Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SF Reinheim - SCB

Spielpaarung:
SF Reinheim - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2009 / 2010
Ergebnis:
2:2
Spieldatum:
27.09.2009
Torschützen:
1:0 M. Sene (4.)
1:1 F. Baier (55.)
1:2 K. Agaj (78.)
2:2 H. Ruth (86.)
Aufstellung:
SC Blieskastel-Lautzkirchen
Tor: Robert Harder; Feld: Markus Grötsch, Steffen Noserke, Frank Konrad (61. Simon Kiefer), Christian Müller, Michael Weber, Daniel Bartmann, Markus Munk, Sven Sandmeyer (73. Patrick Stumpf, 81. Martin Glasner), Kushtrim Agaj, Flavio Baier.

SF Reinheim
Tor: Stefan Schindler; Feld: Manuel Wack, Eric Wack, Kai Peter Weyer, Heiko Ruth, Maguette Sene, Julien Dorella, Holger Gruber, Jochen Wack, Marco Nickolaus, Marc Hess.
Bericht:
Die Gastgeber begannen druckvoll und kamen bereits in der 4. Minute zum 1:0. Maguette Sene dribbelte sich durch die SC-Defensive und ließ Harder aus kurzer Distanz keine Abwehrchance. Nach diesem furiosen Beginn sah es für die Gäste aus Blieskastel zunächst schwarz aus. Nach einer Viertelstunde gestaltete der SC die Partie ausgeglichen. Noch war nichts verloren und Noserke sowie Baier hatten zwei kleinere Möglichkeiten auf dem Fuß. Das Offensivpotential der Sportfreunde sollte aber immer wieder aufblitzen. Nachdem Agaj mit der besten Blieskasteler Chance an Schlussmann Schindler scheiterte, setzten die Hausherren mit einem Freistoß den letzten Akzent in Durchgang eins.







Nach der Pause kippte die Partie. Blieskastel stellte nun das bessere Team, verpasste es aber, aus besten Möglichkeiten Kapital zu schlagen. Immer wieder rettete Schindler für die Gastgeber. Der verdiente Ausgleich ließ aber nicht lange auf sich warten. Noserke traf nach einer Ecke nur den Pfosten, Baier war hellwach und beförderte das Spielgerät über die Linie. Erst nach 70 Minuten musste Harder wieder ernsthaft eingreifen: Sebastian Wack prüfte den SC-Keeper per Kopf. Nach schönem Zuspiel von Agaj hatte Baier die Führung auf dem Fuß, er scheiterte zwar an Schindler, doch Agaj stand goldrichtig und schob zur Gästeführung ein. In den folgenden Minuten machte der SC aus seinen Kontermölichkeiten viel zu wenig. Reinheim war immer noch im Spiel und ein Freistoß vom Strafraumeck sollte den Hausherren zu einem Punkt verhelfen. Heiko Ruth verwandelte direkt ins lange Eck.





Beim Schlusspfiff hatte das 2:2 immer noch Bestand. Aufgrund der zweiten Hälfte wäre ein Sieg des SC verdient gewesen, doch wie in der Vergangenheit muss man sich bei den vergebenen Chancen an die eigene Nase fassen. Positiv machte sich die Leistungssteigerung gegenüber der Vorwoche bemerkbar. Dennoch war es am Ende wieder "nur" ein Punkt...
Autor:
Matthias Schößer, 27. September 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Matthias Schößer, 27. September 2009

Aufrufe:
543
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 6. März 2024 ganztägig19. Spieltag (18er)   
So 10. März 2024 ganztägig23. Spieltag (18er) // 19. Spieltag (16er)  
So 17. März 2024 ganztägig24. Spieltag (18er) // 20. Spieltag (16er)  
 
 designed by matz1n9er © 10/03