Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch




Spielbericht  [Ändern]
SCB - FC Kleinsteinh.*

Spielpaarung:
SCB - FC Kleinsteinh.*
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2008 / 2009
Ergebnis:
2:2
Spieldatum:
06.02.2009
Torschützen:
1:0 Daniel Stass (18.)
1:1 FC Kleinsteinhausen (28.)
1:2 FC Kleinsteinhausen (37.)
2:2 Ilker Özdogan (53.)
Aufstellung:
Tor: Benjamin Hamann (45. Robert Harder); Feld: HP Harz, David Klingen (45. Ilker Özdogan), Steffen Noserke, Simon Kiefer (45. Werner Toussaint), Markus Munk, Christian Müller, Jörg Leonhardt, Andreas Stutz (45. Christian Knoch), Daniel Fuhrmann (62. Max Mustermann), Daniel Stass
Bericht:
Remis gegen Kleinsteinhausen

Gegen den FC Kleinsteinhausen entwickelte sich von der ersten Minute an eine APrtie auf sehr überschaubarem Niveau. Die Gäste waren es, die mit einem Pfostentreffer für den ersten Höhepunkt. Danach war es der SC, der zu ersten chancen kam, bevor ein Tor aus sehr abseitsverdächtiger Position für die SC-Führung sorgte: Daniel Stass schob einen vom FC-Schlussmann abgeklatschten Ball ein. In der Folgezeit blieb das Spielerrische auch beiden Seiten auf der Strecke: Viele Fehlpässe prägten die Partie. Die Gäste waren es dann, die aus einer unübersichtlichen szene im SC-16er das 1:1 erzielten. Ein platzierter Freitsoß brachte dann das 2:1 für den FC Kleinsteinhausen. Eine durchaus nicht unverdiente Führung, die der FC in die Pause bringen konnte. Eine unterirdische erste Halbzeit des SC, die zu Recht mit dem Rückstand bestraft wurde.





Auch die zweite Halbzeit hatte wenig strukturierte Szenen zu bieten: Ein hoher Ball, eine Kopfballablage und eine gekonnte Abnahme von Ilker Özdogan brachten dann den Ausgleich für den SC acht Minuten nach Wiederanpfiff. In der Folgezeit erarbeitete sich Blieskastel dann eine Feldüberlegenheit. Der SC hatte mehrere gute Tormöglichkeiten, die beste, als ein Schuss von Jörg Leonhardt vom FC Schlussmann spektakulär an die Latte gelenkt wird. Auch Kleinsteinhausen kam nach Unachtsamkeiten in der SC-Defensive zu Torchancen. Am Ende blieb es aber beim 2:2-Unentschieden.
Unterm Strich ein gerechtes Remis, in einem Spiel, das viele Wünsche offen ließ und in dem keines der Teams spielerisch zu überzeugen wusste.
Sonstiges:
* = Bei diesem Spiel handelte es sich um ein Testspiel
Autor:
Marc Schaber, 6. Februar 2009
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 6. Februar 2009

Aufrufe:
379
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


 
 designed by matz1n9er © 10/03