generalprobe für den Saisonstart am kommenden Wochenende gegen den SV Beeden gehörig daneben. Viele Unaufmerksamkeiten und eine komplett verschlafene Anfangsphase sorgen dafür, dass man nicht gerade Selbstvertaruen tanken konnte. Dennoch hat man schon oft genug gezeigt, dass man es besser machen kann und somit sollte man mit breiter Brust in das Spitzenspiel gegen den nur einen Punkt hinter dem SC liegenden SV Beeden gehen.
Autor:
Marc Schaber, 20. Februar 2011
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Februar 2011

Aufrufe:
35
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  
 
 designed by matz1n9er © 10/03