Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



Ausgezeichnet durch



Gefördert durch



Gefördert durch



Gefördert durch



 
SL: Pfeifer: "Vor der Runde eingeschworen"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    
VERFASST VON Marc Schaber, 26. November 2018

Der SV Rohrbach musste sich am Wochenende bei der SpVgg Quierschied mit 1:6 geschlagen geben und kämpft damit in der höchsten saarländischen Fußballliga weiter um den Klassenverbleib.
Vor dem Spiel in Quierschied erklärte der Rohrbacher Coach Rüdiger Pfeifer der Saarbrücker Zeitung, dass es trotz der brenzligen Tabellensituation keinen Grund zur Sorge gibt. "Mannschaftsmäßig und von der Einstellung her ist bei uns alles in Ordnung. Die Jungs trainieren weiterhin zielstrebig, zahlreich und motiviert“, so Pfeifer. "Wir haben uns vor der Runde dahingehend eingeschworen und wissen genau, was wir in den vergangenen drei Jahren Positives – sportlich und gesellschaftlich – miteinander erlebt haben.“ Pfeifer sieht die Erlebnisse der letzten Jahre als "großen Trumpf im Abstiegskampf".
In der Tabelle steht der SV Rohrbach mit 16 Punkten auf Rang 15 der Tabelle und damit mitten im Abstiegskampf. Am 21sten Spieltag empfängt der SV Rohrbach am Sonntag, den 2. Dezember 2018 um 14:30 Uhr den Tabellenachten des SC Halberg Brebach.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. November 2018

Aufrufe:
913
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03