Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Exklusiv: HP Harz im Trainerinterview    [Ändern]

 Langsam wird es wieder ernst, die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt. Für SCB-Online Anlass zu einem exklusiven Interview mit unserem Trainer HP Harz in dem man zusammen Geschehenes Revue passieren lääst und den Blick in die neue Saison 2006/2007 wirft...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 20. Juni 2007

Der Saisonbeginn wirft langsam seine Schatten voraus. Am 5. August 2007 rollt in der Kreisliga A Bliestag wieder das runde Leder. Für uns Gelegenheit zum exklusiven Inerview mit unserem Trainer HP Harz, in dem dieser zurück auf die vergangene Spielzeit blickt, natürlich den Blick vorraus in die nuee Saison streifen lässt und verrät unseren Usern die eine oder andere Kuriosität...

Marc Schaber: Hallo erst einmal herzlich Willkommen zum traditionellen Trainerinterview zum Saisonstart, hier bei SCB-Online. Hoffe du hast dich in der Sommerpause gut erholt, langsam wird es ja wieder ernst: Die Sommerpause ist zu Ende und es geht mit riesigen Schritten in Richtung neue Saison. Zuerst einmal wollen wir aber auf die just abgelaufene Saison zurückblicken. Wie würdest du die Saison 2006/2007 kurz umreißen?
HP Harz: Ich glaube, dass man mit dieser Saison mehr als zufrieden sein kann. Wenn man Platz 1 bis 5 als Ziel ausgibt und dan Dritter wird, hat man tabellarisch ja schon das Ziel erreicht. Aber nicht nur dadurch, sondern die Art des Fussballpielens, leider fast nur in den Heimspielen, war glaube ich sicherlich mehr als ansehnlich.
Marc Schaber: Das ist sicherlich richtig ein Dritter Platz ist eine tolle Platzierung, wenn gleich man auch zum Ende der Saiosn etwas nachließ. Was denkst du war der Grund, dass es zum Ende der Saison nicht mehr ganz so rund lief wie in den restlichen Phasen der Saison?
HP Harz: Am Ende war halt die Luft raus, wie man so schön sagt. Dennoch muss man erwarten können, dass gerade in Spielen, in denen es vermeintlich um nichts mehr geht, trotzdem noch die beste Leistung abgerufen wird. Das ist jedoch schwer udn dennoch menschlich verständlich.




HP Harz feiert mit den Fans den Sieg gegen den SV Breitfurt [2006/2007] (l.) und konzentriert vor dem Spiel in Ormesheim [2006/2007] (r.)



Marc Schaber: Oft musste man leider festsstellen, dass der SCB allzuoft zu Hause Top und auswärts Flop war! Was hältst du von der Auswärtsbilanz in der abgelaufenen Saison: 5 Siege, 5 Niederlagen, 5 Unentschieden, bei einer Tordifferenz von -1? Sind das nur überbewertete Zahlenspiele oder eine echte Auswärtsschwäche?
HP Harz: Man muss dies als Auswärtsschwäche bezeichnen, gerade wenn man sich die Heimbilanz ansieht. Die so genannte "Hartplatzallergie" kann man sich aber auch einreden lassen.
Marc Schaber: Ja sicherlich auch von den Medien :-) Aber anders gefragt: Wird die Bilanz auf fremden Platz in der neuen Saison besser und wenn ja, warum?
HP Harz: Will man nächstes Jahr in der Tabelle noch weiter oben stehen, muss die Auswärtsbilanz einfach besser werden. Man kann nämlich nicht unbedingt immer davon ausgehen, dass man fast alle Heimspiele gewinnt. Wir werden aber daran arbeiten.
Marc Schaber: Davon bin ich überzeugt. Und was meinst du war der schwächste Auftritt der Mannschaft im abgelaufenen Spieljahr?
HP Harz: Beim Auftritt in Ommersheim fehlte jeglicher Siegeswille, gegen Alschbach stand Überheblichkleit pur auf dem Platz, das war sehr enttäuschend!
Marc Schaber: Ja Alschbach war natürlich mit der Tiefpunkt der Saison, das sehe ich genauso. Was würdest du als den Knackpunkt der Saison bezeichnen?
HP Harz: Knackpunkte waren meiner Meinung das Spiel gegen Blickweiler und die daruf folgenden Partien. Auch die Partie gegen Walsheim mit der unglücklichen Niederlage (-mea culpa-) hat gezeigt,dass man auch eine Klassemannschaft teilweise beherrschen kann.
Marc Schaber: Gehen wir nun zunächst ein weg vom Sportlichen. Kannst du für unsere User kurz einmal die Stationen in der Laufbahn als Trainer und Spieler zusammenfassen?
HP Harz: Als Spieler war ich in Blickweiler, Gersheim, SV Bexbach und beim SV Rohrbach. Trainer war ich beim SV Gersheim und immer mal wieder beim SV Blickweiler.
Marc Schaber: Und was waren deine größten Erfolge als Sportler?
HP Harz: Erfolge waren natürlich alle Meisterschaften, mit welchem Verein auch immer. Dazu noch das Erreichen des Viertelfinales im Saarlandpokal irgendwann in den 80ern als Bezirksligist mit dem SV Blickweiler.
Marc Schaber: OK, die Frage musste sich ja wohl anschließen: Die größten Niederlagen?
HP Harz: Das oben genannte Pokalviertelfinale gegen Hüttigweiler. Die spielten zu diesem Zeitpunkt ebenfalls in der Bezirksliga, zu allem Überfluss sah ich da auch die "Rote Karte".




Im einsatz beim Spiel in Reinheim [2006/2007]



Marc Schaber: Was war das Kurioseste, was du als Fußballer erlebt hast?
HP Harz: Das war ebenfalls eine "Rote Karte" (eh, mehr als zwei waren es aber nicht) in Niedergailbach, als ich als ausgewechselter Spieler auf den Platz rannte, um unseren damaligen Torwart, Markus Müller (der dürfte ja bekannt sein) nach einem brutalen Foul eines Gegenspielers zur Seite zu stehen. Es ist auch schon vorgekommen, dass ein Mitspieler ein sicheres Tor durch einen tollen Kopfball verhindert hat (gell, Flavio)
Marc Schaber: Ja stimmt die Szene in Bebelsheim als Flavio grandios mit dem Kopf klärte war wirklich kaum zu übertreffen. Du bist ja mittlerweile schon fast ein Jahr Trainer in Blieskastel. Wie beurteilst du das Umfeld, die sportlichen Voraussetzungen und wie schätzt du die Arbeit in den anderen Abteilungen, Jugend und AH ein?
HP Harz: Ich habe in den Vereinen, in denen ich gespielt habe, selten ein besseres Umfeld kenngelernt als in Blieskastel. die Zusammenarbeit mit der Vorstandschaft klappt hervorragend. Mir wird sehr viel Arbeit abgenommen. Die Jugendabteilung sucht wohl auch ihres Gleichen. Immer wenn ich am Sportpalz vorbeifahre, ist der Platz voller Kinder, die trainieren. Unglaublich. Das steht und fällt natürlich auch alles mit dem Engagement der Trainer und Eltern. Mit der AH-Abteilung werde ich mich wohl oder übel auch langsam anfreunden müssen:)) An dieser Stelle nochmals Dank an die Kollegen der AH, die immer ausgeholfen haben.
Marc Schaber: Ja da hast du Recht ungenutze Platzzeiten kennen wir in Blieskastel gar nicht :-) Auch im Hinblick auf das Umfeld und allem was bei unserem Verein dahinter steht: Was erwartest du von einem Spieler, der sich sonntags das Trikot des SC Blieskastel-Lautzkirchen überstreift?
HP Harz: Siegeswille, keine Arroganz, keine Überheblichkeit. Das Wollen muss immer erkennbar sein, auch wenn es mit dem Können manchmal nicht funktioniert.
Marc Schaber: Wie wir oben gehört haben hast du ja schon einige Erfahrung als Trainer und Spieler gesammelt: Empfindest du die Zuschauer beim SCB kritischer als bei anderen Verein, was ihnen ja oft nachgesagt wird?
HP Harz: In Blieskastel steht nunmal eine geballte Fussballkompetenz am Platz. Gerechtfertigte Kritik kann auch lehr- und hilfreich sein. Aber ich glaube, dass es in Blieskastel nicht anders ist, als auf anderen Sportplätzen, nur ist das Publikum vielleicht fachkundiger.
Marc Schaber: Gehen wir langsam wieder zum Sportliche zurück: Wenn man sich die Mannschaften für die neue Spielzeit der Kreisliga A Bliestal ansieht, wer sind deine Favoriten auf den Aufstieg?
HP Harz: Mein Favorit ist die DJK Ballweiler-Wecklingen, mein Geheimfavorit TUS Rentrisch.
Marc Schaber: Naja wie hat einst ein großer Fußballer und Philosoph gesagt: Schau mer mal... Wie schätzt du das Leistungsvermögen der Kreisliga A Bliestal im Vergleich zu den anderen Nachbarklassen ein?
HP Harz: Wir hatten ja ein Vorbereitungsspiel gegen den Meister der Kreisliga -A- Halberg, FV Bischmisheim (4:5 aus SCB-Sicht d. Red.). Da haben wir ja gesehen, wie stark die sind. Man sagt auch die Südsaar-Gruppe sei insgesamt stärker, was ich aber letztendlich nicht beurteilen kann.
Marc Schaber: Und die Frage aller Fragen: Bin mal gespannt ob ich eine Antwort bekomme, aber einen Versuch ist es wert: Wer steigt im Mai des Jahres 2008 in die Bezirksliga auf?
HP Harz: Blöde Antwort: Die Mannschaft, die etwas besser gemacht hat als alle anderen. Ich tippe aber, dass der Ort mit "B" anfängt. ( z.B.: Ballweiler, Blickweiler, Breitfurt, Beinheim, Blieskastel):))
Marc Schaber: Jetzt wird Bebelsheim natürlich sauer sein :-) Wo siehst du die Stärken des SCB in der neuen Saison?
HP Harz: Eine Stärke könnte der große Kader sein. Wir haben einen Kader von 33 Spieler, von denen man bedenkenlos 20-25 in der ersten Mannschaft einsetzen kann. Das kann ein großer Vorteil sein. Ausserdem denke ich, dass wir jetzt langsam eingespielt sind. Jeder weiss, was der andere macht.
Marc Schaber: Interessante Statistik, die das bestätigen könnte: Addiert man die Punkte von erster und zweiter Mannschaft ist der SCB souveräner Meister! Was erwartest du von der ersten Mannschaft in der neuen Saison 2007/2008?
HP Harz: Ich erwarte dass eine Mannschaft auf dem Platz steht, wer immer auch aufläuft und hoffe, dass wir spielerisch an die Leistungen der Vorsaison anknüpfen können. Alles andere ergibt sich dann von selbst.
Marc Schaber:Von der ersten zur Zweiten: Wie schätzt du die Leistung der Zweiten Mannschaft in der vergangenen Saison ein?
HP Harz: Die zweite Mannschaft macht Riesenspass, aber auch deshalb weil sie nicht so stiefmütterlich behandelt wird wie teilweise bei anderen Vereinen. Schade, dass es mit der Meisterschaft nicht funktioniert hat. Aber so hat diese Mannschaft schon wieder ein neues Ziel und wird durch den großen kader mit Sicherheit nicht schwächer!




...beim Bimsball 2007



Marc Schaber: Und was erwartest du von unserer Zweiten in der neuen Saison?
HP Harz: Dass sie sich genauso reinhängt wie vergangene Saison und vielleicht am Ende einen Platz besser da steht.
Marc Schaber: Ja das wär natürlich schön, drücken wir die Daumen. So nun zum Profifußball: Wer ist deine Lieblingsmannschaft im Profifußball, kannst ruhig ehrlich sein ich bin da ja bekanntermaßen ganz neutral?
HP Harz: Tut mir leid Marc, es ist nicht Bayern München. Mir gefällt die Spielweise von Werder Bremen ganz gut, ohne jedoch Fan zu sein. International kommt die Spielweise des FC Barcelona meiner Vorstellung vom perfekten Fussball am nächsten.
Marc Schaber: Ok es hätte schlimmer kommen können :-) Und wer wird deutscher Meister 2008?
HP Harz: Ich befürchte Bayern München!
Marc Schaber: OK, dann hoffe ich ausnahmsweise mal, dass deine schlimmsten Befürchtungen wahr werden! Und die obligatorischste und bisweilen auch unnötigste Frage seit es Interviews gibt: Hast du ein Motto im Fußball oder gar ein Lebensmotto?
HP Harz: Mein Motto hört ihr normalerwiese jeden Sonntag als letzten Satz vorm Rausgehen!
Marc Schaber: OK dann gehen wir da mal nicht weiter ins Detail... Wer ist dein Lieblingsfußballer?
HP Harz: Zur Zeit Lionel Messi. Fussballerisches Vorbild war irgendwann mal Matthias Sammer und Franco Baresi!
Marc Schaber: So wir kommen langsam zum Ende, als letzte echte Frage: Vervollständige bitte folgenden Satz: „Ich mag den SC Blieskastel-Lautzkirchen, weil…“
HP Harz: ..dort die Mannschaftsfahrt eine Woche dauert (Danke Nille), ich sehr herzlich aufgenommen wurde und weil es dort tolle Typen und geile Fussballer gibt.
Marc Schaber: Das hört sich gut an, kommen wir mit diesem schönen Schlusswort langsam zu Ende. Eine letzte Frage sei aber noch erlaubt: wie oft besuchst du unsere Internetseite und wie gefällt sie dir?
HP Harz: Ich besuche die Internetseite mehrmals täglich und finde sie absolute Spitzenklasse.
Marc Schaber: Oh vielen Dank für das Lob. Damit sind wir am Ende angelangt, ich bedanke mich für die vielen ehrlichen Antworten. Ich hoffe unseren Usern hat es genauso viel Spaß gemacht wie uns! Alle Infos zur Vorbereitung gibt es natürlich hier bei uns auf SCB-Online. In diesem Sinne Tschüss und bis zum Trainingsauftakt nächste Woche am Donnerstag...


Angaben zur Person:

Name: HP Harz
Geburtsdatum:19.02.1963
Geburtsort:Zweibrücken (sorry!)
Spitzname: Gibts aber nur einen polizeiinterenen, den ich nicht verrate:))
Sternzeichen: Grenze Wassermann/Fisch. Auf jeden Fall nass.
Familienstand: verheiratet, zwei Kinder (beide 15)
Frühere Klubs: SV Blickweiler, SV Bexbach, SV Gersheim, SV Rohrbach


Die Saison beginnt für den SC Blieskastel-Lautzkirchen an dessen Sportfest. Am Sonntag den 5. August 2007 wird es wieder ernst, der Gegner steht noch nicht fest. Bis dahin gibt es alle Infos über die Vorbereitung des SCB hier bei SCB-Online...





Foto des Monats April: Bora mit Erdrutsc
Die Würfel sin mal wieder gefallen und unser Foto des Monats April steht fest: Selten gab es solch e [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1321 Klicks |

Es geht wieder los: Vorbereitungsstart b
Die Sommerpause neigt sich langsam dem Ende entgegen: Am 28. Juni 2007 um 18:30 Uhr ist beim SCB off [...]  >>
      | 18 Kommentare | 1543 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 20. Juni 2007

Aufrufe:
1312
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Flavio (PID=2)schrieb am 20.06.2007 um 21:43 Uhr
Das mit der wunderbaren Kopfballabwehr war echt hart!!! Aber zum Glück treffe ich ja auch manchmal ins Netz ;-) Da fällt mir grade ein, da hat doch jemand nen Elfmeter verschuldet in einem wichtigen Spiel, wer war das denn nochmal...TRAINER!? ICH FREUE MICH ABARTIG AUF DIE NEUE SAISON,ENDLICH WIEDER FULLEN UND VOR ALLEM TRAINIEREN (HP, ich weiss was du jetzt denkst!) Bis dann Grüße Flavio
 
 0  
 0

Rollie (PID=2)schrieb am 21.06.2007 um 10:17 Uhr
Der Spitzname ist "Backe".
 
 0  
 0

Marc (PID=2)schrieb am 21.06.2007 um 13:08 Uhr
Aha Insiderinformationen :-)
 
 0  
 0

matze (PID=2)schrieb am 21.06.2007 um 14:35 Uhr
so, hat sich das mit dem polizeiinternen spitznamen also auch geklärt ;-)
 
 0  
 0

Nille (PID=2)schrieb am 25.06.2007 um 15:32 Uhr
bitte HP.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  
So 13. Dez. 2020 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03