Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
JSF Teil 3 - Traumfußball bei Traumwetter    [Ändern]

 Der dritte und letzte Tag des Jugendsportfestes 2009 hatte für Zuschauer, Fans und Spieler ebenfalls alles zu bieten: Tolle Spiele und vor allem traumhaftes Wetter machten auch den Finaltag des Jugendsportfestes zu einem echten Erlebnis…



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 28. Juni 2009

Aller guten Dinge sind drei und so startete das Jugendsportfest am Sonntag in die dritte und letzte Etappe: Die Turniere der D-, F2- und C-Jugend standen auf dem Programm und sorgten für volle Ränge, gute Stimmung und vor allem viel tollen Fußball.







Das erste Turnier bestritten die D-Jugenden und das Turnier der Jahrgänge 1997 und 1996 war auch gleichzeitig das Turnier mit dem größten Teilnehmerfeld. Aus Biesingen, Elversberg, Blickweiler, Erfweiler-Ehlingen, Bliesmengen-Bolchen, Kirkel, Niederwürzbach, Hassel, Einöd um vom Gastgeber aus Blieskastel waren die Teams angereist und von Beginn an gab es Spannung en masse: In Gruppe 1 waren es der Gastgeber aus Blieskastel und der SV Elversberg, die sich ein verbissenes Duell um den Gruppensieg lieferten. Blieskastel dominierte die Gruppe, war aber nicht in der Lage, die Überlegenheit in Tore umzumünzen und musste so nach zwei torloses Remis und zwei klaren Siegen mit dem Spiel um Platz 3 Vorlieb nehmen.







Auch in Gruppe zwei blieb es spannend: Der SV Kirkel und der FC Erfweiler-Ehlingen stritten sich bis zum letzten Spiel um den Gruppensieg und am Ende war es das direkte Duell, das die Entscheidung brachte: Kirkel bezwang den FCE im letzten Gruppenspiel mit 2:0 und zog damit als Gruppensieger ins Finale ein.







So kam es zum Spiel um Platz drei zwischen dem Gastgeber aus Blieskastel und dem FC Erfweiler-Ehlingen, das der FCE am Ende gegen müde und lustlos wirkende SCler mit 1:0 gewann, und zum großen Finale zwischen dem SV Elversberg und dem SV Kirkel: Elversberg war das klar überlegene Team und trotz tapferer Kirkler Gegenwehr gewannen die Jungs von der Kaiserlinde das Finale am Ende souverän mit 3:0.







So stand mit dem SV Elversberg der verdiente Turniersieger fest und der SC Blieskastel-Lautzkirchen bedankt sich bei allen 10 Teams für ein tolles und abwechslungsreiches Turnier bei tollem Sommerwetter.


D9-Jugend-Turnier

Gruppe 1
SCB – SV Elversberg 0:0
FV Biesingen – SG Hassel 0:3
SCB – SpVgg Einöd 2:0
SV Elversberg – FV Biesingen 3:0
SG Hassel – SpVgg Einöd 0:0
SCB – FV Biesingen 3:0
SV Elversberg – SG Hassel 1:0
SpVgg Einöd – FV Biesingen 2:1
SCB – SG Hassel 0:0
SpVgg Einöd – SV Elversberg 0:1

Abschlusstabelle Gruppe 1
1. SV Elversberg 10P 5:0
2. SC Blieskastel-Lautzkirchen 8P 5:0
3. SG Hassel 5P 3:1
4. SpVgg Einöd 4P 2:3
5. FV Biesingen 0P 1:9

Gruppe 2
SV Blickweiler – FC Erfweiler-Ehlingen 0:1
SV Bliesmengen-Bolchen – FC Niederwürzbach 1:0
SV Blickweiler – SV Kirkel 1:1
FC Erfweiler-Ehlingen – SV Bliesmengen-Bolchen 3:1
SV Kirkel – FC Niederwürzbach 2:0
SV Blickweiler – SV Bliesmengen-Bolchen 0:1
FC Erfweiler-Ehlingen – FC Niederwürzbach 0:0
SV Bliesmengen-Bolchen – SV Kirkel 0:3
SV Blickweiler – FC Niederwürzbach 0:4
SV Kirkel – FC Erfweiler-Ehlingen 2:0

Abschlusstabelle Gruppe 2
1. SV Kirkel 10P 8:1
2. FC Erfweiler-Ehlingen 7P 4:1
3. SV Bliesmengen-Bolchen 6P 3:3
4. FC Niederwürzbach 4P 4:3
5. SV Blickweiler 1P 1:7

Spiel um Platz 3
SCB – FC Erfweiler-Ehlingen 1:0

Finale
SV Elversberg – SV Kirkel 3:0

Turnierergebnis
1. SV Elversberg
2. SV Kirkel
3. FC Erfweiler-Ehlingen
4. SC Blieskastel-Lautzkirchen
5. SV Bliesmengen-Bolchen
6. SG Hassel
7. FC Niederwürzbach
8. SpVgg Einöd
9. SV Blickweiler
10. FV Biesingen

>>Spielbericht D-Jugend<<


Das zweite Turnier des Tages war dann den F2-Jugenden vorbehalten. Aus Niederwürzbach, Ommersheim, Webenheim, Elversberg, Kirkel und natürlich aus Blieskastel waren die Teams angereist und auch der Wettergott spielte mit, war doch spätestens jetzt echtes Sommerwetter.







Bei einem ebenfalls sehr schön anzusehenden Turnier, setzte sich in Gruppe 1 der TuS Ommersheim durch, der nach einem 1:1 gegen die Gastgeber aus Blieskastel und einem überragenden 4:0-Erfolg über den SV Webenheim mit 4 Punkten das Finalticket löste.







Eine klare Angelegenheit gab es in Gruppe 2: Der SV Elversberg dominierte dort das Geschehen und setzte sich mit 6 Punkten bei 9:1 Toren mehr als nur souverän durch. So standen die Finalpaarungen fest und auch in den drei ausstehenden Spielen wurde den zahlreichen Zuschauern einiges geboten.







Im Spiel um Platz 5 war es der FC Niederwürzbach, der gegen die Gastgeber aus Blieskastel mit 3:0 gewinnen konnte. Spannender waren die anderen Finalspiele: Der SV Webenheim und der SV Kirkel lieferten sich einen echten Schlagabtausch und am Ende hatte der SVW beim 3:2-Erfolg hauchdünn die Nase vorn. Auch das Finale blieb spannend: Zunächst ging der SV Elversberg mit 1:0 in Front, bevor der TuS eine grandiose Aufholjagd startete: Drei Tore binnen 5 Minuten sorgten für einen am Ende hochverdienten 3:1-Erfolg des TuS.







So war Ommersheim der verdiente Sieger in einem spannenden und kurzweiligen F2-Turnier und auch bei der F2 geht der Dank an alle Teams, die den Zuschauern ein tolles Turnier zeigten und dabei auch sichtlich Spaß hatten.


F2-Jugend-Turnier

Gruppe 1
SCB – TuS Ommersheim 1:1
SCB – SV Webenheim 0:7
TuS Ommersheim – SV Webenheim 4:0

Abschlusstabelle Gruppe 1
1. TuS Ommersheim 4P 5:1
2. SV Webenheim 3P 7:4
3. SC Blieskastel-Lautzkirchen 1P 1:8

Gruppe 2
FC Niederwürzbach – SV Kirkel 1:1
FC Niederwürzbach – SV Elversberg 0:7
SV Kirkel – SV Elversberg 1:2

Abschlusstabelle Gruppe 2
1. SV Elversberg 6P 9:1
2. SV Kirkel 1P 2:3
3. FC Niederwürzbach 1P 1:8

Spiel um Platz 5
SCB - FC Niederwürzbach 0:3

Spiel um Platz 3
SV Webenheim – SV Kirkel 3:2

Finale
TuS Ommersheim – SV Elversberg 3:1

Turnierergebnis
1. TuS Ommersheim
2. SV Elversberg
3. SV Webenheim
4. SV Kirkel
5. FC Niederwürzbach
6. SC Blieskastel-Lautzkirchen

>>Spielbericht F2-Jugend<<


Der Abschluss des Turniers war dann der C-Jugend vorbehalten: Fünf C-Jugenden aus Bruchhof-Sanddorf, Hassel, Niederwürzbach, Biesingen und vom SC Blieskastel-Lautzkirchen waren vor Ort und auch das C-Jugendturnier hielt was es versprach.





Von der ersten Minute an verlief das Turnier äußerst eng und mit Bruchhof, Hassel und den aufgrund von Personalsorgen mit zwei B-Jugendspielern verstärkten Biesingern kristallisierten sich drei Teams heraus, die bis zum Schluss um den Turniersieg kämpften.







Ein Remis des FV Biesingen gegen die SG Hassel, sowie ein knapper 1:0-Sieg der SG Bruchhof-Sanddorf sorgten dann für die Entscheidung zu Gunsten der SG. Bruchhof hatte 10 Punkte bei 5:1 Toren auf dem Konto und stand als Turniersieger fest.







Auch bei der C-Jugend hatte das Turnier am Ende mit der SG Bruchhof-Sanddorf seinen verdienten Sieger gefunden und auch bei der C-Jugend geht der Dank an die Teams, die tollen und vor allem fairen Fußball boten.



C-Jugend-Turnier

SCB – FC Niederwürzbach 1:0
SG Hassel – SG Bruchhof-Sanddorf 0:0
SCB – FV Biesingen 0:1
FC Niederwürzbach – SG Hassel 0:1
SG Bruchhof-Sanddorf – FV Biesingen 2:1
SCB – SG Hassel 0:0
SG Bruchhof-Sanddorf – FC Niederwürzbach 2:0
FV Biesingen – SG Hassel 1:1
SCB - SG Bruchhof-Sanddort 0:1
FV Biesingen – FC Niederwürzbach 5:0

Abschlusstabelle
1. SG Bruchhof-Sanddorf 10P 5:1
2. FV Biesingen 7P 8:3
3. SG Hassel 6P 2:1
4. SC Blieskastel-Lautzkirchen 4P 1:2
5. FC Niederwürzbach 0P 0:9

>>Spielbericht C-Jugend<<


So steht am Ende von drei tollen Fußballtagen in Blieskastel, bei denen bis auf eine Ausnahme auch das Wetter mitspielte, eine eindeutige Bilanz: Sehenswerter Fußball, der stets fair war und sowohl Kickern als auch Trainern, Betreuern und Zuschauern sichtlich Spaß machte. Was will man mehr?





Der Dank des SC geht an alle freiwilligen Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre, an alle Teams für faire und hochklassige Spiele und an den Schirmherrn Walter Mattheis für die großzügige Pokalspende. Ein besonderer Dank geht auch an die Schiedsrichter Daniel Bartmann, Sebastian Kiefer, Carsten Gros, Günter Pusse, Christian Knoch, Jean-Michel Caillas, Thomas Kiefer, Micheal Schuler, Simon Kiefer, Tobias Schuler, Markus Grötsch, Bernd Rebmann und Manfred Baus. Vielen Dank dafür von der Jugendleitung und wir hoffen ihr hattet genauso viel Spaß wie wir…





Bezirksliga Homburg - Der vorläufige Spi
Es ist soweit: Den Spielplan der neuen Bezirksliga Homburg gibt es natürlich zuerst und exklusiv auf [...]  >>
     2| 0 Kommentare | 1317 Klicks |

JSF Teil 2 - Donner, Regen und Knallersp
Der zweite Tag des Jugendsportfestes drohte zunächst im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser zu fall [...]  >>
      | 0 Kommentare | 914 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. Juni 2009

Aufrufe:
1642
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Do 13. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Verbandsliga Nordost  (Sportheim der FSG Schiffweiler)
Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum SC-Sportfest

Fotos:
Mehr Fotos hier im Bilderarchiv

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03