Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Biesingen macht sein Meisterstück!    [Ändern]

 Der FV Biesingen macht sein Meisterstück in der Bezirksliga Homburg: Ein 5:0-Heimerfolg gegen die SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen krönt die Saison des FVB mit dem Meistertitel und dem Aufstieg. Die SG Hassel gewinnt auf eigenem Platz mit 4:1 gegen den SV Kirkel und kann sich ebenso wie der FC Palatia Limbach II mit dem Landesliga-Aufstieg über die verpasste Meisterschaft hinwegtrösten. Alles Spiele und alle Tore auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        


VERFASST VON Marc Schaber, 5. Juni 2022

In der Bezirksliga Homburg stand an diesem Wochenende der letzte Spieltag auf dem Programm und letztlich konnte sich der FV Biesingen als Meister krönen:



Der FV Biesingen ist Meister der Bezirksliga Homburg! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!




SG Hassel
SV Kirkel


 
4:1
(2:0)


Hinspiel:
3:2


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 J. Albrecht (26.)
2:0 D. Kurtaj (32.)
3:0 J. Albrecht (55.)
3:1 C. Planz (75.)
4:1 E. Schön (90.)


Schiedsrichter: Sascha Berwanger
SG Hassel: B. Lichter - J. Dörrschuck - F. Kurtaj - D. Kurtaj - H. Ruffing - P. Steinfels - O. Bohnerth - A. Hank - M. Neu - J. Albrecht - P. Obert; Spielerwechsel: -
SV Kirkel: R. Schmidt - F. Brill - C. Planz - M. Schweitzer - J. Günther - H. Ibrahimovic - M. Nikolic - T. Remmlinger - M. Hasanovic - M. Jankovic - F. Waidner; Spielerwechsel: -



FC Viktoria St. Ingbert II
SF Reinheim


 
2:3
(0:1)


Hinspiel:
2:5


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Eigentor (15.)
1:1 D. Menges (58.)
1:2 M. Florsch (60.)
1:3 N. Johann (68.)
2:3 J. Morsing (81.)


Schiedsrichter: Markus Klein
FC Viktoria St. Ingbert II: S. Heimann - M. Cardia - K. Lambert - J. Rudolph - M. Andres - L. Backes - J. Betz - F. Diehl - W. Emisch - D. Menges - M. Redel; Spielerwechsel: Julien Morsing für Daniel Menges (60.)
SF Reinheim: L. Kaller - S. Couturier - N. Wack - L. Wack - M. Couturier - C. Florsch - M. Heß - N. Johann - M. Krummel - L. Wagner - M. Ernst; Spielerwechsel: Marco Florsch für Marcel Ernst (46.)



SV Rohrbach II
FC Palatia Limbach II


 
2:4
(0:1)


Hinspiel:
2:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 B. Bubel (40.)
0:1 J. Wollny (54.)
0:3 T. Baus (73.)
1:3 J. Neupert (76.)
1:4 N. Pommerenke (83.)
2:4 N. Kummer (86.)


Schiedsrichter: Jermain Bauer
SV Rohrbach II: S. Pültz - M. Akdag - S. Becker - M. Herrmann - E. Jung - D. Schmelzer - J. Thiele - F. Jung - N. Kummer - J. Neupert - S. Lambrecht; Spielerwechsel: Dirk Helmut Schnur für Steffen Becker (65.)
FC Palatia Limbach II: T. Weinmann - L. Allerding - M. Brunk - B. Bubel - M. Müller - K. Stamp - T. Müller - M. Ungerbühler - R. Giagnorio - N. Pommerenke - J. Wollny; Spielerwechsel: Cedric Henke für Jakob Paul Wollny (81.) - Nils Buchheidt für Marco Müller (61.) - Tino Baus für Riccardo Giagnorio (32.)



SC Blieskastel-Lautzkirchen II
SV Beeden


 
9:1
(4:0)


Hinspiel:
6:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 P. Linn (1.)
2:0 P. Linn (16.)
3:0 C. Kempf (25.)
4:0 P. Linn (31.)
5:0 F. Birtel (65. / FE)
6:0 P. Linn (77.)
6:1 M. Schörk (84.)
7:1 M. Schwarz (86.)
8:1 N. Zaboni (87.)
9:1 L. Schulz (90.)


Schiedsrichter: Tim Heidereich
SC Blieskastel-Lautzkirchen II: J. Brengel - P. Herrmann - P. Niederländer - M. Klein - P. Linn - P. Rebmann - A. Rehberg - R. Reinhard - L. Schulz - M. Schwarz - L. Witti; Spielerwechsel: Christian Meyer für Pascal Linn (82.) - Nael Zobani für Luca Witti (58.) - Maik Hunsicker für Alex Rehberg (46.) - Frederik Birtel für Paul Rebmann (46.)
SV Beeden: L. Kirchner - L. Baumann - F. Canolli - P. Herrgen - N. Ibdi - O. Icke - B. Maxhuni - E. Soyudogan - P. Sutter - A. Zalaru - F. Ecker; Spielerwechsel: Kevin Keller für Leon Baumann (56.) - Fabian Ecker für Matthias Schörk (46.) - Serkan Sali für Pascal Herrgen (46.) - Cafer Chalil für Emre Soyudogan (46.)











SV Niederbexbach
ASV Kleinottweiler


 
4:1
(2:0)


Hinspiel:
5:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: K. Bumpus (ASV Kleinottweiler / 74.)
Tore:
1:0 M. Rohde (16.)
2:0 T. Gerwald (34.)
2:1 J. Georg (57.)
3:1 D. Backes (80.)
4:1 M. Rohde (90.)


Schiedsrichter: Samet Yarar
SV Niederbexbach: P. Burger - P. Bassler - T. Bläsius - S. Brodrick - T. Gerwald - B. Kunz - J. Mertes - L. Schmidt - M. Weber - D. Backes - M. Rohde; Spielerwechsel: Victor Bialecki für Dominik Backes (84.)
ASV Kleinottweiler: J. Wüpping - S. Aukschun - S. Giurdanella - A. Rrustemi - F. Schindler - K. Bumpus - J. Georg - M. Mustafov - P. Omlor - T. Scherer - G. Schumacher; Spielerwechsel: -



FV Biesingen
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen


 
5:0
(3:0)


Hinspiel:
0:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 D. Schockies (30.)
2:0 L. Bur (33.)
3:0 L. Bur (42.)
4:0 A. Lamonaco (77.)
5:0 D. Schockies (90.)


Schiedsrichter: Marco Niebergall
FV Biesingen: D. Blaes - R. Knies - M. Raimondo - L. Stolz - T. Alexander - S. Becker - C. Hußong - M. Nisius - D. Schokies - L. Bur - A. Lamonaco; Spielerwechsel: -
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: L. Zemann - L. Thörner - P. Vogelgesang - S. Bieg - J. Bieg - T. Jene - E. Jost - A. Kempf - P. Ruffing - B. Baudy - E. Hofmann; Spielerwechsel: -
























FSG Parr-Altheim
TuS Rentrisch


 
1:2
(1:1)


Hinspiel:
1:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 J. Martin (1.)
1:1 R. Hauck (19.)
1:2 D. Gotthardt (89.)


Schiedsrichter: Marcel Borsdorf
FSG Parr-Altheim: N. Schunck - T. Krämer - M. Sand - M. Sand - L. Enkler - V. Hanisch - F. Schwarz - S. Schöndorf - M. Schöndorf - M. Wolf - R. Hauck; Spielerwechsel: -
TuS Rentrisch: F. Krämer - J. Tabellion - J. Hitsch - B. Toussaint - A. Wessel - T. Bäcker - M. Dyer Ortiz - J. Fuss - J. Martin - D. Gotthardt - C. Schneider; Spielerwechsel: -



SV Bliesmengen-Bolchen II
SV Altstadt


 
1:3
(1:2)


Hinspiel:
0:4


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 B. Gimbel (14.)
1:1 J. Hebel (17.)
1:2 D. Vizec (43.)
1:3 J. Maack (51.)


Schiedsrichter: Keine Angabe
SV Bliesmengen-Bolchen II: M. Massfelder - P. Gauer - B. Gimbel - M. Schütz - A. Thiel - F. Valentini - T. Brocker - J. Gabriel - N. Gimbel - N. Gimbel - B. Widera; Spielerwechsel: Simon Fillgraff für Benedikt Gimbel (82.) - Raphael Gimbel für Andreas Thiel (82.) - Kamaran Shaker für Benjamin Widera (72.) - Thorsten Bickelmann für Niklas Gimbel (72.)
SV Altstadt: J. Bauer - R. Herrmann - A. Müller - L. Neu - F. Panzer - J. Weber - S. Betz - J. Hebel - M. Petry - P. Reschke - D. Vizec; Spielerwechsel: Manuel Betz für Danijel Vizec (46.) - Joe Maack für Florian Panzer (19.)


Bezirksliga Homburg, 30. Spieltag

Sonntag, den 30. Mai 2022 alle um 15:00 Uhr

SG Hassel - SV Kirkel 4:1 (2:0)
FC Viktoria St. Ingbert II - SF Reinheim (13:15 Uhr) 2:3 (0:1)
SV Rohrbach II - FC Palatia Limbach II 2:4 (0:1)
SC Blieskastel-Lautzkirchen II - SV Beeden (13:15 Uhr) 9:1 (4:0)
SV Niederbexbach - ASV Kleinottweiler 4:1 (2:0)
FV Biesingen - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen 5:0 (3:0)
FSG Parr-Altheim - TuS Rentrisch 1:2 (1:1)
SV Bliesmengen-Bolchen II - SV Altstadt 1:3 (1:2)






Damit ist die Saison 2021/2022 nach zwei abgebrochenen Spielzeiten in Folge komplett beendet. Wir wünschen allen Spielern, Fans und Vereinsverantwortlichen eine schöne Sommerpause und natürlich sind wir auch in der Sommerpause weiter für Euch da um Euch mit aktuellen Informationen zu versorgen!





LL: Blickweiler gewinnt Abstiegsfinale m
Auch wenn der Meister des SV Furpach das letzte Saisonspiel beim ärgsten Verfolger der SVG Bebelshei [...]  >>
      | 20 Kommentare | 2986 Klicks |

VL: Ballweiler macht sein Meisterstück!
In der Verbandsliga Nordost kann die DJK Ballweiler-Wecklingen ihr Meisterstück machen: Letztlich ge [...]  >>
      | 5 Kommentare | 1107 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 5. Juni 2022

Aufrufe:
2655
Kommentare:
23

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
:::: (PID=5866)schrieb am 05.06.2022 um 20:22 Uhr
Biesingen macht mit Söldnern, die sich 0,0 für den fvb, sondern die sich nur fürs Geld interessieren, Meister. Interessiert keine Sau. Schließlich spielen dort so gut wie keine biesinger
 
 21  
 16

Frodo (PID=12216)schrieb am 05.06.2022 um 20:28 Uhr
Tordifferenz von 100 ist schon sehr beeindruckend. Herzlichen Glückwunsch Biesingen
 
 13  
 2

Frodo (PID=12216)schrieb am 05.06.2022 um 20:34 Uhr
@:::: Da liegst du mächtig falsch. Gibt noch ne Menge Biesinger in der Mannschaft. Das Thema gab es in den letzten Jahren oft, aber in andern Mannschaften sind es sogar eher weniger, die noch aus dem Ort kommen. Aber warum bloß immer dieser Neid? Kann man sich nicht einfach Mal mitfreuen? Denn geschenkt bekommt man so eine Meisterschaft ja nun auch nicht
 
 12  
 4

Traurig  (PID=3066)schrieb am 05.06.2022 um 20:36 Uhr
Glückwunsch für den FVB , verdienter Meister . Trotz dem Sieg wurde die Meisterschaft durch erschreckend wenig Zuschauer und Freude der wenigen Fans nur bedingt gefeiert … Wundern muss man sich dafür nicht … wenn nur 3,4 biesinger Buwe auf dem Platz stehen Sehr schade was Geld und Berufsmöglichkeiten heut zu Tage in den untersten Klassen für eine bedeutende Rolle spielen Die Leistungsträger sind schon gegangen …wenn der Trainer und die Sponsoren aufhören , spielt biesingen in paar Jahren in der Kreisliga
 
 5  
 11

:::: (PID=5866)schrieb am 05.06.2022 um 20:41 Uhr
@frodo, warum Neid? Es gibt keinen Neid. Biesingen hat vor ein paar Jahren schon bei dein Einwohnern nach spenden gebettelt. Schließlich müssen ja diese Söldner auch bezahlt werden. Und es sind nun Mal wirklich kaum noch biesinger, die dort spielen. Selbst die guten biesinger werden wohl nicht wenig an Geld verdienen, damit sie nicht zb in eine höhere Klasse wechseln. Fakt ist, ist Mal das Geld alle, sind auch fast alle Spieler weg und es geht wieder abwärts
 
 2  
 8

Hose (PID=24894)schrieb am 05.06.2022 um 21:06 Uhr
Ihr leid. Was reschena auch uf? Das ist doch in jedem Verein so. Die Spieler kumme und gehn. Das is doch normal. Geld werd iwerall bezahlt, ah in de uneschd Klass.
 
 9  
 3

Frodo (PID=12216)schrieb am 05.06.2022 um 22:37 Uhr
@:::: OK, Neid war das falsche Wort. Richtig muss es heißen: Gehässigkeit. 6 Biesinger haben heute gegen Ommersheim gespielt. Zeige mir einen Verein wo es mehr aus dem eigenen Dorf sind. Und zeige mir Biesinger Fussballer in andern Vereinen. Zeige mir ein Dorf mit 1000 Einwohnern, wo du in jeder Generation eine komplette Fussballmannschaft (also mind. 16 Jungs)zusammen bekommst.
 
 11  
 1

SCB-Onlineschrieb am 05.06.2022 um 22:51 UhrPREMIUM
Fotos ergänzt...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 05.06.2022 um 23:05 UhrPREMIUM
Tabelle wurde ergänzt...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 1

Nichttraurig (PID=23436)schrieb am 06.06.2022 um 01:12 Uhr
Neid wird auch heute wieder ganz groß geschrieben!!Aber das ist gut so !! Denn euer Hass ist unser Stolz ihr Plattmacher!
 
 4  
 4

Frodino  (PID=99)schrieb am 06.06.2022 um 11:28 Uhr
@Frodo 3 Biesinger in der Startaufstellung. Ich soll dir einen Verein zeigen, in dem mehr Spieler aus dem eigenen Ort von Anfang an spielen? ALLE anderen Vereine in der Bezirksliga Hom, ALLE. Dennoch Glückwunsch zur verdienten Meisterschaft. In Biesingen wir zur Zeit richtig guten Fußball gespielt, Frage ist wie lange noch… Die Meisterfeier gleichte eher einer Beerdigung…
 
 5  
 7

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 06.06.2022 um 12:10 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 0  
 0

Frodo (PID=53018)schrieb am 06.06.2022 um 13:22 Uhr
@Frodino: Aha, du spielst also nur mit 11 Spielern? Interessant. Nur Startelf zählt also? Eingewechselte zählen nicht? Den Verein möchte ich sehen, der mit 11 Leuten auskommt.
 
 6  
 0

Experte (PID=12808)schrieb am 06.06.2022 um 15:59 Uhr
Die Trauerfeier gestern sowie die Tatsache, dass die besten Spieler bei der Feier verabschiedet wurden, sagt mehr als 1000 Worte!
 
 7  
 2

Frodino  (PID=99)schrieb am 06.06.2022 um 18:30 Uhr
@Frodo ich hab die 3 Biesinger, die noch für 3 Minuten reingekommen sind jetzt nicht mitgezählt richtig.
 
 0  
 2

Gast! (PID=106)schrieb am 06.06.2022 um 19:37 Uhr
Leute in der Landesliga ist findet man noch weniger Einheimische und Geld spielt fast immer eine Rolle! Gibt halt immer weniger Fuller oder man geht eine SG ein! Was dann passiert wissen wir ja alle! Überall Chaos!Glückwunsch an alle Aufsteiger was aber zur Folge hat das die halbe Bezirksliga aufsteigt und das Niveau immer schlechter wird!
 
 2  
 0

Frodo (PID=53018)schrieb am 06.06.2022 um 20:48 Uhr
@Frodino: 3 Biesinger, die in andern Spielen auch dazugehören und dort auch Mal in der Startelf sind. Völlig egal wie viel Spielminuten ein jeder in einer Saison hat, er gehört dazu. Ergo sind es mindestens 6 Spieler aus Biesinger in deren erster Mannschaft, eher sogar mehr als 6, aber ich bin nicht das Einwohnermeldeamt. Schönen Tag noch....
 
 2  
 0

Frodo (PID=53018)schrieb am 06.06.2022 um 20:55 Uhr
@Experte: Vielleicht kommen ja bessere Spieler nach? Trainer und Vorstand werden schon einen Plan haben, der vielleicht sogar mehr als 1000 Worte hat?
 
 5  
 0

Bliesgau Realo (PID=26712)schrieb am 07.06.2022 um 12:15 Uhr
Ich frage mich grade echt ob es einen einzigen Verein im Bliestal (alternativ saarlandweit) gibt, bei dem keiner was zu motzen hat. Söldner, nur wegen Geld stellen die ne Mannschaft, nur wegen Sponsor oben, asoziale Fans, asoziale Spieler, keine Spieler aus dem Ort, keine Zuschauer, zu laute Zuschauer, scheiß Trikots, blöder Trainer, keine Stimmung, die Dick im Sportheim zu teuer, die Liste kann man auf ewig fortführen. Glückwunsch nach Biesingen zur Meisterschaft. Man darf gespannt sein, ob man die Abgänge kompensieren kann, die tun so richtig richtig weh.
 
 11  
 0

Biesinger (PID=25368)schrieb am 07.06.2022 um 14:13 Uhr
Bliesgau Realo, da gebe ich dir recht. Immer diese Selbstdarsteller die selber nix auf die Beine bekommen. Ja die Abgänge tun weh aber aus sicherer Quelle weiß ich das dafür Ersatz kommt. Inwieweit diese dann zu ersetzen sind wird man sehen. Aber das Ziel lautet eh nur Klassenerhalt und dies sollte möglich sein. Immer diese Diskussion mit einheimischen, nennt mir ein Verein weit und breit wo nur einheimische sind? Biesingen hat eine Klasse Saison gespielt und ist verdient Meister. Den Titel wird man dem FVB nicht mehr nehmen können. In diesem Sinne, allen Teams eine gute Erholung!
 
 3  
 1

Frodo (PID=12216)schrieb am 07.06.2022 um 19:44 Uhr
Richtig gute Spieler gehen, aber es bleiben auch richtig gute Spieler. Nun wird es Aufgabe des Trainers sein, die neuen richtig guten Spieler einzubauen und zu einer richtig guten Mannschaft zu formen. Dass er das kann, hat er in den letzten Jahren ja bewiesen. In diesem Sinne finde ich es richtig gut 😉
 
 4  
 0

Gast! (PID=2799)schrieb am 07.06.2022 um 19:45 Uhr
So siehts aus!! Glückwunsch nach Biesingen und Hassel! Viel Glück in der Landesliga
 
 1  
 0

Geheimagent (PID=26712)schrieb am 08.06.2022 um 12:18 Uhr
@Frodo: und dieser Plan mehr als 1000 Euro im Monat kostet?
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 21. August 2022 ganztägig5. Spieltag (18er-Ligen)  
So 21. August 2022 ganztägig3. Spieltag (16er-Ligen)  
So 28. August 2022 ganztägig6. Spieltag (18er-Ligen)  
So 28. August 2022 ganztägig4. Spieltag (16er-Ligen)  
Mi 31. August 2022 ganztägig3. Runde Saarlandpokal  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03