Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
FSG Parr-Altheim ist Gersheimer Gemeindemeister    [Ändern]

 Die Gemeinde Gersheim hat ihren Gemeindemeister gefunden: Die FSG Parr-Altheim sicherte sich im Finale gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim den Gemeindemeistertitel...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 29. Juli 2017

Auch im Jahr 2017 suchte die Gemeinde Gersheim ihren Gemeindemeister: Vom 24. bis zum 29. Juli 2017 ging es an insgesamt fünf Spieltage auf der Sportanlage der SF Walsheim rund. Die Sportfreunde aus Walsheim gingen auch als Titelverteidiger ins Rennen. Mit den SF Walsheim und der SG Gersheim-Niedergailbach gab es zwei Landesligisten zu sehen, die SF Reinheim, die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim sowie die neu-gegründete FSG Parr-Altheim gingen in der Bezirksliga Homburg zu Werke und die SF Walsheim II spielen in der kommenden Saison in der Kreisliga A Höcherberg.





Bereits am ersten Tag des Turniers gab es Diskussionsbedarf, als die SF Reinheim ihre Teilnahme aufgrund von Personalmangel zurückzogen. So zog der Gastgeber SF Walsheim durch einen 4:0-Sieg gegen die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim ins Halbfinale ein, die SG war aber als Gruppenzweiter ebenfalls qualifiziert.





In der zweiten Gruppe war es die SG Gersheim-Niedergailbach, die sich als Gruppensieger vor der FSG Parr-Altheim das Halbfinalticket sicherte. Für die SF Walsheim II war das eigene Turnier dagegen früh beendet.





So ging es ins Halbfinale um im ersten Halbfinale konnte der Bezirksligist der FSG Parr-Altheim den Gastgeber und Titelverteiger der SF Walsheim mit einem 4:3-Erfolg aus dem Tuenier beförderte. Das zweite Halbfinale gab es am Freitagabend zu sehen, als die SG Gersheim-Niedergailbach auf die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim traf. Am Ende konnte sich die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim zu einem 5:2-Erfolg ins Finale schießen.





Im Endspiel traf somit am Samstag die SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim auf den Walsheim-Bezwinger die FSG Parr-Altheim: Schon zur Pause führte die FSG mit 2:0, die SG hatte zwischenzteitlich die große Chance zum 1:1-Ausgleich vergeben. Als Steffen Schwarz unmittelbar nach dem Wiederanpfiff vom Elfmeterpunkt auf 3:0 erhöhte war die Partie entschieden. Zwar verkürze der Landesliga-Absteiger aus Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim noch zwischenzeitlich auf 3:1, die FSG stellte aber den alten Abstand wieder her und sicherte sich den Gemeindemeistertitel - Herzlichen Glückwunsch!


Gersheimer Gemeindemeisterschaften 2017:

Montag, den 24. Juli 2017
18:30 Uhr: SF Walsheim - SF Reinheim
19:15 Uhr: SF Reinheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim
20:00 Uhr: SF Walsheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim

19:00 Uhr: SF Walsheim - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (2 x 45 Minuten) 4:0

Dienstag, den 25. Juli 2017:
18:30 Uhr: SF Walsheim II – SG Gersheim-Niedergailbach 2:2
19:15 Uhr: FSG Parr-Altheim - SG Gersheim-Niedergailbach 0:2
20:00 Uhr: SF Walsheim II - FSG Parr-Altheim 1:4

Donnerstag, den 27. Juli 2017:
18:30 Uhr: SF Walsheim (Sieger Gruppe A) - FSG Parr-Altheim (Zweiter Gruppe B) 3:4 (HF1)

Freitag, den 28. Juli 2017:
18:30 Uhr: SG Gersheim-Niedergailbach (Sieger Gruppe B) - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (Zweiter Gruppe A) 2:5 (HF2)

Samstag, den 29. Juli 2017:
16:00 Uhr: SF Walsheim 2 - FSG Paar-Altheim 2
18:00 Uhr: FSG Parr-Altheim (Sieger HF1) - SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim (Sieger HF 2) 3:1




Gemeindemeister Gersheim 2017 - FSG Parr-Altheim - Herzlichen Glückwunsch!



Am Ende hat die Gersheimer Gemeindemeisterschaft 2017 einen würdigen Sieger gefunden: Die FSG Parr-Altheim sichert sich bei der ersten Teilnahme den Titel. Sowohl die FSG als auch der Gegner der SG Rubenheim-Herbitzheim-Bliesdalheim schalteten jeweils einen Landesligisten im Halbfinale aus und standen so verdient im Finale. Am Ende fehlte der SG die Kraft um der FSG Paroli zu bieten.





LL: Bildstock ist erster Spitzenreiter
Saisonstart in der Landesliga Ost 2017/2018 – Neue Saison – Neue Vereine und viel Spannung und entsp [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1358 Klicks |

Aufstieg? Abstieg? SCB-Online erklärt di
Die neue Saison 2017/2108 wirft ihre Schatten voraus und schon jetzt steht fest, wie die Regularien  [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1026 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 29. Juli 2017

Aufrufe:
2185
Kommentare:
7

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
BZL SPIELER (PID=96)schrieb am 29.07.2017 um 22:40 Uhr
Marco Wolf Respekt vor deinem Talent aber wie kann man den mit einem Kreuzbandriss weiter Fußballspielen? Du machst dein Knie einfach noch mehr kaputt da hilft auch kein tape das merkst du dann wenn du noch einen Knorpelschaden hast
 
 6  
 1

SFOH (PID=2976)schrieb am 30.07.2017 um 01:20 Uhr
Dr. der Orthopädie am Start.
 
 3  
 3

BZL Spieler  (PID=62024)schrieb am 30.07.2017 um 18:09 Uhr
SFOH sieht man mal wie doof du bist und das du keine Ahnung hast Trainer , Vater müssten da was sagen aber soll er doch weiter machen und sich sein Knie weiter kaputt machen
 
 3  
 1

SFOH (PID=2976)schrieb am 30.07.2017 um 19:17 Uhr
Es gibt Menschen die sich einen Kreuzbandriss überhaupt nicht operieren lassen (da es gar kein Sinn macht), aber es scheint dass Sie die MRT Bilder gesehen haben. Seien Sie nicht so anmaßend... Kann mir vorstellen dass es seine Absicht ist auf Dauer so zu spielen.
 
 3  
 2

Jose mourinho (PID=7462)schrieb am 31.07.2017 um 20:35 Uhr
Vllt ist es garnicht zlatan Ibrahimovic ,sondern Marco Wolf
 
 15  
 1

Christoph Daum  (PID=6040)schrieb am 04.08.2017 um 00:20 Uhr
Ich tue das,weil ich ein absolut reines Gewissen habe.
 
 3  
 0

DerTitan1 (PID=1920)schrieb am 04.08.2017 um 23:37 Uhr
Eier wir brauchen Eier ! #Wolf#Ehrenmann
 
 3  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03