Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
KLA: Einöd und Bexbach kämpfen um Titel    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 24. Mai 2019

Auch in der Kreisliga A Saarpfalz fällt die Entscheidung im Titelrennen am letzten Spieltag der Saison: Die SpVgg Einöd-Ingweiler II steht mit 60 Punkten an der Spitze der Tabelle, der SV Bexbach rangiert drei Punkte dahinter auf Rang zwei. Würde der SVB nach Punkten gleichziehen, stünde ein Entscheidungsspiel um Titel und Aufstieg an. Spannend ist das Titelrennen der Kreisliga A Saarpfalz auch für die Bezirklsliga Homburg, würde doch die SpVgg Einöd-Ingweiler II in die Bezirksliga Homburg aufsteigen, während der SV Bexbach in die Bezirksliga Neunkirchen eingruppiert wäre.
Am kommenden Sonntag, den 24. Mai 2019 empfängt die SpVgg Einöd-Ingweiler II ab 13:15 Uhr den SV Altstadt II, der SV Bexbach empfängt ab 15:00 Uhr den SV Heckendalheim. Da beide Spiele nicht zeitgleich stattfinden, ist der SV Bexbach also bereits im Bilde über das Ergebnis des Spitzenreiters, wenn er selbst ran muss. Der SV Altstadt II könnte bei einem Sieg und einer gleichzeitigen Niederlage des SV Bexbach mit diesem nach Punkten gleichziehen, hat aber den direkten Vergleich gegen den SVB verloren (1:3 und 2:1).
„Es wird ein ganz enges Spiel. Altstadt und wir weisen vielleicht momentan die beste Gesamtform auf. Altstadt ist eine mental und charakterlich ganz starke Mannschaft. Sie werden uns nicht den Meistertitel schenken“, meint Einöds Trainer Fabian Kracke in der Saarbrücker Zeitung. Er ist mit dem Abschneiden seiner jungen Elf mit sehr vielen neuen Spielern zufrieden. Der Bexbacher Geschäftsführer Joachim Horzella setzt auf den SV Altstadt II und hofft, dass der Tabellendritte "nochmal richtig Gas gibt".
„Sollten wir den Aufstieg schaffen, werden wir versuchen, in die Bezirksliga Homburg statt in die Neunkircher Gruppe hineinzukommen“, meint Horzella. „Bei einem Nichtaufstieg wäre schon eine Enttäuschung da, da wir lange Zeit auf Platz eins standen. Für diesen Fall würden wir versuchen, in der nächsten Saison noch einmal vorne mitzuspielen.“ Laut den amtlichen Mitteilungen des Saarländischen Fußballverbandes (SFV) 02/2018 ist der SV Bexbach im falle eines Aufstieges der Bezirksliga Neunkirchen zugeteilt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. Mai 2019

Aufrufe:
975
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


Mi 29. Mai 2024 ganztägigRelegation KLA  
Do 30. Mai 2024 ganztägigRelegation BZL  
Do 30. Mai 2024 ganztägigFronleichnam  
Fr 31. Mai 2024 ganztägigRelegation LL  
Sa 1. Juni 2024 ganztägigRelegation VL  

 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03