Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Mengen schlägt FVB - SG muss passen    [Ändern]

 Die Bezirksliga Homburg musste in dieser Woche eine Spielabsage verkraften, sah aber auch klare Siege des TuS Ormesheim, des SV Kirkel und des SV Rohrbach II. Der SV Bliesmengen-Bolchen II gewinnt das Verfolgerduell gegen den FV Biesingen mit 5:2. Alle Spiele und alle Tore auf SCB-Online...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 6. Oktober 2019

Die Bezirksliga Homburg startete an diesem Wochenende in den Oktober und zum Start in den Herbst gab es zwar Regen und wenig Sonne, aber wo der Ball rollte gab es auch einige Tore zu sehen:



Der SC Blieskastel-Lautzkirchen II gewinnt eine spannende Partie bei der SG Hassel mit 3:2 (Foto: Kiefer)




FSG Parr-Altheim
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II


 
0:NA
(-:-)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:


Die Partie der FSG Parr-Altheim gegen die SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II wurde von Seiten der Gäste aus Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim abgesagt. Eine offizielle Wertung der Partie liegt noch nicht vor.



SF Reinheim
TuS Ormesheim


 
0:5
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Philipp König (25.)
0:2 Benjamin Ilgenstein (47.)
0:3 Ben Schindler (68.)
0:4 Luca Gimmilaro (80.)
0:5 Philipp König (85.)


Schiedsrichter: Fabian Klein
SF Reinheim: Julien Borella, Yves Couturier, Marco Florsch, Nikolas Hecker, Lucas Wack, Tobias Kremer, Daniel Kreutz, Christian Weyer, Marco Nickolaus, Timo Becker, Thomas Mischo
TuS Ormesheim: Kevin Walle, Frank Schweitzer, Sascha Cordier, Michael Morbach, Julian Eller, Daniel Feibel, Andreas Welsch, Benjamin Ilgenstein, Filippo Gimmilaro, Philipp König, Ben Schindler



SV Bliesmengen-Bolchen II
FV Biesingen


 
5:2
(3:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: Enes Bahsis (85. / FV Biesingen); Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Nico Offermanns (12.)
2:0 Luca Bauer (31.)
3:0 Thorsten Bickelmann (44.)
3:1 Enes Bahsis (58.)
3:2 Enes Bahsis (78.)
4:2 Jan Kamjunke (80.)
5:2 Timo Brocker (90.)


Schiedsrichter: Julian Leibrock
SV Bliesmengen-Bolchen II: Christian Kalle, Philipp Gauer (61. Roberto Vuoso), Nils Hoffknecht, Kevin Hofmann, Jens Nagel (79. Mike Biewer), Noah Gabriel Gimbel (68. Jan Kamjunke), Benjamin Keller, Luca Bauer, Timo Brocker, Thorsten Bickelmann, Nico Offermanns
FV Biesingen: Abdelaaziz Faouzi, Alexander Kral, Mohammad Alhamoud, Björn Ritter, Christian Hußong, Tim Alexander, Emre Yücel (75. Lars Scheller), Nico Bohr, Abderahim Faouzi, Philipp Walle, Enes Bahsis



SV Oberwürzbach
TuS Rentrisch


 
0:3
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Tim Bäcker (15.)
0:2 Antonio Runco (60.)
0:3 Tim Bäcker (72.)


Schiedsrichter: Peter Meiser
SV Oberwürzbach: Marc Lang, Christian Martin, Manuel Uhl, Oussama Günnaz, Emre Gülün, Tarik Türer, Alexander Uhl, Saeed Serghani, Kevin Hoffmann, Julian Martin, Marc Halbwax
TuS Rentrisch: Johannes Tabellion, Lukas Fuhl, Jannik Nicolaus, Joshua Hitsch, Benedikt Toussaint, Anatole Wessel, Tim Bäcker, Walid-Tele Habbasch, Jerome Gries, Antonio Runco, Meikel Dahm



SV Kirkel
SpVgg Einöd-Ingweiler II


 
6:0
(2:0)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: Frederik Brill (50. / SV Kirkel); Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Gianluca Schumacher (5.)
2:0 Frederik Brill (44.)
3:0 Matthias Spuhler (57.)
4:0 Julian Günther (59.)
5:0 Julian Günther (63.)
6:0 Michael Weimann (80.)


Schiedsrichter: Kerim Kakmaci
SV Kirkel: Björn Jeckel, Pascal Krämer, Frederik Brill, Marc Schweitzer, Moritz Günther (65. Viktor Weinmeier), Florian Jacob (30. Berathiben Logeswaran), Matthias Spuhler, Gianluca Schumacher, Hendrik Erbelding, Florian Felden (46. Michael Weimann), Julian Günther
SpVgg Einöd-Ingweiler II: Matei-Christian Teisz, Jan Klein, Hannes Depold (46. Thomas Meyer), Marius Walczyk, Armin Forsch, Karsten Reitnauer (46. Kevin Kozdra), Rouven Kuntz, Marius Neuschwander (85. Marc Leisering), Jannick Priester, Detlef Vasen, Marko Fremgen



SG Hassel
SC Blieskastel-Lautzkirchen II


 
2:3
(0:1)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: Nico Welker (74. / SC Blieskastel-Lautzkirchen II); Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Daniel Clemens (42.)
0:2 Steven Jann (57.)
1:2 Felix Lang (63.)
2:2 Felix Lang (79.)
2:3 Eigentor (89.)


Schiedsrichter: Sascha Berwanger
SG Hassel: Benjamin Lichter, Manuel Spang, Marvin Leonhard, Julian Fries, Johannes Dithmar (55. Daniel Dressler), Janis Leonhard (28. Patrik Obert), Julian Dörrschuk, Alexander Hank, Felix Lang, Kai Bücheler (56. Sven Menzner), Jens Albrecht
SC Blieskastel-Lautzkirchen II: Christian Ramelli, Matthias Meyer, Dominik Herzog, Tobias Schuler, Johannes Brengel, Sebastian Bruckart, Carsten Lück, Daniel Clemens, Steven Jann, Luca Witti, Nico Welker



SV Beeden
SV Rohrbach II


 
0:7
(0:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Johannes Neupert (11.)
0:2 Philipp Lanzloth (22.)
0:3 Nico Kummer (46.)
0:4 Christian David (60.)
0:5 Carsten Abel (65.)
0:6 Christian David (70.)
0:7 Carsten Abel (90.)


Schiedsrichter: Thorsten Schumann-Urbaniak
SV Beeden: Lukas Kirchner (80. Marcel Rößler), Nils Münch (83. Jonny Rocco Nicolaus), Mohamed Khan, Thomas Hock, Murat Kablan, Leon Baumann, Housin Aldery, Moumin Mourat, Marvin Junkes, Gökhan Impis, Fabian Ecker
SV Rohrbach II: Sebastian Pültz, Simon Schreck (60. Giuseppe Caltagirone Amante), Nico Deckarm, Simon Scholler, Sebastian Böning, Nico Kummer, Gerrit Stoll, Eric Jung, Johannes Neupert (35. Christian David), Philipp Lanzloth, Carsten Abel



SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SV Niederbexbach


 
6:4
(0:2)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Marc Rohde (22.)
0:2 Pascal Staats (38.)
0:3 Thorsten Will (50.)
1:3 Elias Hofmann (52.)
2:3 Sascha Theis (60.)
3:3 Sascha Theis (65.)
4:3 Sascha Theis (68.)
4:4 Marc Rohde (75.)
5:4 Johannes Bieg (80.)
6:4 Sascha Theis (86.)


Schiedsrichter: Thomas Reichert
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen: Abdulkader Khashfah, Daniel Teuber, Peter Vogelgesang, Robert Bischof, Felix Rummel, Johannes Bieg, Steffen Harig (50. Raphael Berger), Elias Hofmann, Benedikt Baudy (80. Philipp Ruffing), Sascha Theis (89. Luca Orth), David Knauf
SV Niederbexbach: Jürgen Skornjakov, Marius Homberg, Andreas Seibel, Jan Mertes, Pascal Hofrath, Simon Lang, Pascal Staats, Nico Hadamek, Marc Rohde, Dominik Backes, Thorsten Will


Bezirksliga Homburg, 10. Spieltag

Sonntag, den 6. Oktober 2019 alle um 15:00 Uhr

FSG Parr-Altheim - SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II 0:NA
SF Reinheim - TuS Ormesheim 0:5 (0:1)
SV Bliesmengen-Bolchen II - FV Biesingen 5:2 (3:0)
SV Oberwürzbach - TuS Rentrisch 0:3 (0:1)
SV Kirkel - SpVgg Einöd-Ingweiler II 6:0 (2:0)
SG Hassel - SC Blieskastel-Lautzkirchen II 2:3 (0:1)
SV Beeden - SV Rohrbach II 0:7 (0:2)
SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen - SV Niederbexbach 6:4 (0:2)






Bezirksliga Homburg, 11. Spieltag

Sonntag, den 13. Oktober 2019 alle um 15:00 Uhr

SV Bliesmengen-Bolchen II - TuS Rentrisch
SpVgg Einöd-Ingweiler II - SV Oberwürzbach (13:15 Uhr)
FV Biesingen - SF Reinheim VERLEGT
TuS Ormesheim - FSG Parr-Altheim
SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II - SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen
SV Niederbexbach - SV Beeden
SV Rohrbach II - SG Hassel
SC Blieskastel-Lautzkirchen II - SV Kirkel (13:15 Uhr)





KLA: Bruchhof mit 16:3-Kantersieg!
In der Kreisliga A Saarpfalz steht der FC Palatia Limbach II nach einem 6:0-Heimerfolg über den VfB  [...]  >>
      | 1 Kommentare | 840 Klicks |

LL: SVF gewinnt Spitzenspiel - Gencler S
In der Landesliga Ost kann der SV Furpach das Spitzenspiel gegen den FC Bierbach knapp mit 1:0 gewin [...]  >>
      | 2 Kommentare | 1141 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 6. Oktober 2019

Aufrufe:
2659
Kommentare:
29

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
SCB-Onlineschrieb am 06.10.2019 um 18:41 UhrPREMIUM
Tore der Partie SG Ommersheim-Erfweiler-Ehlingen gegen SV Niederbexbach wurden ergänzt...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

SCB-Onlineschrieb am 06.10.2019 um 18:48 UhrPREMIUM
Wir haben die Punkte der Partie FSG Parr-Altheim gegen SG Ballweiler-Wecklingen-Wolfersheim II in unserer Tabelle vorab der FSG zugeschrieben...

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Zuschauer (PID=86500)schrieb am 06.10.2019 um 20:29 Uhr
Ein Witz das schon die 2. Mannschaft absagen muss. Kann man sich ja beim aktuellen Tabellenstand erlauben. Frage mich was dort nur los ist
 
 5  
 1

Matze (PID=69570)schrieb am 06.10.2019 um 20:40 Uhr
Das ist eine Frechheit. Beeden spielt Woche für Woche am Limit und die SG BaWeWo macht es sich einfach und sagt das Spiel ab. Ich würde als Vorstand der SG Paar auf Schadensersatz verklagen (Eintrittsgeld, Sportheim usw...). Es kann nicht sein dass die erste Mannschaft mit 7!!!! Ersatzspieler nach Marpingen reist.... (Quelle Fussball.de)
 
 27  
 5

Moin Matze (PID=2737)schrieb am 07.10.2019 um 02:18 Uhr
Doch kann sein und erfolgreich waren sie auch noch!
 
 3  
 12

Beobachter  (PID=16695)schrieb am 07.10.2019 um 05:56 Uhr
Starke Aufholjagd der SG gegen ein starkes Niederbexbach! Nach 0:3 Rückstand so zurückzukommen und das Spiel zu gewinnen zeigt Charakter! Glückwunsch!
 
 5  
 0

Kevin (PID=1720)schrieb am 07.10.2019 um 11:10 Uhr
Es muss ne Reform her! Ich würde soweit gehen das alle 2. oder 3.Mannschaften nur noch unter sich spielen! Egal wo die 1. Mannschaft kickt! Da können sie soviel sie wollen absagen oder Spieler hin und her tauschen und keiner wird benachteiligt, weil dann eh keiner aufsteigen kann! Alle 1.Mannschaften aus Bezirksliga und Kreisliga A so aufteilen das in jeder Klasse mindestens 16Mannschaften sind!
 
 4  
 4

Sorry Matze (PID=5194)schrieb am 07.10.2019 um 11:48 Uhr
Torschütze zum 0:2 bei Blieskastel war Steven Jann
 
 1  
 2

Jürgen Weberschrieb am 07.10.2019 um 12:47 UhrPREMIUM
@Matze. Lieber Matze. Von Dir hört man hier nur Stänkereien, egal um welche Mannschaft es sich handelt. Vorzugsweise die Mannschaft aus Ballweiler. Vielleicht solltest Du DIch selber mal in das Vereinsleben einbringen, um mitreden zu können.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 1  
 6

gast (PID=3789)schrieb am 07.10.2019 um 13:19 Uhr
In Reinheim müssen doch auch bald die Lichter ausgehen oder zumindest der Trainer
 
 6  
 1

SCB-Onlineschrieb am 07.10.2019 um 13:44 UhrPREMIUM
@ Sorry Matze (PID=5194): Wurde berichtigt. Danke für den Hinweis.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Lars (PID=11800)schrieb am 07.10.2019 um 13:45 Uhr
Lieber Jürgen Weber. Leider betrifft es immer wieder deine SG. Ich finde Matze hat zu 100% recht. So kann Fußball nicht funktionieren.Dann besser gleich die2. abmelden mit so einer Einstellung als Verein
 
 9  
 3

Matze (PID=69570)schrieb am 07.10.2019 um 14:34 Uhr
@Lars: danke für die Nachricht! @Jürgen: Ja es betrifft immer deine SG. Zuerst die 4 Mannschaft abgemeldet, letztes Jahr die 3 Mannschaft und dieses Jahr die 2?... Ohne euer Geld würdet ihr sowieso nicht mehr leben. Es ist nur eine Frage der Zeit! Die Wolfersheimer haben es verstanden und haben das Schiff verlassen.... das Schlimmste ist dass ihr trotzdem nicht aufsteigt!!!!
 
 10  
 1

Jürgen Weberschrieb am 07.10.2019 um 16:11 UhrPREMIUM
@Lars und @Matze. Das zeigt mir, dass ihr überhaupt keine Ahnung von einem Spielbetrieb habt. Ich kann es nur wiederholen. Bringt euch in einem Verein eurer Wahl ein und versucht einmal, den Spielbetrieb zu organisieren anstatt hier anonym gegen Vereine und Manschaften zu stänkern die ihr bestes versuchen, einen Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Ach. Fast hätte ich es vergessen. Wir sind ja auch der einzige Verein, der in den letzten Jahren Mannschaften vom Spielbetrieb zurückgezogen haben. Niederwürzbach erst gar nicht, dann zwei Aufstiegsberechtigt, dann wieder mit ach und krach eine. Mimbach ist auch nicht mehr da, die FSG hatte auch mal drei Mannschaften, Oberwürzbach auch zwei sowie Jägersburg oder Einöd. Da sind auch Mannschaften aus der Wertung genommen worden. Anscheinend ist es bei euch immer noch nicht angekommen, dass immer weniger Fußball spielen möchten. Aber hauptsache dumme Kommentare abgeben und dann noch nicht mal den Arsch in der Hose haben, seinen Realnamen dafür zu nennen.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 2  
 6

Bliestaler  (PID=61690)schrieb am 07.10.2019 um 17:21 Uhr
@ Jürgen Weber: Ich bin wirklich neutraler Beobachter und gehe mittlerweile seit Jahrzehnten objektiv und sachlich mit Ballweiler um. Aber das ist ehrlich gesagt eine absolute Frechheit und eigentlich nach gesundem Menschenverstand vom SFV nicht zu dulden. 7 !!!!Ersatzspieler bei der 1. auf die Bank setzen und die 2. auswärts absagen! Viele Vereine haben keinen großen Sponsor, was ich gar nicht verteufele, und sind auf Heimspieleinnahmen angewiesen. Wem die 1. so viel wert ist wie Euch, was jedem selbst überlassen ist, der soll und muss seine 2. abmelden, anstatt andere Vereine in der Klasse zu schädigen! Punkt aus.
 
 17  
 3

Analyst (PID=5008)schrieb am 07.10.2019 um 18:42 Uhr
Um das Ganze doch einmal auf den Punkt zu bringen...In Ballweiler interessiert sich doch kein Mensch für die 2. Mannschaft. Da lässt man lieber ein Spiel ausfallen, damit die 1 Mannschaft genug Männer auf der Bank haben. Wie Matze doch schon deutlich gesagt hat, "Die Wolfersheimer haben es verstanden und haben das Schiff verlassen"...das sagt doch alles. Das Einzige was zählt, ist die 1. Mannschaft. Dafür wird unbegrenzt Kohle herausgeworfen... ein Trauerspiel...
 
 9  
 1

Neutral aber kritisch  (PID=5136)schrieb am 07.10.2019 um 19:30 Uhr
Jürgen Weber... Da haben es einige auf den Punkt getroffen. Jedoch gebe ich dir auch Recht, dass diese anonyme Stänkerei gegen diverse Vereine und Funktionäre eine Schande ist. Jedoch verstehe ich dich nicht, dass du da nicht einfach leise bist und schmunzelst, denn die Leute hier haben definitiv Recht. Es ist eure Sache mit eurer Kohle. Es sei euch gegönnt, jeder wäre froh damit. Jedoch ohne diese Kohle wäre Ballweiler schon längst nicht mehr. Kommt ja keiner zu euch wegen der guten Kameradschaft etc... Deshalb genieß doch den Trouble um euch, aber versuch es nicht noch schön zu reden. Es ist offensichtlich dass ihr keinen Wert auf die 2. Mannschaft legt. Bei Heimspielen für die Reservisten der 1. Mannschaft bisl spielen zu lassen ok, aber bei Auswärtsspielen hat niemand von den Spielern Lust für den Verein aufzulaufen und ihr könnt nix sagen, sonst kommen se nicht mehr oder der Peter macht die biege. Nur Kohle... Keine Leidenschaft für den Verein und keine Empathie anderen Vereinen gegenüber. Naja... Genug der Rede. So ist es. Leider! Deshalb lieber Jürgen, nimm es gelassen was hier geschrieben wird.
 
 8  
 1

Jürgen Weberschrieb am 07.10.2019 um 19:51 UhrPREMIUM
@Neutral aber kritisch (PID=5136). Ich denke, dass ist das Beste sich hier nicht mehr aufzuhalten. Es geht mir auf den Sa..., diese anonyme Stänkerei und auf dem Platz haben sie nicht den Arsch in der Hose, sich zu äußern. Das wars.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 4  
 11

Bliestaler  (PID=61690)schrieb am 07.10.2019 um 20:12 Uhr
@ Jürgen Weber: Sorry, habe aber selten so ein Geschwätz von Dir gehört! Das ewige Gejammere um die Anonymität im Internet lässt Du dir gerne mal von Marc erläutern. Beleidigungen kann ich natürlich auch nicht gutheißen. Aber es wird ja aktuell nicht einfach über Ballweiler gestänkert, sondern es gibt einen handfesten Anlass. Und der dem ein oder anderen Verein tatsächlich schadet! Entweder finanziell oder wettbewerbsverzerrend!! Und leider hast gerade Du keinen Arsch in der Hose sich mal zu den 7 !!!! Auswechselspieler bei der 1. zu äußern!! Das ist einfach der Klasse nicht fair gegenüber!! Und dass einer Spielverlegung von Ballweiler ungern zugestimmt wird, habt ihr euch auch in vielen Jahren selbst erarbeitet...!! Na dann tschüss...
 
 11  
 1

Matze (PID=69570)schrieb am 07.10.2019 um 20:49 Uhr
Jürgen: das war der größte Fehler mit Ballweiler zusammen zu gehen. Das ist euer Untergang. Wecklingen ist nur noch auf dem Papier präsent. Ihr bald auch! Kein Wunder dass die Wolfersheimer Spieler den Verein verlassen. Ich kann die verstehen. Lieber mit Söldnern spielen. Aber es ist nur eine Frage der Zeit bis der Verein untergeht. Peter hat ja damit Erfahrung siehe Zweibrücken, Weingarten, Kutzhof, Salmrohr, Hauenstein......
 
 6  
 1

Gast (PID=3528)schrieb am 07.10.2019 um 22:38 Uhr
Na ja, fair geredet gegenüber J Weber wird hier aber nicht. Wenn schon 3 Wochen vorher um eine Verlegung gebeten wird und der Heimverein dies ablehnt (warum auch immer), dann darf sich anschließend aber auch niemand über "entgangene" Einnahmen etc beschweren. Das hätte man vermeiden können ! Denn das Heimspiel hätte ja zu einem späteren Termin stattgefunden.
 
 5  
 2

Bliestaler  (PID=61690)schrieb am 07.10.2019 um 22:59 Uhr
@ Gast: Echt jetzt?? Weil ich einer Verlegung nicht zustimme bin ich selber schuld!? Ob die Anfrage 3 Wochen oder 3 Monate vorher einging ist völlig unerheblich! Hallo, wach werden!!!! 1. Es gibt vielleicht auch interne Gründe für eine Ablehnung der Spielverlegung! 2. Ballweiler hat dies schon sehr oft ausgenutzt, natürlich im Rahmen der Regularien und sportlich unheimlich fair, vermehrt 1. Mannschaftsspieler einzusetzen! 3. Bei 7 !!! Auswechselspieler in der 1. hätten ganz viele Vereine Probleme eine 2. zu stellen!! Für mich ein nicht soziales (asozial darf ich wohl nicht schreiben!?) Verhalten des Vereins gegenüber den anderen Vereinen der Klasse!!
 
 13  
 1

Experte (PID=432)schrieb am 07.10.2019 um 23:01 Uhr
Haltet euch an die Fakten: 1. Die SG hatte 18 Spieler in der VL und hätte spielen können 2. die SG hat bei Wochenspielen schon oft gut durchgemischt 3. die Parr hat die Absage Geld gekostet 4. viele Wölfe spielen nicht mehr bei der sg 5. spieöabsagen schaden dem fußball 6. es ist wichtig dass hier darüber geredet wird sonst ändert sich nie was
 
 3  
 0

Trainingskiebitz (PID=43176)schrieb am 08.10.2019 um 04:05 Uhr
Ich muss ehrlich sagen, durch solche Aktionen wie unter anderem diese von Ballweiler, habe ich mittlerweile auch keine wirkliche Lust mehr auf den Hobbyfußball. Das ist ein Hohn für die guten Leute die ihre Freizeit für die Hobbyvereine opfern und ehrenamtlich helfen.
 
 2  
 0

Bliesgaubrasilianer (PID=9816)schrieb am 08.10.2019 um 08:07 Uhr
Schade finde ich eigentlich, dass ein so engagierter Wolfersheimer sich so derart für diese SG hingibt die für den SVW einfach tödlich war. Das Spiel in Wolfersheim war immer mit das Unangenehmste der kompletten Saison und eigentlich kennt man die Wolfersheimer ja auch als eingefleischte Gemeinschaft ohne große Wechselei in andere Verein (von Nico W. und Kevin G. mal abgesehen aber das lag bei den Beiden halt einfach am Talent) ... Natürlich geht auch dort der Trend zu weniger Spielern aber das Streben nach was ganz Großem hat dort dann letzten Endes dafür gesorgt dass dort auch die Lichter ausgehen... Interessant finde ich aber deine Aufzählung der Vereine welche auch schon Mannschaften zurückziehen mussten. Du redest da, bis auf Einöd und Jägersburg doch durchweg von Kreis und Bezirksligateams... Ein Verbandsligist, noch dazu einer der wohl solventesten, besitzt meiner Auffassung nach der Region gegenüber eine gewisse moralische Verpflichtung, denn von dieser Region hat Ballweiler die letzten Jahre immer gut gelebt was junges Spielertalent angeht... Was den Geldgebern gegenüber in Ballweiler völlig egal ist. Der Peter wirds schon richten... oder eben nicht.
 
 8  
 0

Loddar (PID=972)schrieb am 08.10.2019 um 08:22 Uhr
@JW: Verstehe die Aufregung nicht. Ich denke die meisten sagen Dir auch gerne ins Gesicht, was sie von der SG BaWeWo und der Spielabsage halten. Wo ist das Problem?
 
 4  
 0

Matze (PID=69570)schrieb am 08.10.2019 um 09:03 Uhr
Wörschweiler hat noch nie ein Spiel abgesagt. Im Gegenteil sind die mit 10 Mann nach Bildstock gefahren um zu spielen. Ich denke die SG BaWeWo macht es sich zu einfach! Vielleicht kann ja unser Super Schiri, Klassenleiter, Sportlicher Leiter und vielleicht bald Vize Präsident des SFV etwas dazu sagen...
 
 7  
 1

... (PID=21192)schrieb am 08.10.2019 um 11:00 Uhr
Herr Weber beschwert sich darüber, dass hier nur gestänkert wird! Er ist aber derjenige , der hier schon mehrfach den Schiris vorgeworfen hat, dass sie ein Spiel nicht neutral gepfiffen und eine Mannschaft wissentlich bevorzugt haben !? Er sollte mal in sich gehen und überlegen !
 
 16  
 1

SCB-Onlineschrieb am 10.10.2019 um 13:27 UhrPREMIUM
Das Spiel des FV Biesingen gegen die Sportfreunde aus Reinheim in der Bezirksliga Homburg war ursprünglich für den kommenden Sonntag, den 13. Oktober 2019 um 15:00 Uhr angesetzt. Da der Neubau des Kunstrasens beim FV Biesingen aufgrund der starken Regenfälle nicht fertiggestellt werden konnte, wie uns der FVB mitteilte, kann das Spiel nicht wie geplant stattfinden. Ein Tausch des Heimrechtes war leider nicht möglich, da auch der Platz in Reinheim aufgrund der starken Regenfälle der letzten Tage nicht bespielbar war. Daher wurde die Partie nun abgesetzt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 29. Nov. 2020 ganztägig12. Spieltag 16er Ligen  
So 29. Nov. 2020 ganztägig1. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03