Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SV Altheim - SCB

Spielpaarung:
SV Altheim - SCB
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2008 / 2009
Ergebnis:
1:1
Spieldatum:
10.05.2009
Torschützen:
1:0 J. Harz (63.)
1:1 M. Grötsch (79.)
Aufstellung:
Tor: Robert Harder; Feld: Markus Grötsch, Steffen Noserke (84. HP Harz), Frank Konrad, Markus Munk (67. Daniel Bartmann), Simon Kiefer, Christian Müller, Jörg Leonhardt, Marco Fröhlich (73. Sven Sandmeyer), Daniel Fuhrmann, Flavio Baier; ETW: Kalle Becker.
Bericht:
In Altheim erwartete den SC eine umkämpfte Partie. Die Gastgeber begannen stark und hatten in der Anfangsphase den Führungstreffer auf dem Kopf. Danach gelang es den Gästen das Spielgeschehen ausgeglichen zu gestalten. Viele lange und hohe Bälle waren das meist genutzte Mittel an diesem Nachmittag. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass man gegen die kopfballstarke Defensive der Gastgeber mit diesem Mittel wohl nicht zum Erfolg kommen würde. Munks und Konrads Flanken waren noch die gefährlichsten Hereingaben in Durchgang eins. Altheim suchte ab und an auch den Weg durch die Mitte, wo Noserke SV-Torjäger Hauck meist blocken konnte. Lediglich bei einem Rauch-Solo mangelte es an der Zuordnung in der Hintermannschaft. Nichtsdestotrotz blieb es zur Pause beim 0:0.





Die zweite Halbzeit gehörte zunächst den Hausherren. Bei einem Freistoß aus knapp 20 Metern erwies sich der Pfosten als treuer Helfer, nachdem der Ball tückisch vor Harder aufsprang. Keine fünf Minuten nach dieser Szene wurde Leiner auf rechts gut in Position gebracht, sein Schuss ging jedoch knapp über das Tor. Nach gut einer Stunde kam der SV schließlich zum mittlerweile verdienten 1:0. Der gerade eingewechselte Harz staubte nach einem Schuss aus der zweiten Reihe ab. Blieskastel reagierte und brachte mit Bartmann und Sandmeyer zwei frische Leute. Fast hätte es schon nach wenigen Minuten zum Erfolg geführt, doch Baier verpasste die flache Hereingabe von Sandmeyer. Die Gäste wurden nun mutiger und stärker. In der 79. Minute erlöste der aufgerückte Grötsch, den kaum mehr etwas hinten hielt, den SC und die mitgereisten Anhänger. Dem 1:1 folgten noch zwei gefährliche Aktionen. Die Schlussphase verlief wieder ausgeglichen, ohne zwingende Möglichkeiten, sodass es zum Abpfiff beim Remis blieb.





Ein Punkt, der noch ganz wichtig für den SC werden könnte, denn Ommersheim und Rohrbach II sind durch ihre Siege wieder voll im Aufstiegsrennen. Noch zwei Spiele bleiben bis zur Entscheidung. Ein Sieg gegen Habkirchen könnte dem SC am kommenden Sonntag nochmal etwas Luft verschaffen, ehe es zum Saisonfinale nach Rohrbach geht.
Autor:
Matthias Schößer, 10. Mai 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Matthias Schößer, 10. Mai 2009

Aufrufe:
1772
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mo 4. Juli 2022  -  10. Juli 2022Stadtmeisterschaften Blieskastel   (DJK Ballweiler-Wecklingen)
 
 designed by matz1n9er © 10/03