Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Kirkel bleibt zum Rückrundenstart auf Kurs    [Ändern]

 In der Bezirksliga Ost stand an diesem Wochenende der Rückrundenstart auf dem Programm. Der SV Kirkel feierte einen 6:0-Heimerfolg gegen den FC Viktoria St. Ingbert und die SG Bliesgau konnte mit 5:0 bei der SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen gewinnen während sich der SV Niederbexbach mit 0:1 beim SV Hellas Bildstock II geschlagen geben musste. Alle Spiele und alle Tore auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 19. November 2023

Zum Rückrundenstart der Bezirksliga Ost stand an diesem Wochenende der 20. Spieltag der Bezirksliga Ost auf dem Terminkalender und die Fans freuten sich auf die vorletzten Spiele des Spieljahres 2023:



SG Bexbach
SV Bruchhof-Sanddorf


 
-:-
(-:-)


Hinspiel:
4:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:


Die Partie der SG Bexbach gegen den SV Bruchhof-Sanddorf wurde auf Samstag, den 2. Dezember 2023 um 16:00 Uhr verlegt.



SV Hellas Bildstock II
SV Niederbexbach


 
1:0
(0:0)


Hinspiel:
1:2


 
Karten:
Rot: P. Kruaß (SV Niederbexbach / 90.); Zeitstrafe: P. Staats (SV Niederbexbach / 90.), M. Cimini (SV Hellas Bildstock II / 90. + 2.), J. Fink (SV Hellas Bildstock II / 90. + 2.)
Tore:
1:0 M. Cimini (60.)


Schiedsrichter: Tabea Weiser
SV Hellas Bildstock II: J. Stemmler - D. Jung - L. Klär - T. Noll - S. Salzmann - M. Schido - C. Stenger - D. Thorn - M. Cimini - T. Hebenthal - J. Jolly; Spielerwechsel: Dominic Kuhn für Jonas Jolly (64.) - Janick Fink für Samuel Salzmann (64.) - Dominik Stephan für Cedric Stenger (64.)
SV Niederbexbach: J. Weyrich - P. Bassler - L. Johann - P. Krauß - D. Collissy - T. Gerwald - R. Homberg - M. Weber - D. Backes - D. Pick - M. Rohde; Spielerwechsel: -



SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SG Bliesgau


 
0:5
(0:4)


Hinspiel:
0:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:! D. Kunz (30.)
0:2 L. Klein (40.)
0:3 J. Hentschel (44.)
0:4 L. Klein (45. + 2.)
0:5 J. Hentschel (65.)


Schiedsrichter: Manfred Stock
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: M. Florsch - L. Orth - L. Thörner - J. Bieg - E. Jost - J. Lambert - M. Nisius - F. Rummel - T. Wiesmeier - J. Zell - D. Zahm; Spielerwechsel: Steven Christmann für Michael Nisius (42.) - Andreas Kempf für Tim Wiesmeier (25.)
SG Bliesgau: J. Kiehlmeier - Y. Baldauf - P. Bodenstein - J. Hentschel - J. Klein - J. Seiler - S. Hauck - L. Steibert - C. Weyer - L. Klein - D. Kunz; Spielerwechsel: Florian Kiehlmeier für Yannik Baldauf (68.)



ASV Kleinottweiler
SF Reinheim


 
1:0
(0:0)


Hinspiel:
0:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 S. Meier (68.)


Schiedsrichter: Dominik Engelbrecht
ASV Kleinottweiler: M. Delles - E. Derri - S. Druschinski - R. Fuß - M. Geimer - S. Aukschun - J. Georg - S. Meier - J. Schneider - K. Wallich - C. Weber; Spielerwechsel: Sebastian Wnuk für Sascha Aukschun (89.) - Pascal Ruffing für Julian Schneider (84.) - Roland Klose für Jan Georg (83.) - Tobias Pirker für Colin Weber (71.)
SF Reinheim: M. Mohr - K. Kreutz - N. Wack - L. Wack - O. Abel - Y. Ait Haddou - M. Couturier - M. Heß - M. Krummel - J. Couturier - I. Erdogan; Spielerwechsel: -



SV Kirkel
FC Viktoria St. Ingbert


 
6:0
(3:0)


Hinspiel:
4:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 E. Makelic (5.)
2:0 E. Makelic (14.)
3:0 N. Schmitt (40.)
4:0 A. Ramic (60.)
5:0 N. Schmitt (68.)
6:0 A. Remic (70.)


Schiedsrichter: Achim Schmidt
SV Kirkel: E. Guckert - D. Bauer - F. Brill - P. Schwartz - R. Vogtland - F. Weber - E. Makelic - M. Schwartz - F. Waidner - A. Ramic - N. Schmitt; Spielerwechsel: Kim Boutter für Florian Waidner (75.) - Jeremias Guckert für Admir Ramic (75.) - Alexander Kleinschmidt für Philip Schwartz (75.) - Hendrik Erbelding für Marius Schwartz (46.) - Lars Leineweber für Florian Weber (20.)
FC Viktoria St. Ingbert: T. Krivdic - A. Schmid - A. Schmid - F. Stein - L. Backes - T. Cerniauskas - K. König - T. Nalepa - S. Tajali-Awal - T. Klein - F. Schwerz; Spielerwechsel: -



SG Blickweiler-Breitfurt
SV Rohrbach II


 
1:1
(1:0)


Hinspiel:
1:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 F. Langguth (24.)
2:0 P. Obert (48.)


Schiedsrichter: Frank Bäumer
SG Blickweiler-Breitfurt: M. Walter - J. Graus - T. Kühnreich - L. Lang - M. Sand - J. Braun - L. Hohmann - F. Langguth - R. Litoiu - P. Meyer - L. Paul; Spielerwechsel: -
SV Rohrbach II: S. Pültz - S. Becker - G. Caltagirone Amante - M. Herrmann - E. Jung - T. Manderscheid - G. Tuttolomondo - S. Broschart - C. Schmelzer - J. Weydmann - P. Obert; Spielerwechsel: -



SV Höchen
SV Bexbach


 
-:-
(-:-)


Hinspiel:
2:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:


Die Partie des SV Höchen gegen den SV Bexbach wurde aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.



SV Furpach II
FC Palatia Limbach III


 
2:4
(0:1)


Hinspiel:
1:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 J. Wollny (11.)
1:1 M. Beres (57.)
1:2 J. Wollny (68.)
2:2 V. Schmitt (71.)
2:3 S. Hinsche (85.)
2:4 J. Wollny (90. + 2.)


Schiedsrichter: Timo Gräber
SV Furpach II: R. Rauer - M. Tomczok - V. Tröß - T. Bonner - L. Reidenbach - V. Schmitt - Y. Spies - M. Beres - J. Hartz - M. Reuter - J. Schlicker; Spielerwechsel: Antonino Bucceri für Jakob Schlicker (66.)
FC Palatia Limbach III: L. Woestmann - M. Brunk - D. Klaus - N. Rink - J. Siegel - T. Baus - L. Busch - T. Müller - M. Ungerbühler - N. Pommerenke - J. Wollny; Spielerwechsel: Max Brunk für Sascha Geisert (74.) - Simon Marius Hinsche für Nick Pommerenke (61.) - Leon-Ian Busch für Heiko Bastian (61.)



SV Bliesmengen-Bolchen II
SV Genclerbirligi Homburg


 
3:3
(2:1)


Hinspiel:
2:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 M. Yakhni (10.)
1:1 K. Madoun (25.)
2:1 L. Philipp (43.)
3:1 T. Brocker (48.)
3:2 M. Yakhni (80.)
3:3 M. Yakhni (88.)


Schiedsrichter: Helge Walter
SV Bliesmengen-Bolchen II: D. Schmidt - J. Böffel - N. Freitag - M. Schütz - F. Valentini - T. Brocker - M. Klingler - K. Madoun - M. Neumeier - L. Philipp - T. Walcker-Mayer; Spielerwechsel: -
SV Genclerbirligi Homburg: O. Arabatzi - S. Bozdemir - S. Bozdemir - D. Durmus - C. Iyigün - E. Kurtulus - K. Stein - A. Akbolat - M. Al Ali - N. Güclü - M. Yakhni; Spielerwechsel: -


Bezirksliga Ost, 20. Spieltag

Samstag, den 18. November 2023 alle um 14:30 Uhr

SV Höchen - SV Bexbach ABGESAGT


Sonntag, den 19. November 2023 alle um 14:30 Uhr

SV Hellas Bildstock II – SV Niederbexbach 1:0 (0:0)
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen - SG Bliesgau 0:5 (0:4)
ASV Kleinottweiler - SF Reinheim 1:0 (0:0)
SV Kirkel - FC Viktoria St. Ingbert 6:0 (3:0)
SG Blickweiler-Breitfurt - SV Rohrbach II 1:1 (1:0)
SV Furpach II - FC Palatia Limbach III 2:4 (0:1)
SV Bliesmengen-Bolchen II - SV Genclerbirligi Homburg 3:3 (2:1)


Samstag, den 2. Dezember 2023 alle um 16:00 Uhr

SG Bexbach - SV Bruchhof-Sanddorf






Bezirksliga Ost, 18. Spieltag

Samstag, den 25. November 2023 alle um 14:30 Uhr

SV Bruchhof-Sanddorf – SV Höchen
FC Palatia Limbach III - SV Hellas Bildstock II
SV Bliesmengen-Bolchen II - SG Bliesgau
SV Niederbexbach - SF Reinheim
SV Kirkel - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen (19:00 Uhr)
ASV Kleinottweiler - SV Rohrbach II
FC Viktoria St. Ingbert - SV Bexbach
SG Blickweiler-Breitfurt - SG Bexbach
SV Furpach II - SV Genclerbirligi Homburg





LL: Spitzenteams feiern deutliche Siege
Die Landesliga Ost startete an diesem Wochenende die Rückrunde der Saison. Die SpVgg Einöd-Ingweiler [...]  >>

VL: Limbach patzt - SVR siegt - SGH punk
In der Verbandsliga Nordost lässt zum Hinrundenfinale der Spitzenreiter und Herbstmeister des FC Pal [...]  >>



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 19. November 2023

Aufrufe:
2964
Kommentare:
11

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SCB-Onlineschrieb am 19.11.2023 um 19:45 UhrPREMIUM
Tabelle wurde ergänzt...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Druckfehler (PID=46312)schrieb am 20.11.2023 um 09:29 Uhr
Bitte korrigieren in Furpach hat Limbach II gespielt *lach*. Das ist natürlich legitim!!! Umgekehrt würde die Palatia-Familie … ich sage nichts.
 
 5  
 2

Tobias (PID=9702)schrieb am 20.11.2023 um 14:08 Uhr
Reinheim, Viktoria und Ommersheim verloren, der große Gewinner im Kampf um Aufstiegsplatz 2 ist Kleinottweiler!
 
 4  
 0

Zuschauer (PID=14920)schrieb am 20.11.2023 um 14:38 Uhr
Kleinottweiler ist Favorit auf Platz 2. Haben es selbst in der Hand aber noch viele Spiele. Wenn Vik. und Ommersheim aufsteigen wollen, können sie sich nicht so die Bude vollhauen lassen. Starker Sieg der SG Bliesgau. Vielleicht kommen sie auch noch dazu im Aufstiegskampf.
 
 5  
 1

ASVler (PID=20772)schrieb am 20.11.2023 um 15:22 Uhr
@Tobias Schau dir die Tabelle an. Kleinottweiler ist noch Welten vom Platz 2 entfernt. Im Spiel der Großen benötigt es mehr als nur einen Sieg. Viktoria und Reinheim sind die Topfavoriten
 
 6  
 1

Peter (PID=12208)schrieb am 20.11.2023 um 19:09 Uhr
Blickweiler trägt seine Heimspiele bei der Jugend und den Aktiven in Ballweiler aus... Komisch. Oder doch SG Ba/We/Blick/Breit ab 2024-2025? Der Sportplatzsonnenbrillenträger macht das ja nicht ohne Hintergedanken.....
 
 3  
 2

Bliesgau Statistiker (PID=23420)schrieb am 20.11.2023 um 22:33 Uhr
@ASVler Was bist du denn für ein Fan, du weißt schon dass dein Team 2 Spiele weniger hat und locker auf Platz 2 kommen kann? Reinheim gewinnt vor der Winterpause in Niederbexbach, Ommersheim verliert in Kirkel und ist wie Bliesgau erst mal raus, deren Kader leider einfach zu dünn ist. St. Ingbert scheint unter dem neuen Trainer schlechter zu sein als unter dem alten sowie den Interimstrainern, wenn man sich das Ergebnis gegen Kirkel anschaut und den FNS Spielbericht liest. Abwarten ob die jetzt vor der Pause überhaupt gegen Bexbach gewinnen, Stolpergefahr. Kirkel wird Meister, Kleinottweiler 2., Reinheim 3. und St. Ingbert 4., danach kommen Ommersheim und Bliesgau. Je nachdem wie schnell Limbach in die Saarlandliga aufsteigt, steigt auch deren 2. Mannschaft in die Verbandsliga auf und die 3. ist auch in Schlagdistanz.
 
 7  
 6

ASVler (PID=20772)schrieb am 20.11.2023 um 23:59 Uhr
@Bliesgau Statistiker. Dein Kommentar in allen Ehren. Leider alles nur reine Theorie. Bei diesen Sport müssen alle Spiele erst einmal gespielt werden. Es kann genau das eintreffen, was du uns hier vorrechnest, dennoch solltest du auch den Faktor Fussball nicht vergessen. Kleinottweiler muss beide DERBYS gewinnen. Das wird nicht einfach, besonders nicht in Bexbach. Meine Frage an dich: Gibt es schon einen Termin für das Nachholspiel? Hier scheitert dein Rechenexemple. Auch wird das kommende Spiel gegen Rohrbach kein Selbstläufer. Kirkel wird keiner mehr einholen. Nur noch Träumer werden diese Theorie aufrecht halten. St. Ingbert wurde hier schon zu oft totgeredet...und Reinheim wird alles tun, auf Platz 2 zu überwintern. Das ist die Realität. Ansonsten freuen wir uns auf attraktiven schönen Fussball und wünsche allen Fans eine besinnliche Weihnachtszeit
 
 8  
 6

Neutraler  (PID=8082)schrieb am 21.11.2023 um 10:58 Uhr
Ihr braucht die Plätze noch nicht vergeben. Vor ein paar Wochen war Blickweiler noch sicherer Aufsteiger hier in der Runde
 
 2  
 4

Faktensprecher (PID=4191)schrieb am 22.11.2023 um 08:30 Uhr
@Neutraler Blickweiler war was bitte? Die Truppe gehörte für mich schon vom ersten Spieltag an ins untere Mittelfeld!
 
 5  
 2

@Bliesgau Statistiker (PID=2460)schrieb am 22.11.2023 um 09:47 Uhr
Ja, die Tabelle könnte so lauten, wenn alle Mannschaften 19 Spiele haben. Ich glaube, du hast aber vergessen, dass dann immer noch 45 Punkte zu vergeben sind. Warum soll die Tabelle bis zum Saisonende genau gleich bleiben, war Platz 2 bisher doch alles andere als konstant an eine Mannschaft vergeben. Es bleibt spannend.
 
 1  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 14. April 2024 ganztägig28. Spieltag (18er) // 24. Spieltag (16er)  
So 21. April 2024 ganztägig29. Spieltag (18er) // 25. Spieltag (16er)  
Mi 24. April 2024 ganztägig1/2-Finale Saarlandpokal  
So 28. April 2024 ganztägig30. Spieltag (18er) // 26. Spieltag (16er)  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03