Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Bericht des Aktiven Trainers Horst Wenzel 09/04    [Ändern]

 Unser aktiven Trainer Horst Wenzal hat im September 2004 wieder einen Bericht verfasst in dem er auf den Saisonstart 2004/2005 und die Perspektiven der noch jungen Mannschaft eingeht.



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Horst Wenzel, im September 2004

Der Start in das Spieljahr 2004/2005 ist uns sehr gut gelungen. Mit 4 Siegen und einer Niederlage in den ersten 5 Spielen sind wir natürlich hoch zufrieden. Sehr eindrucksvoll ist vor allem die Art und Weise, wie sich sich die Mannschaft momentan präsentiert. Man darf sich aber von dem Erfolg nicht blenden lassen. Unsere bisherigen Gegner, mit Ausnahme der Überaschungsmannschaft aus Rentrisch, werden es mit Sicherheit schwer haben einen einstelligen Tabellenplatz zu erreichen. Da unser Saisonziel eine Platzierung im oberen Tabellendrittel ist, standen wir sogar in der Pflicht diese ersten Partien zu gewinnen. Zur Zeit herrscht in der Mannschaft große Euphorie, die man jetz richtig umsetzen und positiv nutzen muss. Wichtig ist es, die gezeigten Leistungen mit der Mannschaft zu besprechen, damit kein Übermut aufkommt.

Durch die bisher gute Trainingsbereitschaft haben wir uns in eine gute Position gebracht, die durch weiteres engagiertes Arbeiten gefestigt werden soll. Konditionell befinden wir uns bereits auf einem sehr hohen Stand. Einsatz und Einstellung stimmen ebenfalls. Im Zusammenspiel sowie im Ausnutzen der Torchancen sollten wir uns aber noch verbessern. Dass es vor allem im Bereich Zusammenspiel noch nicht so richtig funktioniert wie man es gerne hätte ist aber noch nicht verwunderlich, hat sich die Mannschaft in den letzten 15 Monaten doch total verändert. Mit Christian Müller steht lediglich noch ein Spieler in der Anfangsformation unserer ersten Mannschaft.

Auch zu Beginn dieser Spielzeit konnten wir wieder einige neue Spieler begrüßen, die ihren Paltz im Team zwar schon gefunden haben, aber nach so kurzer Zeit noch nicht eingespielt sind. Da gilt es jetzt den Hebel anzusetzen. Die Harmonie untereinader fördern, damit häufiger spielerische Akzente zur Geltung kommen ist unser Ziel.

Den direkten Sprung in die erste Mannschaft machten:

1. Torwart, Dirk Hussong (Webenheim)
2. Verteidiger, Branislaw Popadic (Eschringen)
3. Libero, Andreas Stutz (Brebach 2)
4. Stürmer, Michael Pulver (Thaleischweiler)

An dieser Stelle muss aber auch erwähnt werden, dass viele aus der eigenen Blieskastler Jugend sich zu Stammspielern entwickelten und dort bisher gute Leistungen gezeigt haben. Peter Pusse und Sven Sanmeier dürfen eigentlich noch ein Jahr A-Jugend spielen, sind aber aus der ersten nicht mehr wegzudenken. Simon Kiefer, Daniel Bartmann, sowie der sehr trainingfleißige Marc Schaber gehören zum Kader dazu. Auch die bisher sehr stark aufspielenden Anlexander Wenzel und Mentor Buzolli haben den größten Teil ihrer Jugend als Spieler des SCB verbracht.

Jetzt nachdem die Urlaubszeit vorbei ist und mit Ausnahme von Alexander Hodel und Michael Weber, die noch beide verletz sind, alle Spieler zu Verfügung stehen wird sich ein gesunder Konkurenzkampf entwickeln, der unserer Mannschaft zu Gute kommen wird.
Nach dem langen Ausfall von Steffen Noserke haben wir wieder einen Eckpfeiler in der Abwehr, der nicht wegzudenken ist.
Wir befinden uns auf einem sehr guten Weg und es wäre schön, wenn in den nächsten Wochen noch einige Punktgewinne gefeiert werden können.





SCB hofft auf 3 Punkte in Brenschelbach
Nach zuletzt drei Spielen ohne Sieg hofft der SCB beim Spiel in Brenschelbach wiedereinmal drei Punk [...]  >>
      | 0 Kommentare | 873 Klicks |

2. Mannschaft: Aktuelle Tabelle vom DFB
Endlich habe ich auch noch einmal eine halbwegs aktuelle Tabelle vom DFB für die Zweite Mannschaft.  [...]  >>
      | 1 Kommentare | 1138 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Horst Wenzel, im September 2004

Aufrufe:
1034
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Marc (PID=2)schrieb am  um  Uhr
Der Bericht ist nach dem fünften Spieltag geschrieben und wurde aus unserer Vereinszeitschrift VOLLTREFFER 1:1 übernommen, weshalb er nicht den Anspruch auf absolute Aktuallität hat.
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am  um  Uhr
Da ich den Bericht abtippen musste gehen Tippfehler auf mein Konto. Sorry
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Di 18. August 2020 um 18:30 UhrArbeitstagung Bezirksliga Homburg  (Sportplatz SC Blieskastel-Lautzkirchen)

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03