Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
KLA: Zwei Spielabsagen und Favortensiege    [Ändern]

 Der 27ste Spieltag der Kreisliga A Bliestal ist gespielt: Ins Auge fallen neben einigen Favoritensiegen vor allem zwei Spielabsagen, die selbstredend viele Fragen ob des Kreisliga-Fußballs aufwerfen...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 30. April 2016

Der 27ste Spieltag der Kreisliga A Bliestal war an diesem Wochenende aufgrund des Maifeiertages am Sonntag ein wenig zerstückelt und startete schon am Donnerstagabend in Webenheim:



TuS Mimbach
FC Palatia Limbach II


 
1:5
(0:4)


Hinspiel:
3:7


 
Karten:
Rot: Björn Schmid (FC Palatia Limbach / 76.); Gelb-Rot: Christoph Sandmeyer (FC Palatia Limbach II / 85.)
Tore:
0:1 Christoph Sandmeyer (3.)
0:2 Jan Weber (11.)
0:3 Sebastian Glas (19.)
0:4 Sebastian Glas (21.)
0:5 Björn Schmid (53)
1:5 Eigentor (69.)


Schiedsrichter: Kevin Simon
TuS Mimbach: Tor: Wust, Christian – Feld: Dreßler, Marcel - Lavall, Freddy - Gabler, Daniel - Williams, Phillip - Gabriel, Steffen - Youssef, Sargon - Hussong, Dennis-- Fendahl, Brian - Alsaed Ahmad, Mataz - Schwarz, Karsten; (46.) Alsaed Ahmad, Mataz / Popadic, Branislav; (79.) Gabler, Daniel / Youssef, Amir; (83.) Gabriel, Steffen / Jennerwein, Luca; (90.) Fendahl, Brian / Muth, Marc
FC Palatia Limbach II: Tor: Schott, Andreas – Feld: Bach, Michael - Saemann, Christian - Schmid, Björn - Müller, Marco - Wemmert, Luckas - Hinsche, Simon Marius - Weber, Jan - Krause, Jan-Niklas - Sandmayer, Christoph - Glas, Sebastian; Spielerwechsel: (46.) Bach, Michael / Bambach, Sven; (46.) Weber, Jan / Staß, Daniel; (56.) Hinsche, Simon / Marius Utzig, Philipp; (65.) Saemann, Christian / Hetzer, Julian

Der TuS Mimbach empfing bereits am Donnerstagabend den Tabellenzweiten des FC Palatia Limbach II zum Gastspiel und will dort keinesfalls nur guter Gastgeber,Punktelieferant oder gar "Kanonenfutter" sein, wie TuS-Coach Branislav Popadic in der Saarbrücker Zeitung erklärt.
Obwohl Popadic sowohl auf Benjamin Schwarz (Leistenprobleme) als auch Yannick Gottlieb (Bänderdehnung) verzichten muss, will der 37-Jährige den Siegeszug der Limbacher zumindest bremsen. Gerade der von vielen Gegner ungeliebte Hartplatz in Webenheim spiele in die Karten des TuS, doch sei die Palatia, die immer noch Chancen auf die Meisterschaft hat, Favorit in der Begegnung. Bis zum Saisonende wollten die Mimbacher auf jeden Fall den einstelligen Tabellenplatz behaupten.
Am Ende reichte es nicht zur Mimbacher Sensation: Mit 5:1 gewinnt der FC Palatia Limbach II beim TuS Mimbach in Webenheim und steht mit 62 Punkten auf Relegationsrang zwei der Tabelle. Mimbach bleibt mit 29 Zählern auf Tabellenplatz acht.


Nach dem Start des 27sten Spieltages am Freitagabend, ging es am Sonntag mit den restlichen Partien weiter, am Ende gab es aber zwei Spielabsagen und nicht so viel Fußball wie gehofft:



TuS Rentrisch II
FC Viktoria St. Ingbert II


 
2:2
(1:1)


Hinspiel:
NA:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Francesco Tuttolomondeo (!.)
1:1 Wlöadimir Emisch (24. / FE)
2:1 Francesco Tuttolomondo (61. / FE)
2:2 Jonas Haas (64.)


Schiedsrichter: Peter Meiser
TuS Rentrisch II: Tor: Busch, Oliver – Feld: Caputo, Matthias - Latz, Thomas - Nicolaus, Yanick - Reinisch, Christian - Eisele, Pascal - Thielen, Marius - Kolling, Martin - Traudt, Thorsten - Lampa, David - Tuttolomondo, Francesco; Spielerwechsel: (37.) Lampa, David / Chiefari, Vito; (69.) Tuttolomondo, Francesco / Wahlen, Max; (80.) Kolling, Martin / Bieg, Julius; (83.) Bieg, Julius / Kolling, Martin
FC Viktoria St. Ingbert II: Tor: Fries, Dirk – Feld: Becker, Steffen - Klein, Konstantin - Junkes, Thorsten - Barth, Oliver - Haas, Jonas - Salim, Ala - Philipp, Maximilian - Eifler, Christian - Betz, Julian - Emisch, Wladimir; Spielerwechsel: (55.) Salim, Ala / Betz, Yannick; (80.) Eifler, Christian / Al Ezzi, Hussein; (87.) Haas, Jonas / Mischo, Johannes



SV St. Ingbert II
SV Breitfurt


 
1:2
(1:1)


Hinspiel:
0:1


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Sandor Haas (30.)
1:1 Marc-Philipp (40.)
1:2 Alexander Gab (80.)


Schiedsrichter: Andreas-Günter Dittkowski
SV St. Ingbert II: Tor: Moses, Tobias – Feld: Acikgöz, Ismail - Drescher, Dennis - Sacharov, Dennis - Omlor, Adrian - Ebersold, Marcel - Denny, Florian - Nagarajah, Venoth - Mathieu, Dennis - Becker, Maximilian - Liurno, Marco; Spielerwechsel: (55.) Heidemann, Marc-Philipp / Müller, Marvin; (75.) Liurno, Marco / Kacem, Ahmed
SV Breitfurt: Tor: Brust, Dennis – Feld: Ringle, Marc - Gab, Alexander - Haas, Sandor - Gentes, Joachim - Stephan, Uwe - Weinland, Marcel - Gentes, Jonas - Seegmüller, Andreas - Klein, Thorsten - Meyer, Florian; Spielerwechsel: (85.) Gentes, Joachim / Gentes, Heiko



TuS Wörschweiler
SV Alschbach


 
2:3
(1:1)


Hinspiel:
2:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
0:1 Sascha Theis (8.)
1:1 Impraim Ertzan (10.)
1:2 Rolf Weingart (53.)
2:2 Marco Conrad (68.)
2:3 Daniel Lantz (87.)


Schiedsrichter: Alfred Pietzko
TuS Wörschweiler: Tor: Werre, Michael – Feld: Müller, Philipp - Krumbach, Frank - Impraim, Ertzan - Valon, Mustafa - Michala, Adrian - Stadlmayer, David - Keller, Daniel - Schöpp, Nico - Conrad, Marco - Pfeiffer, Christian; Feld: (65.) Krumbach, Frank / Stadlmayer, Tobias; (85.) Valon, Mustafa / Pitz, Uwe
SV Alschbach: Tor: Scholz, Dominik – Feld Lantz, Daniel - Toussaint, Marius - Dawo, Daniel - Aichouba, Dennis - Theis, Sascha - Matula, Mark - Perske, Dennis - Lang, Klaus - Weingart, Rolf - Klein, Rainer; (67.) Dawo, Daniel / Decker, Filip; (90.) Theis, Sascha / Armbrust, Jonas



TuS Ormesheim
SV Oberwürzbach


 
4:0
(2:0)


Hinspiel:
0:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
1:0 Andreas Welsch (18.)
2:0 Frank Schweitzer (34.)
3:0 Pasquale Varsalona (61.)
4:0 Filippo Gimmilaro (86.)


Schiedsrichter: Maximilian Lauer
TuS Ormesheim: Tor: Walle, Kevin – Feld: Gimmilaro, Luca - Harig, Steffen - Eller, Julian - Abrahams, Philipp - Feibel, Daniel - Schweitzer, Frank - Gimmilaro, Filippo - Seminara, Salvatore - Welsch, Andreas - Varsalona, Pasquale; Spielerwechsel: (65.) Harig, Steffen / Orth, Christopher; (80.) Gimmilaro, Luca / Cordaro, Maurizio
SV Oberwürzbach: Tor: Lang, Marc – Feld: Uhl, Manuel - Halilaj, Zek - Fickinger, Michael - Roth, David - Martin, Julian - Lampel, Yannic - Becker, Steffen - Hechler, Jens - Sahin, Lokman - Redel, Martin; Spielerwechsel: (34.) Roth, David / Martin, Christian; (75.) Martin, Julian / Redel, Martin; (80.) Becker, Steffen / Martin, Julian



SC Ludwigsthal II
SG Parr Medelsheim


 
NA:0
(-:-)


Hinspiel:
NA:0


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
Der SC Ludwigsthal II ist aufgrund von Personalmangel nicht angetreten


Schiedsrichter: -
SC Ludwigsthal II: Tor: -
SG Parr Medelsheim: Tor: -



SV Bliesmengen-Bolchen II
FC 09 Niederwürzbach


 
0:NA
(-:-)


Hinspiel:
1:3


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:
Der FC Niederwürzbach ist aufgrund von Personalmangel nicht angetreten


Schiedsrichter: -
SV Bliesmengen-Bolchen II: Tor: -
FC 09 Niederwürzbach: Tor: -



SV Kirkel
spielfrei


 
-:-
(-:-)


Hinspiel:
-:-


 
Karten:
Rot: -; Gelb-Rot: -
Tore:



Der 27ste Spieltag der Kreisliga A Bliestal ist gespielt: Ins Auge fallen neben einigen Favoritensiegen vor allem zwei Spielabsagen, die selbstredend viele Fragen ob des Kreisliga-Fußballs aufwerfen:


Kreisliga A Bliestal, 27. Spieltag

Donnerstag, 28. April 2016 alle um 19:00 Uhr

TuS Mimbach - FC Palatia Limbach II 1:5


Samstag, 30. April 2016 alle um 16:00 Uhr

TuS Rentrisch II - FC Viktoria St. Ingbert II 2:2 (1:1)
SV St. Ingbert II - SV Breitfurt 1:2 (1:1)
TuS Wörschweiler - SV Alschbach (16:30 Uhr) 2:3 (1:1)
TuS Ormesheim - SV Oberwürzbach (17:00 Uhr) 4:0 (2:0)
SC Ludwigsthal II - SG Parr Medelsheim (18:30 Uhr) NA:0
SV Bliesmengen-Bolchen II - FC 09 Niederwürzbach 0:NA
SV Kirkel - spielfrei



In der Tabelle der Kreisliga A Bliestal gibt es kaum Veränderungen: An der Spitze bleibt alles beim Alten: Der SV Bliesmengen-Bolchen II führt die Tabelle vor dem FC Palatia Limbach II an:




Schon am kommenden Sonntag geht es wieder rund in der Kreisliga A Bliestal: Der FC Palatia Limbach II empfängt den SV kKrkel zu Verfolgerduell und Derby, der FC Niederwürzbach trifft auf eigenem Platz in der vorerst letzten Version dieses Lokalderbys auf den SV Breitfurt:


Kreisliga A Bliestal, 28. Spieltag

Sonntag, 8. Mai 2016 alle um 15:00 Uhr

FC Viktoria St. Ingbert II - TuS Mimbach (13:15 Uhr)
SV St. Ingbert II - TuS Wörschweiler (13:15 Uhr)
FC Palatia Limbach II - SV Kirkel
SG Parr Medelsheim - TuS Rentrisch II
SV Oberwürzbach - SC Ludwigsthal II
SV Alschbach - TuS Ormesheim
FC 09 Niederwürzbach - SV Breitfurt
SV Bliesmengen-Bolchen II - spielfrei



Der Spitzenreiter des SV Bliesmengen-Bolchen II ist am kommenden Wochenende zwar spielfrei, könnte aber bei einem Patzer des FC Palatia Limbach II im Derby bereits vorzeitig den Titel feiern…





LL: Vorentscheidung im Kampf um Relegati
Der 27ste Spieltag der Landesliga Ost ist gespielt, nachdem er am Sonntag in Oberbexbach vervollstän [...]  >>
      | 0 Kommentare | 1179 Klicks |

BZL: Blickweiler kurz vor Titelgewinn
Damit ist der 27ste Spieltag der Bezirksliga Homburg gespielt und der FV Biesingen sorgt beim 8:0-Er [...]  >>
     1| 4 Kommentare | 2591 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 30. April 2016

Aufrufe:
1476
Kommentare:
5

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Jens (PID=36528)schrieb am 01.05.2016 um 09:22 Uhr
Das mit Niederwürzbach hat nichts mehr mit Fußball zu tun. Sowas geht echt gar nicht. Anstand verbietet sowas normal.
 
 13  
 2

Hansi (PID=20750)schrieb am 01.05.2016 um 13:50 Uhr
Niederwürzbach ist so ein großer Ort und kann mit beiden Mannschaften nicht antreten.............wo soll das hinführen??
 
 1  
 0

Interessierter (PID=8502)schrieb am 01.05.2016 um 18:19 Uhr
Ein Verein der normalerweise mit 2 Mannschaften antritt und diese auch gemeldet hat bekommt keine 11 Spieler zusammen?? Möchte man alle für dumm verkaufen?? Wie bereits angedeutet sollte die Klasse komplett gestrichen werden und die wenigen guten Vereine evtl auf die Bezirksligen aufgeteilt werden! Diese wenigen Vereine gehen an dieser Klassenpolitik und diesen Thekenvereinen doch kaputt!! So schon kaum mehr 2. Mannschaften, darüberhinaus viele zusätzliche Spielabsagen, jetzt bereits bei den ersten Mannschaften!! Das ist nur noch Thekenfussball und hat in den regulären Klassen des SFV/DFB nichts zu suchen!! Hoch lebe der Amateurfussball, aber geordnet und mit Spaß am Sport!!
 
 5  
 0

Timm (PID=1527)schrieb am 02.05.2016 um 06:28 Uhr
Eine Frechheit vom SVN. Ist doch die Leute verarscht! Kann mir keiner erzählen, dass die nicht 11 Mann zusammen bekommen, Die hatten noch nicht mal den Anstand persönlich abzusagen oder morgens Bescheid zu geben. Der SVB hat auch Leute die extra früher von der Arbeit kamen oder frei gemacht haben! Geht echt gar nicht. Das ist - milde ausgedrückt - einfach unsportlich und sollte auch vom SFV geahndet werden!!!!!!
 
 8  
 0

GESPERRTER KOMMENTARschrieb am 03.05.2016 um 17:32 Uhr
HINWEIS: Dieser Kommentar wurde von den Moderatoren auf SCB-Online geprüft und nicht zur Anzeige freigegeben, da er einen Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen darstellt!
 
 1  
 0

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare des Verfassers verfügbar
 
 
Marcschrieb am 01.05.2016 um 15:53 Uhr
Die fehlenden Infos wurden ergänzt...



 
 designed by matz1n9er © 10/03