Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SV Schwarzenbach - SCB

Spielpaarung:
SV Schwarzenbach - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
3:1
Spieldatum:
25.04.2010
Torschützen:
1:0 Eigentor (57.)
2:0 Werner Heiler (71.)
2:1 Jörg Leonhardt (73. / FE)
3:1 Werner Heiler (87.)
Aufstellung:
Tor: Amtthias Schößer; Feld: Yves Klein, Steffen Noserke, Markus Grötsch, Markus Munk, Christian Müller (67. Rouven Reinhard), Patrick Stumpf (67. Jörg Leonhardt), Marco Fröhlich, Daniel Fuhrmann, Julian Müller, Sven Sandmeier; ETW: Kalle Becker
Bericht:
Blieskastel verlässt Schwarzenbach ohne Punkt

Auf einem schwer zu bespielenden Rasenplatz in Schwarzenbach taten sich zunächst beide Mannschaften schwe rund es dauerte bis Mitte der ersten Halbzeit ehe die Fußballfans in einem recht müden Sommerkick erste Tormöglichkeiten zu Gesicht bekamen. Auf beiden Seiten wurde es nun erstmals brenzlig, Tore sollten aber bis zum Seitenwechsel keine fallen und so blieb es bis zur Pause beim torlosen Remis.





Nach dem Seitenwechsel blieb die Partie zunächst ohne große Höhepunkte und plätschert vor sich hin, bis julian Müller bei einem Sololauf auf da SVS-Gehäuse scheitert. Es passierte also wenig, bevor ein Eigentor des SC die Gastgeber aus Schwarzenbach nach 57 Minuten mit 1:0 in Front brachte. Blieskastel brauchte ienige Minuten ums ich zu erholen, hatte dann abe rerneut durch Müller die große Chance zum Ausgleich. Im Gegenzug war es Werner Heiler, der von einem groben Fehlpass in der SC-Defensive profitierte und nach 71 Minuten auf 2:0 erhöhte. Blieskastel hatte aber eine Antwort parat: Julian Müller wird im Strafraum nur 100 Sekunden nach dem 2:0 gefoult. Die logische Konsequenz war ein Foulelfmeter, den der eingewechselte Coach Jörg Leonhardt zum 2:1-Anschlusstreffer verwandelt.





Es wurde also nochmals spannend in der Schlussphase und es schien, als könne der SC eventuell noch zum Ausgleich kommen, was unter der Woche in Bierbahc so bravorös gelang. Dann aber Ernüchterung: Wieder ein schlimmer Fehlpass des SC im Spielaufbau und wieder war Werner Heiler der Nutznießer, als er unmittelbar vor dem Spielende die Partie mit seinem Treffer zum 3:1 endgültig entschied.
Unterm Strich steht ein verdienter Erfolg der Hausherren, die sich in den entscheidenden Aktionen einfach cleverer und wacher zeigten als der SC, der leichtfertig einige Möglichkeiten auf der Strecke ließ.
Autor:
Marc Schaber, 25. April 2010
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 25. April 2010

Aufrufe:
684
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 4. Okt. 2020 ganztägig5. Spieltag 16er Ligen  
 
 designed by matz1n9er © 10/03