Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 




Spielbericht  [Ändern]
SCB - SV Bor. Spiesen*

Spielpaarung:
SCB - SV Bor. Spiesen*
Mannschaft:
1. Mannschaft
Saison:
2008 / 2009
Ergebnis:
0:4
Spieldatum:
09.07.2008
Torschützen:
0:1 SV Bor. Spiesen (39.)
0:2 SV Bor. Spiesen (45.)
0:3 SV Bor. Spiesen (52.)
0:4 SV Bor. Spiesen (88.)
Aufstellung:
Tor: Christian Geble; Feld: Markus Grötsch, Frank Konrad, Steffen Noserke, Alexander Hodel, Markus Munk, Simon Kiefer, Daniel Bartmann, Daniel Eich, Martin Glasner, Alexander Schneider; Felix Leroux, Matthias Schößer, HP Harz, Flavio Baier, Marco Fröhlich
Bericht:
Wieder 4 Gegentore für Blieskastel

Auch im zweiten Vorbereitungsspiel auf die Saison 2008/2009 sollte es für den SC nicht für einen Sieg reichen. Gegegn den Bezirksligisten aus Spiesen gab es für den SC am Ende wenig zu holen, wenngleich man am Ende sicherlich ein wenig unter Wert geschlagen wurde. Schon in der Anfangsphase hatten die Gäste ein deutliches Mehr an Ballbesitz aufzuweisen und kontrollierten die Partie über weite Strecken. Die erste Großchance hatte aber der SC, als Martin Glasner auf Alex Schneider quer legte, dieser aber zu lange brauchte um zum Abschluss zu kommen. Auf der anderen Seite kam der SV dem Fürhungstreffer immer näher und der starke Schlussmann Christian Geble musste ein ums andere Mal in höchster Not retten. Der längst überfällige Führungstreffer fiel dann 5 Minuten vor dem Pausenpfiff. Bitter für Blieskastel, dass man in der Schlussminute der ersten Hälfte sogar noch das 2:0 einstecken mussten. Obwohl die Führung sicherlich hochverdient war, kam sie kurz vor dem Halbzeitpfiff mit einem Doppelschlag sehr unglücklich.







Nach der Pause fehlte es dann auf beiden Seiten aufgrund zahlreicher Wechsel an der Grundordnung. Gut für den SC kam man doch nun gegen eine etwas unkonzentrierte Gästedenfensive zu einigen Chancen. Das erste Tor der zweiten Halbzeit erzielten aber auch die Gäste und so war die PArtie schon nach gut 50 Minuten etschieden. Blieskastel zeigte in der Folgezeit sein bekanntes Gesicht: Auch die klarsten Tormöglichkeiten lies man auf der Strecke und kam so ncihtmal zu Ehrentreffer. Ein augenfälliges Manko des SC, dass auch zur Vorbereitung auf die neue Runde nicht abgestellt scheint. Blieskastel braucht einfach zu viele Torchancen um zu Torerfolg zu kommen. Bis zum Saisonauftakt gibt es in dieser Hinsicht noch viel zu tun. Danach gab es Chancen auf beiden Seiten, das Tor erzielte sinnigerweise die Borussia: Das 4:0 in der 86. Minute setzte den Schlusspunkt unter die 4:0-Schlappe des SC.







Unterm Strich sicherlich ein verdienter Gästeerfolg, allerdings hätte der SC mit einer nur ansatzweise vorhandenen Chancenauswertung wesentlich mehr erreichen können. In der ersten Halbzeit war die Borussia das klar spielbestimmende Team und führte verdient. In Druchgang zwei gestaltete man die Partie ausgeglichener, konnte aber aus besagten Gründen keinerlei Profit daraus schlagen.
Sonstiges:
* = Bei diesem Spiel handelte es sich um ein Freundschaftsspiel
Autor:
Marc Schaber, 9. Juli 2008
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 9. Juli 2008

Aufrufe:
776
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc (PID=2)schrieb am 09.07.2008 um 23:06 Uhr
Also tank, ich weiß ja net, aber damit würd ich zum Arzt gehen ;-))
 
 0  
 0

Butschi (PID=2)schrieb am 11.07.2008 um 11:29 Uhr
Hey Tank! Toller Hut!
 
 0  
 0

Fan von Tank (PID=2)schrieb am 11.07.2008 um 15:07 Uhr
vorbildlicher Kopfball, schaut euch mal die Sehnen an, zum zerreissen angespannt und dieser Gesichtsausdruck, zu allem bereit
 
 0  
 0

Tank (PID=2)schrieb am 13.07.2008 um 22:28 Uhr
ohhh leck...aweil ersch gesiehn....immer der gleiche dreck...awa geil!
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 27. Sept. 2020 ganztägig4. Spieltag 16er Ligen  
Mi 30. Sept. 2020 ganztägigSaarlandpokal 2. Runde  
Sa 3. Okt. 2020 ganztägigTag der Deutschen Einheit  
So 4. Okt. 2020 ganztägig5. Spieltag 16er Ligen  
 
 designed by matz1n9er © 10/03