Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
BZL: Biesingen mit "solide geführter Partie"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 2. September 2019

Zum Kerwespiel empfing der SC Blieskastel-Lautzkrichen II vor rund 150 Fußballfans den Lokalrivalen des FV Biesingen zum Derby. Schon früh bekamen die Zuschauer Tore zu sehen: Yannik Stopp (3.) brachte die Gäste früh in Front. Die SC-Reserve kam aber immer besser in Schwung und festigte sich nach dem Fehlstart und so gelang es Yannik Moschel (40.) noch vor der Pause für den Ausgleich zu sorgen.
Auch nach dem Pausentee legten die Gäste früh gut los: Yannik Stopp (47.) konnte den Vorjahrendritten des FV Biesingen kurz nach dem Wiederanpfiff in Front bringen und sorgte dafür, dass der SC erneut einem Rückstand hinterher laufen musste. Zwar erspielten sich die Hausherren nun ein Übergewicht und hatten Chancen zu bieten, Unvermögen im Abschluss und das Aluminium sorgten aber dafür, dass es bei der knappen FVB-Führung blieb, bis Enes Bahsis (90. + 5.) in der Schlussphase für die Entscheidung sorgte.
"Der FVB erwischte einen Blitzstart. Yannik Stopp konnte nach drei Minuten nach toll erkämpften Ball bereits die Führung für den FVB erzielen. Nach ca. 15 Minuten flachte die druckvolle Anfangsphase des FVB etwas ab und man bekam seltener Entlastung nach vorne. So wurden die Gastgeber von Blieskastel wieder etwas stärker und erzielten Mitte der ersten Halbzeit den verdienten Ausgleich. Der Rest des ersten Durchgangs bot wenig Highlights.", heißt es vom FV Biesingen.
"Auch in Durchgang Zwei erwischte der FVB wieder einen sehr guten Start und konnte wieder nach wenigen Minuten durch Yannik Stopp die erneute Führung erzielen. Jetzt war der FVB spielbestimmender, bedingt auch dadruch, dass Blieskastel alles in die Offensive warf. So ergaben sich mehrere Konterchancen seitens des FVB, welche "erst" quasi mit Abpfiff der Partie durch das Tor und den Endstand von Enes Bahsis in Erfolg umgemünzt werden konnte.", erklärt der FVB und ergänzt: "Mit Ausnahme der letzten 30 Minuten von Durchgang Eins eine solide geführte Partie des FVB. Angriffe der Gäste wurden meist vor dem eigenen Sechzehner unterbunden und sollten die Gäste mal in den Strafraum des FVB eindringen, konnte unser Keeper Aziz mit souveränen Paraden das Gegentor verhindern. Schade, dass die ein oder andere Torchance des FVB nicht genutzt werden konnte, sodass man quasi noch bis zum Abpfiff um den Dreier bangen musste."
In der Tabelle steht der FV Biesingen mit 10 Punkten auf Rang sechs der Tabelle. Der SC Blieskastel-Lautzkirchen II rangiert mit drei Punkten auf dem potentiellen Abstiegsrang 13.
Am kommenden Sonntag, den 8. September 2019 um 15:00 Uhr empfängt der FV Biesingen den punktgleichen SV Rohrbach II, die SC-Reserve reist zu den ebenfalls punktgleichen SF Reinheim.



In Blieskastel-Lautzkirchen konnte der FV Biesingen beim Kerwespiel der SC-Reserve einen Auswärtssieg landen





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 2. September 2019

Aufrufe:
963
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03