Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Ballweiler-Wecklingen gewinnt Heimturnier!    [Ändern]

 Die DJK Ballweiler-Wecklingen lud am Sonntag zu ihrem Masters-Qualifikations-Turnier. Am Ende durfte die DJK beim Heimspiel jubeln und konnte erneut Masters-Punkte einspielen, standen doch insgesamt 36 Punkte zur Verteilung an die Teilnehmer auf...



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 13. Januar 2013

Am 13. Januar 2013 gastierte das Volksbanken-Masters im Bliestal undinsgesamt 16 Teams aus der Region waren beim 6. FAMECHA-Cup der DJK Ballweiler-Wecklingen im Freizeitzentrum in Blieskastel auf der Jagd nach Masters-Punkten. Schon am Sonntagmorgen ging es los, als die Gruppen eins und zwei im Freizeitzentrum auf Punkte- und Torejagd gingen.





In Gruppe 1 dominierte der Gastgeber der DJK Ballweiler-Wecklingen, der mit Siegen gegen Bierbach, Bexbach und Reiskirchen souverän den Gruppensieg verbuchen konnte. Der SV Reiskirchen ordnete sich auf Rang zwei der Abschlusstabelle der Gruppe 1 ein. In Gruppe 2 sorgte dagegen der SV Heckendalheim für Aufsehen, der sich trotz einer 2:3-Auftaktpleite gegen den FV Biesingen mit Siegen gegen Jägersburg II und Kleinottweiler an die Tabellenspitze schießen konnte. Zweiter wurde die Saarlandliga-Reserve aus Jägersburg.





Auch in den Gruppen 3 und 4 wurde es in der Folge spannend: In Gruppe 3 war es der gegen den französischen Gast aus Remelfing, Medelsheim-Brenschelbach und den Lokalrivalen aus Rentrisch wenig Probleme hatte und sich als verlustpunktfreier Gruppensieger ins Viertelfinale schoss. Zweiter wurde der Minimalist des TuS Rentrisch mit drei Punkten. In Gruppe 4 wurde ohne die Reserve des SC Halberg Brebach nur mit drei Mannschaften gespielt, was zu einigen Pausen im Turnier führte. Gruppensieger wurde der TSC Zweibrücken vor der SG Erbach. Schluss war dagegen für den favorisierten SV St. Ingbert.





Die Viertelfinalisten standen damit fest und es ging in die K.O.-Phase des Turniers. Dort durfte zunächst der Gastgeber jubeln, der sich im ersten Viertelfinale mit 4:1 gegen den FSV Jägersburg II durchsetzen konnte, ehe der Kreisligist aus Heckendalheim weiter für Furore sorgte und den Landesligisten des SV Reiskirchen mit 2:1 auf die Heimreise schickte. Der SV Rohrbach zeigte weiter, dass er zu den Favoriten des Turniers gehörte, als er die SG Erbach mit 4:1 bezwingen konnte. Im vierten Viertelfinale wurde es hitzig: Der TSC Zweibrücken und der TuS Rentrisch verlangten sich alles ab und spätestens nach einem recht rüden Einsteigen des TSC wurde es unruhig. Am Ende behielt Rentrisch die Nerven und schoss sich mit 2:1 ins Halbfinale.





Im ersten Halbfinale kam es zur Neuauflage des Finals des Quali-Turniers in der Ingobertushalle vor Wochenfrist. Wie damals wurde es knapp und nach der regulären Spielzeit stand es 1:1-Unentschieden. Es ging in die Verlängerung und als alle mit dem Penalty-Schießen rechneten nutzte die DJK einen Defensivpatzer des SVR 50 Sekunden vor dem Spielende zum Siegtreffer und sicherte sich beim Heimturnier das Finalticket.





Im zweiten Halbfinale wurde es weniger spannend, sorgte der TuS Rentrisch mit einem 5:1-Erfolg über den SV Heckendalheim doch für klare Verhältnisse. Im „kleinen Finale“ setzte sich Rohrbach wenig spektakulär mit 1:0 gegen Heckendalheim durch und sicherte sich damit auf Rang drei neben wichtigen Masters-Punkten auch 200€, Heckendalheim musste sich mit Rang vier und 100€ begnügen.







Im großen Finale traf dann der Verbandsligist der DJK Ballweiler-Wecklingen auf den Landesligisten des TuS Rentrisch. Coach Philipp Niederländer brachte die DJK mit 1:0 in Front, ehe Pascal Braun zum 1:1 ausgleichen konnte. Als Erol Atalay den TuS sogar sechs Minuten vor dem Ende mit 2:1 in Führung bringen konnte. Die DJK war nun unter Druck, erneut war aber Niederländer der spielentscheidende Mann und traf zum 2:2-Ausgleich. Es roch nach Verlängerung, als Gökhan Cicekci eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit zum 3:2 traf. Die Bemühungen des TuS auf den Ausgleich wurden nicht belohnt und so gewinnt am Ende die DJK ihr eigenes Turnier.


6. Hallen FAMECHA Cup 2013 - 13.01.2013 - Der Spielplan:

Vorrunde:

1 10:30 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen - FC Bierbach 3:1
1 10:47 Uhr SV Reiskirchen - SV Bexbach 6:4
2 11:04 Uhr SV Heckendalheim - FV Biesingen 2:3
2 11:21 Uhr FSV Jägersburg II - ASV Kleinottweiler 5:1
1 11:38 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen - SV Reiskirchen 7:4
1 11:55 Uhr FC Bierbach - SV Bexbach 6:5
2 12:12 Uhr SV Heckendalheim - FSV Jägersburg II 2:1
2 12:29 Uhr FV Biesingen - ASV Kleinottweiler 6:4
1 12:46 Uhr SV Bexbach - DJK Ballweiler-Wecklingen 4:10
1 13:03 Uhr SV Reiskirchen - FC Bierbach 6:3
2 13:20 Uhr ASV Kleinottweiler - SV Heckendalheim 2:8
2 13:37 Uhr FSV Jägersburg II - FV Biesingen 3:1
3 13:54 Uhr SV Rohrbach - US Remelfing 6:3
3 14:11 Uhr TuS Rentrisch - SG Medelsheim-Brenschelbach 1:3
4 14:28 Uhr SV St. Ingbert - SC Halberg Brebach II 0:NA
4 14:45 Uhr SG Erbach - TSC Zweibrücken 2:2
3 15:02 Uhr SV Rohrbach - TuS Rentrisch 5:2
3 15:19 Uhr US Remelfing - SG Medelsheim-Brenschelbach 3:2
4 15:36 Uhr SV St. Ingbert - SG Erbach 1:2
4 15:53 Uhr SC Halberg Brebach II - TSC Zweibrücken NA:0
3 16:10 Uhr SG Medelsheim-Brenschelbach - SV Rohrbach 1:7
3 16:27 Uhr TuS Rentrisch - US Remelfing 5:1
4 16:44 Uhr TSC Zweibrücken - SV St. Ingbert 4:2
4 17:01 Uhr SG Erbach - SC Halberg Brebach II 0:NA


Viertelfinale:

V1 17:30 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen – FSV Jägersburg II 4:1
V2 17:47 Uhr SV Heckendalheim – SV Reiskirchen 2:1
V3 18:04 Uhr SV Rohrbach – SG Erbach 4:1
V4 18:22 Uhr TSC Zweibrücken – TuS Rentrisch 1:2


Halbfinale:

H1 18:45 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen – SV Rohrbach 2:1 n.V.
H2 19:02 Uhr SV Heckendalheim – TuS Rentrisch 1:5


Finals:

SP3 19:30 Uhr SV Rohrbach – SV Heckendalheim 1:0
FI 19:50 Uhr DJK Ballweiler-Wecklingen – TuS Rentrisch 3:2



Die DJK sammelt damit weiter Masterspunkte und behält die Siegprämie von 700€ im Verein. Der TuS Rentrisch freut sich über 350€ und einen kuriosen Turnierverlauf. Unterm Strich sahen rund 500 Zuschauer im Freizeitzentrum einige sehenswerte und mit einigen Ausnahmen auch faire Spiele in einem Turnier in dem die Podestplätze am Ende leistungsgerecht verteilt werden....





Masters 2013: Das Teilnehmerfeld steht!
Wochelang tigerten die besten Hallenteams durch das Saarland um den Traum von der Masters-Teilnahme  [...]  >>
      | 0 Kommentare | 221 Klicks |

 1160 Klicks |

Bimsball 2013: The next episode!
Er gehört zum Jahresbeginn wie Bölle, Bleigießen und Sekt: Der Bimsball 2013 sollte in diesem Jahr e [...]  >>
      | 13 Kommentare | 183 Klicks |

 299 Klicks |

 306 Klicks |

 312 Klicks |

 357 Klicks |
 447 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 444 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 445 Klicks |
 477 Klicks |
 477 Klicks |
 477 Klicks |
 477 Klicks |
 477 Klicks |
 571 Klicks |
 662 Klicks |
 692 Klicks |
 780 Klicks |
 779 Klicks |
 778 Klicks |
 777 Klicks |
 827 Klicks |
 1164 Klicks |
 1187 Klicks |
 1224 Klicks |
 1240 Klicks |
 1328 Klicks |
 1373 Klicks |
 1367 Klicks |
 1361 Klicks |
 1596 Klicks |
 1587 Klicks |
 1583 Klicks |
 1576 Klicks |
 1572 Klicks |
 1564 Klicks |
 1565 Klicks |
 1564 Klicks |
 1558 Klicks |
 1557 Klicks |
 1554 Klicks |
 1549 Klicks |
 1548 Klicks |
 1548 Klicks |
 1578 Klicks |
 1577 Klicks |
 1575 Klicks |
 1594 Klicks |
 1623 Klicks |
 1627 Klicks |
 1820 Klicks |
 1856 Klicks |
 1869 Klicks |
 1891 Klicks |
 1884 Klicks |
 1881 Klicks |
 1887 Klicks |
 1903 Klicks |
 2002 Klicks |
 1999 Klicks |
 2095 Klicks |
 2222 Klicks |
 2237 Klicks |
 2228 Klicks |
 2223 Klicks |
 2221 Klicks |
 2234 Klicks |
 2235 Klicks |
 2258 Klicks |
 2274 Klicks |
 2320 Klicks |
 2309 Klicks |
 2340 Klicks |
 2400 Klicks |
 2573 Klicks |
 2659 Klicks |
 2649 Klicks |
 2638 Klicks |
 2749 Klicks |
 2844 Klicks |
 2924 Klicks |
 2951 Klicks |
 2998 Klicks |
 2994 Klicks |
 3055 Klicks |
 3050 Klicks |
 3037 Klicks |
 3035 Klicks |
 3037 Klicks |
 3018 Klicks |
 3020 Klicks |
 3019 Klicks |
 3012 Klicks |
 3007 Klicks |
 2999 Klicks |
 3036 Klicks |
 3037 Klicks |
 3034 Klicks |
 3033 Klicks |
 3036 Klicks |
 3038 Klicks |
 3060 Klicks |
 3071 Klicks |
 3078 Klicks |
 3115 Klicks |
 3123 Klicks |
 3125 Klicks |
 3136 Klicks |
 3132 Klicks |
 3108 Klicks |
 3099 Klicks |
 3093 Klicks |
 3089 Klicks |
 3088 Klicks |
 3087 Klicks |
 3083 Klicks |
 3081 Klicks |
 3069 Klicks |
 3067 Klicks |
 3059 Klicks |
 3059 Klicks |
 3153 Klicks |
 3238 Klicks |
 3318 Klicks |
 3325 Klicks |
 3328 Klicks |
 3666 Klicks |
 3676 Klicks |
 3678 Klicks |
 3667 Klicks |
 3664 Klicks |
 3654 Klicks |
 3901 Klicks |
 3875 Klicks |
 3865 Klicks |
 3862 Klicks |
 4206 Klicks |
 4224 Klicks |
 4211 Klicks |
 4195 Klicks |
 4425 Klicks |
 4511 Klicks |
 4509 Klicks |
 4748 Klicks |
 4856 Klicks |
 4909 Klicks |
 4918 Klicks |
 4916 Klicks |
 5050 Klicks |
 5063 Klicks |
 5195 Klicks |
 5192 Klicks |
 5190 Klicks |
 5417 Klicks |
 5414 Klicks |
 5410 Klicks |
 5411 Klicks |
 5406 Klicks |
 5404 Klicks |
 5456 Klicks |
 5451 Klicks |
 5513 Klicks |
 5510 Klicks |
 5504 Klicks |
 5511 Klicks |
 5510 Klicks |
 5509 Klicks |
 5509 Klicks |
 7567 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 13. Januar 2013

Aufrufe:
1809
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  
So 13. Dez. 2020 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03