Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
FC Bierbach - SCB

Spielpaarung:
FC Bierbach - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2008 / 2009
Ergebnis:
0:3
Spieldatum:
14.09.2008
Torschützen:
0:1 Andreas Maier
0:2 Dirk Schreiner (FE)
0:3 Andreas Stutz
Aufstellung:
Tor: Benjamin Hammann; Feld: Marc Schaber, Pascal Berger, Werner Toussaint, Filix Leroux, Roman Klingen, Johannes Dasch, Dirk Schreiner, Andreas Stutz, Matthias Schößer, Michael Schwerdt; Andreas Maier
Bericht:
Zweite bleibt auf Erfolgskurs

Wieder musste die Zweite mit einigen Umstellungen klar kommen, trotzdem nahmen die Jungs des SC gleich von Beginn das Heft in die Hand: Ein Angriff über Matthias Schößer und Michael Schwerdt in de rersten Spielminute landete an der Latte und es sollte nicht das letzte Mal sein, dass die Latte den SC rettete. Blieskastel kombinierte gefällig und erarbeitete sich Chance um Chance: Immer wieder scheiterte der SC aber am Aluminium, dem Keeper der Hausherren oder an sich selbst. So blieb es i szu Pause trotz fünf Latten- und Pfostenschüssen Seitens des SC beim 0:0 mit dem die Hausherren sehr gut bedient waren. Zwar hatte auch Bierbach einige Angriffe vorzuweisen, den deutlich größeren Zug zum Tor hatte aber der SC.
Nach der Pause das gleiche Bild: Der SC agierte und die Hausherren blieben offensiv zumeist harmlos. Wieder traf der SC zwei weitere Male das Aluminium, bevor endlich der erlösende Treffer fiel: Ein tolles Anspiel von Werner Toussaint findet Dirk Schreiner, der legt mustergültig quer und Andreas Maier trifft zum 1:0. Große Diskussionen nach dem Tor: Der BFC reklamierte wohl zurecht eine Abseitsstellung beim entscheidenden Pass, der Treffer behielt allerdings seine Gültigkeit. Ein Wortgefecht dorgte dann dafür, dass der BFC die letzten 25 Minuten in Unterzahl bestreiten musste und machte die Aufgabe für die Hausherren nciht gerade leichter. Ein Elfmeter brachte dann fast schon die Entscheidung: Dirk Schreiner verwandelt souverän zum 2:0 und in der Schlussphase war es Andreas Stutz, der eine tolle Vorarbeit von Matthias Schößer zum 3:0-Endstand einnetzte.
Unterm Strich ein mehr als nur hochverdienter Sieg des SC, bei dem lediglich die desolate Chancenauswertung zu bemängeln ist, die an einem schlechten Tag auch mal nach hinten losgehen kann...
Autor:
Marc Schaber, 14. September 2008
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 14. September 2008

Aufrufe:
708
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 4. Okt. 2020 ganztägig5. Spieltag 16er Ligen  
 
 designed by matz1n9er © 10/03