Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Bliestal-Cup 2020 geht an SG BaWeWo    [Ändern]

 Nach dem Turniersieg bei den AH-Teams konnte sich die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim am Sonntagabend auch dien Turniersieg bei den Aktiven sichern. Die SG Blickweiler-Breitfurt konnte sich vor dem SV Bliesmengen-Bolchen Rang zwei sichern...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 26. Januar 2020

Die Blieskastler Stadtmeisterschaften und die Gersheimer Gemeindemeisterschaften wurden schon im Jahr 2013 zum Bliestal-Cup zusammengelegt und auch in diesem Jahr gehen die Fußballer der Stadt Blieskastel und der Gemeinde Gersheim gemeinsam auf die Suche nach dem besten Hallenteams. In diesem Jahr geht es erstmals in der Würzbachhalle in Niederwürzbach zur Sache, da das Freizeitzentrum in Blieskastel aufgrund von Umbauarbeiten gesperrt ist und wohl mangels Tribüne zukünftig nicht Schauplatz des Turniers sein kann.





Wie in jedem Jahr bietet das von der Schiedsrichter-Gruppe Blies veranstaltete Turnier wie immer zum neuen Jahr einen tollen Treffpunkt für den Bliestal-Fußball, den niemand missen will! In diesem Jahr waren insgesamt 12 Teams am Start und kämpfen um den Titel.







Gespielt wurde in diesem Jahr in drei Vierergruppen, die ersten Teams jeder Gruppe ziehen ins Halbfinale ein, den vierten Halbfinalplatz sichert sich der beste Gruppenzweite: Am Ende konnte sich die SG Blickweiler-Breitfurt mit einer lupenreinen Weste und drei Siegen aus drei Spielen den Sieg in Gruppe A sichern. In Gruppe B konnte sich die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim in einem engen Finish durchsetzen und das Halbfinal-Ticket sichern. In Gruppe C konnten gleich zwei Teams das Halbfinalticket: Der SC Blieskastel-Lautzkirchen und der SV Bliesmengen-Bolchen standen unter den besten vier Teams des Turniers.







Im ersten Halbfinale wurde es dann zwischen dem SV Bliesmengen-Bolchen und der SG Blickweilr-Breitfurt spannend: Nach regulärer Spielzeit stand es 2:2-Remis und so musste das Finalticket am Siebenmeterpunkt vergeben werden. Letzt war es SG-Keeper Jan Vogelgesang, der seine elf mit zwei gehaltenen Siebenmetern das Finalticket sichert. Im zweiten Halbfinale führte die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen mit 3:0 und 4:1, am Ende wurde es aber nochmals spannend, als der Titelverteidiger auf 3:4 herankam. SG-Keeper Cedric Kiefer sicherte seinem Team in der Schlusssekunde mit einer tollen Parade das Finalticket.







Am Ende konnte sich der SV Bliesmengen-Bolchen durch einen 4:3-Sieg gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen Rang drei sichern, das Finale dagegen war eine klare Sache: Mirco Schwalbach (1.), Alexander Henrich (4.), Maximilian Decker (6.), Manuel Weydmann (8.) und erneut Maximilian Decker (10.) brachte die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim früh mit 5:0 in Front. Lukas Ernst und Lukas Motsch konnten in der Schlusssekunde auf 2:5 verkürzen, am verdienten Turniersieg der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim änderte dies aber nichts.


Bliestal-Cup AKTIVE 2020 - 26.01.2020 - Die Gruppen:

Gruppeneinteilung:

GRUPPE A
SF Walsheim (LL) 1P
FV Biesingen (BZL) 6P
SV Alschbach (KLA) 1P
SG Blickweiler-Breitfurt (LL) 9P

GRUPPE B
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim (VL) 6P
FC Niederwürzbach (KLA) SVG Bebelsheim-Wittersheim (LL) 0P
FSG Parr-Altheim (BZL) 6P
FC Bierbach (LL) 6P

GRUPPE C
SG Bliesgau (LL) 3P
SC Blieskastel-Lautzkirchen (LL, TV) 7P
SF Reinheim (BZL) 0P
SV Bliesmengen-Bolchen (VL) 7P


Bliestal-Cup AKTIVE 2020 – 26.01.2020 - Der Spielplan:

Vorrunde:

A 13:00 Uhr SF Walsheim – FV Biesingen 2:3
A 13:17 Uhr SV Alschbach – SG Blickweiler-Breitfurt 0:7
B 13:34 Uhr SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim – FC Niederwürzbach SVG Bebelsheim-Wittersheim 2:0
B 13:51 Uhr FSG Parr-Altheim – FC Bierbach 4:3
C 14:08 Uhr SG Bliesgau – SC Blieskastel-Lautzkirchen 1:5
C 14:25 Uhr SF Reinheim – SV Bliesmengen-Bolchen 2:10
A 14:42 Uhr SG Blickweiler-Breitfurt – SF Walsheim 6:2
A 14:59 Uhr FV Biesingen – SV Alschbach 5:1
B 15:16 Uhr FC Bierbach – SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim 5:3
B 15:33 Uhr FC Niederwürzbach SVG Bebelsheim-Wittersheim – FSG Parr-Altheim2:3
C 15:50 Uhr SV Bliesmengen-Bolchen – SG Bliesgau 6:4
C 16:07 Uhr SC Blieskastel-Lautzkirchen - SF Reinheim 11:2
A 16:24 Uhr SF Walsheim – SV Alschbach 1:1
A 16:41 Uhr FV Biesingen – SG Blickweiler-Breitfurt 4:5
B 16:58 Uhr SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim – FSG Parr-Altheim 8:0
B 17:15 Uhr FC Niederwürzbach SVG Bebelsheim-Wittersheim – FC Bierbach 3:8
C 17:32 Uhr SG Bliesgau – SF Reinheim 4:3
C 17:49 Uhr SC Blieskastel-Lautzkirchen – SV Bliesmengen-Bolchen 1:1


Halbfinale:

H1 18:23 Uhr SG Blickweiler-Breitfurt (Bester Gruppenerster) – SV Bliesmengen-Bolchen (Bester Gruppenzweiter) 6:5 n.S.
H2 18:39 Uhr SC Blieskastel-Lautzkirchen (Zweitbester Gruppenerster) – SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim (Drittbester Gruppenerster) 3:4


Finals:

SP3 19:11 Uhr SV Bliesmengen-Bolchen – SC Blieskastel-Lautzkirchen 4:3
FI 19:27 Uhr SG Blickweiler-Breitfurt – SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim 2:5



So steht am Ende ein verdienter Turniersieger der SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim, die sowohl im Finale als auch im Halbfinale am Ende überzeugen konnten. Bester Torjäger des Turniers wurde Nico Offermanns vom SV Bliesmengen-Bolchen mit 13 Toren vor Lukas Motsch von der SG Blickweiler-Breitfurt mit 11 Treffern und Sascha Meyer vom SC Blieskastel-Lautzkirchen mit acht Toren. Er durfte sich über ein Preisgeld von 100€ freuen.



Sieger Bliestal-Cup 2020: SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim



„Wir haben ein tolles Turnier mit schönen Fußball und fairen Spielen gesehen“, berichtet Schiedsrichter-Obmann Dirk Forner. „Insgesamt durften wir 450 Fußballfans weniger begrüßen als im Vorjahr, dies stellt uns als Organisatoren vor Herausforderungen.“ Da das Freizeitzentrum in Blieskastel sicher nicht mit einer Tribüne ausgestattet werden wird, scheint eine Rückkehr zum alten Austragungsort unmöglich und so wird man auch in den kommenden Jahren wohl die Würzbachhalle als Schauplatz des Turnier wählen müssen.





BZL: Spitzentrio mit klaren Siegen
In der Bezirksliga Homburg können der TuS Ormesheim, der SV Bliesmengen-Bolchen II und der FV Biesin [...]  >>
      | 6 Kommentare | 1849 Klicks |

SG BaWeWo gewinnt AH-Bliestal-Cup
Am Samstag stand der Bliestal-Cup der AH-Teams erstmals in Niederwürzbach auf dem Programm und die F [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1420 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. Januar 2020

Aufrufe:
1701
Kommentare:
2

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 26.01.2020 um 22:56 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 4  
 1

Obmann (PID=7536)schrieb am 26.01.2020 um 22:57 Uhr
Zum letzten Mal als Obmann und Organisator des Bliestal Cup bedanke ich mich bei allen Mannschaften für ihre Teilnahme, bei allen Schiedsrichtern für ihren Einsatz, bei allen Helferinnen und Helfern, sowie bei unseren Sponsoren recht herzlich! Auch in neuen Räumlichkeiten konnten wir alle ein schönes Turnier erleben. Ich hoffe, dass nach der Abrechnung aller Zahlen am Ende die Entscheidung fallen kann, dass es auch 2021 wieder einen Bliestal Cup, veranstaltet durch die Schiedsrichtergruppe Blies, geben wird...
 
 29  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 25. Okt. 2020 ganztägig8. Spieltag 16er Ligen  
Mi 28. Okt. 2020 ganztägigSaarlandpokal 4. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03