Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Saarbrücken verteidigt den Titel im Pokal!    [Ändern]

 Das Saarlanpokalfinale in Dilligen fesselte am Mittwochabend den Titel im Pokalwettbewerb. Ein 2:1-Erfolg gegen den Saarlandligisten aus Hasborn sorgt für die Titelverteidigung des FCS.



ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 2. Mai 2012

Der Saarlandpokal steuerte am Mittwochabend auf seinen Höhepunkt zu. In Dillingen waren 3.800 Zuschauer zu Gast, um das Pokalfinale zwischen dem Drittligisten des 1. FC Saarbrücken und dem Saarlandligisten des SV Rot-Weiß Hasborn zu begutachten. Der Höhepunkt im Saarlandpokal war für beide Teams auch eine riesige Chance, ging es doch um ein Ticket für den DFB-Pokal und damit die Möglichkeit gegen einen „Kracher“ zusätzliche Einnahmen für den Verein zu generieren und nicht zuletzt den eigenen Fans ein einzigartiges Spiel zu bieten. So war die Stimmung beim den Fans im Parkstadion gut und die Vorfreude auf das Pokalfinale spürbar. Auch das Wetter spielte mit, schien doch die Sonne, als Fallschschirmspringer, den Spielball im Gepäck auf dem Spielfeld landeten. Und so war angerichtet für das typische Pokalspiel – David gegen Goliath!







Vor 3.800 Fußballfans unter denen erwartungsgemäß mehrheitlich FCler zu finden waren, war es das zu erwartende Spiel. Hasborn stand tief in der eigenen Hälfte, schob dem Drittligisten und Titelverteidiger am Ort des Vorjahrestriumphes die Räume geschickt zu. So kam es, dass der FCS zwar einen unglaublichen Anteil an Ballbesitz zu bieten hatte, aber nur selten zu echten Tormöglichkeiten kam. Nach sieben Minuten wurde es allerdings knifflig als ein Ball von der Latte in bester Wembley-Manier nicht den Weg ins Tor fand. Es schien, als könne Hasborn den großen FCS an diesem Tag ärgern, da war es ein abgefälschter Weitschuss, der neun Minuten vor der Pause bei FCSler Stefan Sieger landete, der zum 1:0-Pausenstand einnetzte und so stand zur Pause eine verdiente FCS-Führung, irgendwie wurde man aber das Gefühl nicht los, dass der Underdog noch lange nicht geschlagen war.







Nach der Pause merkte man immer öfter, was an diesem Mittwochabend in Dillingen alles auf dem Spiel stand, prägten doch viele Fouls und Unterbrechungen den Spielverlauf nach dem Wiederanpfiff. Jannik Stutz durfte dann nach 53 Minuten jubeln, als er einen FCS-Schnitzer in der Defensive zum 1:1-Ausgleich ausnutzte. Der FCS war nun gefordert, scheiterte aber immer wieder am starken Rot-Weiß Keeper und so rannte der FCS trotz Feldüberlegenheit wie schon über weite Strecken der ersten Hälfte dem ersehnten Treffer nach. Dann aber die Erlösung, als es nach 73 Minuten erneut Stefan Sieger war, der eine präzise Flanke ins SV-Tor wuchtete und die FCS-Fans jubeln ließ. Nun ließ Hasborn die Zeit davon. Zwar mühte sich der Saarlandligist nach Kräften, am Ende triumphierte aber der Drittligist.








1. FC Saarbrücken – SV Rot-Weiß Hasborn

2:1 (1:0)

1:0 Stefan Sieger (36.)
1:1 Jannik Stutz (53.)
2:1 Stefan Sieger (73.)








So feiert der 1. FC Saarbrücken den achten Pokaltriumph und ist damit der alleinige Rekordchampion. Nach dem Abpfiff war das Parkstadion wie schon im Vorjahr eine einzige große FCS-Party, bei der Spieler, Fans und Verantwortliche zusammen feierte, die Verlierer aus Hasborn gingen dagegen betröppelt von dannen, waren sie doch lange nah an der Sensation, die am Ende ausblieb. Saarbrücken hofft nun auf ein attraktives Los im DFB-Pokal.





SCB-ONLINE LIVE - Live dabei bei allen S
SCB-Online hat den Fans immer wieder etwas neues zu bieten: Mit SCB-Online-LIVE gibt es nun eine gan [...]  >>
     1| 5 Kommentare | 6514 Klicks |

SCler wandern bei Traumwetter in den Mai
Auch im Jahr 2012 hatte der Wettergut bei der Maiwanderun ein Herz für die SCler, die sich auf den W [...]  >>
      | 1 Kommentare | 662 Klicks |



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. Mai 2012

Aufrufe:
1234
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 8. Nov. 2020 ganztägig9. Spieltag 16er Ligen  
Mi 11. Nov. 2020 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Links:
Alles zum Saarlandpokal

Fotos:
Mehr Fotos hier im Bilderarchiv

Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar

 
 designed by matz1n9er © 10/03