Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SV Niedergailbach - SCB

Spielpaarung:
SV Niedergailbach - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2004 / 2005
Ergebnis:
1:2
Spieldatum:
05.05.2005
Torschützen:
0:1 Peter Pusse (18.)
0:2 Christian Müller (36.)
1:2 Michel Rauch (72.)
Aufstellung:
Tor: Dirk Hussong; Feld: Andreas Stutz – Nille (Steffen Noserke), Schulle (Dirk Schulz) – Markus Grötsch, Alexander Wenzel, Christian Müller, Dirk Dattge, Butschi (Sascha Prechtl) – Peter Pusse, Michael Pulver; Joschi (Werner Toussaint), Dirk Schreiner, Matzinger (Matthias Schößer) und Robert Harder.
Bericht:
Endlich wieder ein Dreier in der Fremde!

Der letzte Auswärtssieg lag schon eine Weile zurück und die Bilanz des SC auf fremden Plätzen ist auch nicht gerade berauschend. Eigentlich schlechte Vorzeichen für das Spiel, doch so fremd war der Platz für den SC ja gar nicht: Niedergailbach verfügt seit dieser Saison auch über einen Kunstrasenplatz, sodass sich die Blieskasteler Spieler wie zuhause fühlen konnten. Lediglich die eher geringe Platzgröße war etwas ungewohnt.
Den besseren Start ins Spiel erwischten die Jungs von Horst Wenzel, die wussten dass hier ohne Kampf nichts zu holen sein wird. Der SC versuchte in der Anfangsphase das Spiel zu machen, doch was fehlte war der Zug zum Tor. Niedergailbach hingegen spielte blitzschnell nach vorn und suchte den Abschluss. Nachdem Dirk Hussong schon den einen oder anderen Ball parieren musste und das 1:0 in der Luft lag kam der SC quasi aus dem Nichts zum 0:1 durch Peter Pusse in der 18.Minute. Ausgangspunkt war eine Flanke von Nille, die Michael Pulver per Kopf auf Peter Pusse verlängerte. Jedoch hatte der SVN direkt nach dem Anstoß die nächste dicke Möglichkeit, aber wie so oft wirkten die Niedergailbacher Angreifer glücklos. Während sich die Heimelf um den Ausgleich bemühte folgte in Minute 36 der nächste Streich des SCB. Wieder leitete Nille den Angriff ein, Butschis Schuss landete bei Christian Müller, der dem Torwart aus 11m keine Abwehrchance ließ. Das 0:2 war an Effektivität nicht zu übertreffen, selbst Bayern München hätte es nicht besser machen können.


Beim 2:0 für den SCB durch Christian Müller ist der Torwart ohne Chance


Vor der Pause hatte der SVN wieder durch einen Mittelfeldakteur eine Möglickeit, aber auch diese blieb ungenutzt, schließlich waren auch die Stürmer bei Nille und Schulle in guten Händen.


Steffen Noserke im Kopfballduell



In Zweikämpfen ging es oft hart zur Sache


Der zweite Durchgang glich zunächst einem klassischen Sommerkick, bei dem gelegentlich mal jemand einen Torschuss abgab. Auch nach einer Stunde Spielzeit verwaltete der SC den Vorsprung, ließ sich aber dann etwas zu sehr nach hinten drängen. Höhepunkte bis dato Mangelware, doch es sollten noch einige folgen. Ein Freistoß des SC in Minute 65 war ein erstes Lebenszeichen, mit einem Kopfball meldete sich Niedergailbach zurück. Die Heimmannschaft entwickelte nun mehr Druck und drängte auf den Anschlusstreffer. Schließlich war es eine missglückte Flanke die vom Innenpfosten den Weg ins SC-Gehäuse fand.


Das 2:1 schlägt unhaltbar für unseren Torhüter im Netz ein


Nur noch 1:2 und noch 18 Minuten zu spielen. So langsam wurde das Spiel zur Zitterpartie, doch mit Dirk Hussong hatte man jemanden im Tor, der falls die Abwehr mal überwunden wurde immer noch eine Hand oder einen Fuß dazwischen bekam. In den letzten zehn Minuten gelang es Blieskastel einige Entlastungsangriffe zu starten, die teils auch gute Möglichkeiten zur Folge hatten. Das 1:3 wäre durchaus drin gewesen, doch die ungenutzten Konterchancen hielten die Gastgeber im Spiel. Am Ende reichte es aber nicht mehr für den SV und Blieskastel konnte in der Fremde auf gewohntem Belag wichtige drei Punkte im Kampf um den zweiten Tabellenplatz einfahren.

Fotos: Marc Schaber
Sonstiges:
Autor:
Matthias Schößer, 05.05.2005
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Matthias Schößer, 05.05.2005

Aufrufe:
35
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc (PID=2)schrieb am 07.05.2005 um 10:47 Uhr
Also ehrlich gesagt wüsste ich nicht was an dem Spielbericht so negativ sein soll, wie uns einige vorgeworfen haben. Ich denk mal wir können das Spiel eben nicht besser machen wie es war und ne Gala war es nun wirklich nicht und der SCB kommt im Bericht eigentlich sehr gut weg. Wenn jemand anderer Meinung sein sollte dann bitte hier nen Kommentar drunter schreiben dann kann man drüber diskutieren.
 
 2  
 4

Butschi (PID=2)schrieb am 07.05.2005 um 11:56 Uhr
Hallo Mark! Wärst du nicht immer so voll, könntest du auch die spiele objektiv bewerten :-) Macht weiter so, mit abstand, eine der besten seiten im gau
 
 2  
 4

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 19. Mai 2024 ganztägig33. Spieltag (18er) // 29. Spieltag (16er)  
Mo 20. Mai 2024 ganztägigPfingstmontag  
Sa 25. Mai 2024 ganztägigFinale Saarlandpokal  
So 26. Mai 2024 ganztägig34. Spieltag (18er) // 30. Spieltag (16er)  
Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  
 
 designed by matz1n9er © 10/03